Теберда

This page is automatically created by the automated computer text translator, and originally written in Russian (Переведено сервисом «Яндекс.Переводчик»). The original version of this page in Russian is located here. We are apologize for any possible inaccurate and incorrect translation of certain phrases and expressions below.

Теберда (Teberda, auch Теберди) – eine Stadt in Karachayevo-Cherkessia, liegt auf einer Höhe von 1280 Meter über dem Meeresspiegel in einer bergigen Gegend in 1600 Kilometer von Moskau entfernt und 22 km vom beliebten Ski Resort Dombay (Теберда Republik auf der Karte). Die Bevölkerung der Stadt mehr als 8 einhalb tausend Menschen, weit mehr als der berühmte Теберда, in dem Sie ständig Leben rund 650 Menschen.

Теберда ist ein Kurort, und obwohl viel weniger bekannt, als sein jüngerer Bruder Теберда. Aber auch die Art von Urlaub hier eine ganz andere. Das therapeutische Kur-und Luftkurort, keine Alpinski hier nicht in Sicht, wie der entwickelten touristischen Infrastruktur. Die Behandlung geschieht durch die heilsamen Handlungen Gebirge Klima Теберды, und das ist: der niedrige Luftdruck (600-650 mm Hg. Artikel), geringe Luftfeuchtigkeit (70-75%), die Anzahl der Sonnenstunden, die hohe Ionisierung der Luft, ein großer Unterschied in der Temperatur der Luft im Laufe des Tages, kleine jahreszeitlichen Schwankungen der Temperaturen, saubere Luft und Wasser. Auch die Behandlung wird heilende Mineralwässer aus lokalen нарзанных Quellen.

Neben der Behandlung, Теберда interessant bei der Tourenplanung anderen natürlichen Sehenswürdigkeiten. Die Stadt bildet das Gebiet Тебердинского Naturschutzgebiet, in dem Wanderwege angelegt zu Wunder-schönen Orten: Bergseen, Wasserfälle, Quellen von Mineralwasser, Täler, Schluchten, und natürlich die Berge. Und nur eine halbe Stunde entfernt liegt die berühmte Dombay, wo es nicht nur Skiurlaub, sondern auch ein paar tolle Wanderwege.

Die meisten Touristen Reisen in diesen Teil der Karachayevo-Cherkessia, die wirklich wählen als Ort für die Haltestelle Feriendorf Теберда, wo es eine gut ausgebaute touristische Infrastruktur. Aber wenn das Ziel Ihres Urlaubs – nicht Skifahren, sondern Wandern oder Heiltourismus, ist es möglich, zu stoppen und in Teberda, zumal die Preise für die Unterbringung hier unten. Besonders stark ist der Preisunterschied zu spüren während der hohen Skisaison in Dombai, das geht im Winter.

Gleichzeitig ist zu erkennen, dass Теберда ist kein Ort für Unterhaltung. Die Situation ist hier eine völlig ländliche, keine Unterhaltung außer den oben genannten natürlichen Schönheiten und einigen Sehenswürdigkeiten gibt es hier nicht. Wenn man die ganze Schönheit der Berge und die sich in Sanatorien und Gästehäuser, dann ist das ziemlich starker die russische Provinz mit немсколькими Geschäften und dem Markt im Zentrum und eine große чатсь Stadt - nur privater Sektor. Wenn man Теберду auch mit sehr viel bescheidener nach der Größe Домбаем, gewinnt der Letzte stark in Bezug auf die Entwicklung der touristischen Infrastruktur und Atmosphäre. Daher empfehlen wir mit großer Sorgfalt auswählen Теберду als Ort für einen längeren Urlaub, aber hier für ein paar Tage, um die Naturschönheiten kennen zu lernen und ein wenig die frische Bergluft, eindeutig empfehlen.

In Teberda gibt es mehrere Dutzend Unterkünfte in Form von therapeutischen Sanatorien und Pensionen, herkömmlichen touristischen Hotels und Gästehäusern, sowie eine Menge von privaten Unterkünften (Wohnungen oder Zimmer). Für einen touristischen Aufenthalt in der Stadt für ein paar Tage völlig ausreichend wäre ein Unterbringung in Hotels oder Ferienwohnungen, aber wenn Sie Vorhaben, länger hier bleiben, macht es Sinn, in Richtung einer Sanatorien oder Pensionen, einschließlich der Behandlung und Ernährung. Aber Unterkunft buchen in Ihnen müssen lange im Voraus.

Finden und reservieren Sie Unterkunft in einem Sanatorium, Hotel, eine Pension oder eine private Ferienwohnung in Teberda können auf den folgenden Websites:

Finden Sie Hotels in Teberda

Hotels Теберды auf der Karte

↻ Warten Sie die Karte wird geladen
^
Закрыть
Download KML/KMZ-Etiketten mit dieser Karte für Apps Maps.me, OSM, etc.
×

Das Wetter, die touristischen Jahreszeiten

Теберда – Ganzjahres-Urlaubsziel, aber die Jahreszeiten unterscheiden sich je nach dem Zweck Ihrer Reise. Im Sommer, natürlich, Sie nicht dorthin gehen für Alpinski, nun im Winter nicht lohnt, hierher zu fahren um Sehenswürdigkeiten zu sehen. Hier erfahren Sie mehr über die touristischen Jahreszeiten in Teberda, damit Sie das für sich selbst entscheiden. Die beste Lösung, wenn Sie dorthin gehen:

  • Winter (Dezember-Februar). Der Winter ist Hochsaison. Die Winter sind mild, Frost gibt es selten. Mittlere Temperatur von -2°C bis 0 °C Grad. Aber Schnee gibt es zuhauf, und bereits im Dezember öffnet die Skisaison. Erfahrene Skifahrer raten fahren im Februar und März, da der Schnee in dieser Zeit am besten geeignet. Aber die gehen in Теберда nicht für Ski, sondern einfach für die Erkundung des Dorfes und dessen Sehenswürdigkeiten macht keinen Sinn: nichts sehen, aber anständig zuviel.

    Was schlecht ist, wachsen die Preise FR die Unterbringung in den Zeiten, vor allem in der Zeit des neuen Jahres und der langen Weihnachtsferien vom 1. Januar bis 8-9 Januar.

  • Frühling (März-Mai). Im Frühjahr noch Skilaufen kann, aber im April der Schnee schon zu nass und klebrig, und im Mai bereits zu Schmelzen beginnt, und nicht geeignet für die Aufbewahrung. Ski-Saison offiziell schließt Ende April.

    Normale (nicht Ski) Reisen in dieser Zeit sind möglich, aber nicht empfohlen. Im März und April noch nichts zu tun, und im Mai – zu regnerisch und kalt für Bergwanderungen zu den Sehenswürdigkeiten.

  • Sommer (Juni-August). Dies ist die perfekte Zeit, um sich mit der Natur und die Sehenswürdigkeiten der Region, zum Bergsteigen, Trekking und die Gegend auch wunderbar Wandern. Öffnen Sie alle Wandern Wanderwege, arbeiten die Bergbahnen für diejenigen, die nicht wollen, Treppen steigen. Aber im Juni kann noch kühl sein für die übernachtungen in den Zelten.

    Preise für die Unterkunft deutlich sinken, wenig Touristen. Einige Cafés, Restaurants und andere touristische Infrastruktur geschlossen.

  • Herbst (September-November). Im September und Oktober noch eine angemessene Zeit für die Wanderungen der Herde und die Bekanntschaft mit den Sehenswürdigkeiten, aber kühl werden, besonders in den Bergen. Für längere Wanderungen mit übernachtung im Zelt sollten warm anziehen und verwenden Sie einen Schlafsack für Temperaturen +5°C Im November Schnee fällt, die Wege nicht mehr verfügbar sind. Einige Skifahrer Reiten beginnen bereits Ende Dezember, aber offiziell die Eröffnung der Ski-Saison geht erst im Dezember.

Das aktuelle Wetter in Teberda/Dombai und Prognose

Kommentare / aktuelle Beiträge zum Thema im Forum
admin 15 August, 2018
Die Website bietet Informationen-Reiseführer über die Republik Adygeja
Allgemeine Tourismusinformationen, Wetter, Jahreszeiten
Hotels und Gebiete in Adygeja, wo die besten Plätze
Wie kommt man in Адыгею
Sehenswürdigkeiten Adygea, was zu sehen und zu erleben
Die Ansiedlung Von Kamennomostskiy
Dorf Даховская
Die Siedlung Гузерипль
Das Dorf Хамышки
In diesem Thema besprechen Reise nach Adygeja, stellen Fragen, teilen впечателниями ...
жаннаа 30 August 2018
Vielen Dank für die detaillierte Informationen über Адыгею. Aber warum über Гуамку Sie nichts haben? ...
admin 30 August 2018

Hallo! Гуамка - Region Krasnodar und nicht Adygeja. In der Zukunft wird die Abteilung ber die Region Krasnodar, erscheint und Гуамка. ...
александпр 5 September 2018
Wirklich unerwarteten Ort. Stolperte auf Ihren Reiseführer in Adygea und überrascht. Wusste gar nicht, dass es etwas gibt außer Adyghe Käse, aber die Beurteilung durch die Fotos und Beschreibung interessanter Ort. ...
sveti77ka 7 Dezember, 2019
Eröffnet Адыгею für mich in diesem Jahr. Unbedingt wieder dorthin, um zu sehen alles, was nicht zu Ende :Super: ...

Bewerten Sie den Artikel:
(Noch keine Bewertungen)