Zhiguli Reserve

This page is automatically created by the automated computer text translator, and originally written in Russian (Переведено сервисом «Яндекс.Переводчик»). The original version of this page in Russian is located here. We are apologize for any possible inaccurate and incorrect translation of certain phrases and expressions below.
Жигулевский заповедник, Самарская область

Zhiguli Reserve zu Ihnen. I. I. Сапрыгина im Gebiet Samara befindet sich auf dem Territorium des Nationalparks Samarskaja Luka, aber nicht Teil der (Zhiguli Naturschutzgebiet auf der Karte). Er umfasst eine Fläche von 23,1 tausend Hektar, auf denen es etwa 1000 Arten höherer Pflanzen, von denen 30 endemisch sind. Davon sind 5 Arten - schmale Endemiten Zhiguli, die sonst nirgendwo vorkommen. Etwa 50 Arten gehören zu den Relikten, etwa 200 Pflanzen unter besonderen Schutz, 14 Arten wurden in das Rote Buch. Die Fauna des Naturschutzgebietes ist auch Reich und vielfältig: trifft über 200 Vogelarten, 48 Säugetierarten. 10 Arten ist im Roten Buch von Russland.

Offizielle Website: http://zhreserve.ru/

Wie besuchen Sie Zhiguli Reserve

Nicht zu verwechseln besuchen Sie das Reservat und dem Nationalpark Samarskaja Luka, da es völlig unterschiedliche Institutionen mit unterschiedlichen Direktionen und verschiedenen Gutscheine (Tickets) auf den Besuch. Fast das ganze Gebiet Naturschutzgebiet ist ein Naturschutzgebiet, besuchen ihn die Touristen nicht, mit Ausnahme von zwei Wanderwegen: der Berg Стрельная und eine Steinerne Schale. Beide touristischen Route ist eine kurze Wandertour dauert ein paar Stunden, gegen eine Gebühr besucht werden allein oder in einer Tour. Besuchen Sie den Stein Schüssel kostet 50 Euro pro Person, Berg und Стрельная zugänglich für Besucher nur mit dem Auto, Preis – 500 Euro Auto mit Platz für bis zu 5 Personen. Die Bezahlung erfolgt bei der Anmeldung/Einfahrt auf die Strecke, keine Berechtigungen in der Verwaltung des Naturschutzgebietes zu erhalten ist nicht erforderlich. Die Besichtigung des außerhalb der touristischen Routen ist verboten und wird bestraft.

Finden Sie Touren Online (mit Bewertungen)

Und hier ist eine Beschreibung der Wanderwege Schiguli-Naturschutzgebiet, Ihre öffnungszeiten, die Kosten, und wie man dorthin kommt:

  • Touristische Route Stein-Schüssel und die Nikolskij-Quelle

    Каменная чаша и Никольский родник, Самарская область

    Stein-Schale nenne Flurname in der Nähe vom Dorf Ширяево, in dem sich der Heilige Nikolaus Quelle. Ist Teil der Schiguli-Naturschutzgebiet und Nationalpark Samarskaja Luka. Dies ist einer der beliebtesten touristischen Orte des Gebietes Samara, die Sie besuchen das ganze Jahr. Besonders viele Leute hier manchmal in der Zeit der religiösen Feiertage, denn beliebt ist es nicht nur für Touristen, sondern auch bei Gläubigen Menschen, der Pilger.

    Seinen Namen Rodnik erhielt wegen der Runden чашеобразного Erweiterung Ширяевского Schlucht, bildet gleichsam steinerne Schale, in der sich die Quelle befindet. Erstaunlich Existenz hier Quelle, da lokale Rassen bestehen ausschließlich aus Kalkstein, Absaugvlies, Niederschlag und steckengeblieben bilden родникам. Das Quellwasser gilt als heilsam und geheiligt und in der Nähe befindet sich die Kapelle und die Badeanstalt Nikolaus. Mehr .

    🕐 Öffnungszeiten: im Sommer von 8:00 bis 20:00 Uhr; im Winter von 8:00 bis 17:00 Uhr

    💵 Eintrittspreis / Ticketpreis: 50 Euro, Kinder bis 7 Jahre kostenlos. Wird das Entgelt bei der Anmeldung auf einem der Wanderwege oder am Sitz des Naturschutzgebietes. Nach der Zahlung ausgestellt Ticket/Tour.die Einweisung, die geschützt werden muss vor der Veröffentlichung mit der Route.

    🚶 Anfahrt: eine Steinerne Schüssel und die Nikolskij-Quelle befinden sich auf dem Territorium der Schiguli-Naturschutzgebiet und Nat. des Parks «Samarskaja Luka», etwa 150 Kilometer auf dem Weg von Samara, und 75 von Togliatti (Stein-Schüssel auf der Karte). Besuchen Sie wie kann man selbst (für den Individualverkehr, Busse, Flussschiffe), und so mit einer Führung. Der selbstndige Besuch ist nicht schwer, denn überall gibt es Hinweisschilder.

  • Touristische Route Berg Стрельная

    Гора Стрельная, Самарская область

    Der Berg Стрельная gilt als einer der interessantesten Naturschönheiten des Samarskaja Luka und Schiguli-Naturschutzgebiet. Dies ist der zweithöchste Berg im Nationalpark Samarskaja Luka, dessen Höhe von 351 Meter, wobei der höchste Punkt Жигулевских Berge, Berg Beobachter, hat eine Höhe von 375 Meter.

    Besuchen Sie den Berg können Sie selbst in Form einer touristischen Route für eine Gebühr, und nur mit dem Auto, zu Fuß und sogar auf dem Fahrrad nicht passieren. Der Weg zum Gipfel ist einfach, dauert 20 Minuten. Auf dem Weg können Sie sehen die Natur des Naturschutzgebietes, und wenn Sie Glück haben, sehen und Tiere, aber vieles sollte nicht zählen. An der Spitze der Bahn geht in eine Fußgängerbrücke verbindet die Aussichtsplattformen, von denen aus Sie eine herrliche Sicht auf das Naturschutzgebiet, und ein Teil der Wolga Tolyatti. Hier befindet sich die felsige «Teufelsbrücke». Entlang der Route platzierte Schilder und informiert Touristen über die Sehenswürdigkeiten, eine Toilette, alles sehr komfortabel und gut ausgestattet. Auf diesem Wanderweg endet. Mehr .

    🕐 Öffnungszeiten: im Sommer von 8:00 bis 20:00 Uhr; im Winter von 8:00 bis 17:00 Uhr

    💵 Eintritt / Tickets: die Bezahlung erfolgt pro Fahrzeug und nicht für die Anzahl der Personen im Fahrzeug, zahlbar am Grenzübergang bei der Einfahrt auf die Strecke. PKW für bis zu 5 Personen – 500 Rubel; Minibus bis 14 Personen – 1800 Rubel; Kleinbus bis 19 Personen – 2400 Rubel; Bus bis zu 35 Personen – 3000; Bus mehr als 35 Personen – 4500 (PPC auf den Berg Стрельная auf der Karte).

    🚶 Anfahrt: der Berg Стрельная befindet sich auf dem Territorium der Schiguli-Naturschutzgebiet im Nationalpark Samarskaja Luka in der Nähe des Dorfes Зольное (Berg Стрельная auf der Karte). Besuchen Sie die Route kann nur auf einer persönlichen Tour oder Straßenverkehr, der Zugang zu Fuß oder auf dem Fahrrad verboten.

Панорама с горы Стрельная, Самарская область

Kommentare / aktuelle Beiträge zum Thema im Forum
admin 4. Mai, 2019
Die Seite hat detaillierte Reiseführer für Reisende und Touristen nach Samara,Togliatti und Region:
Reiseführer für Samara
Leitfaden für Togliatti
In diesem Thema diskutieren, stellen Fragen, teilen unsere Erfahrungen. ...
ЕленаК 19 Mai, 2019
Danke für den Guide in meiner Heimatstadt!!! ...
admin 19 Mai, 2019

Hallo! Nicht für was. Haben Sie etwas hinzufügen über Ihre Stadt im Reiseführer zu schreiben. ...