Sehenswürdigkeiten in der Neuen Athos, was zu sehen

This page is automatically created by the automated computer text translator, and originally written in Russian (Переведено сервисом «Яндекс.Переводчик»). The original version of this page in Russian is located here. We are apologize for any possible inaccurate and incorrect translation of certain phrases and expressions below.
WERBUNG: TOLLE TOUREN

Der neue Athos – eines der wichtigsten Zentren der Konzentration in der Nähe von Abchasien zusammen mit Рицинским Nationalpark erklärt. Aber wenn in Рицинском Naturschutzgebiet finden Sie überwiegend Natürliche Schönheit, im Neuen Berg Athos und seiner Umgebung befinden sich viele historische und kulturelle Sehenswürdigkeiten unter denen Новоафонский Kloster, der Tempel und die Grotte des Simon von Kana, die alte Анакопийская Festung, Museum und Stalin ' s Summer Residence. Es gibt hier und Naturschönheiten, insbesondere die schönste im Land Höhle von Achali Atoni, Natürliche Pools, Drei Kessel, Heilsame Schwefelwasserstoff-Quellen.

Besuchen Sie die Sehenswürdigkeiten der Neuen Athos kann man mit der Exkursion von jedem Ort aus Abchasien. Angeboten werden Touren nur in Новоафонскую Höhle (von 300 Rubeln ohne Kosten für die Tickets), und komplexe mit dem Besuch der Höhlen, Kloster, Tempel und andere Orte von 500 Euro (ohne Kosten für die Tickets). Aber wenn Sie mitten in der Stadt, wird es nicht schwierig sein alle selbst besuchen, denn fast alle Sehenswürdigkeiten sind zu Fuß erreichbar von jedem Ort in der Stadt, aber näher zum Zentrum. Also, wenn Sie wohnen am Ortsrand in einem Wohngebiet, zum Zentrum muss man 2 Kilometer zu Fuß oder mit dem Taxi für 50-100 Euro.

Neben den bekannten und beliebten Sehenswürdigkeiten der Region, aus der Neuen Athos besuchen Sie einige weitere interessante Orte, die von Interesse für die Abenteurer und wenig-истоптанных Routen. So, Sie können sich auf хайкинговую Spaziergang entlang der Wanderwege auf die umliegenden Hügel und Dörfer, in denen zu sehen alte Lokomotive auf dem Berg auf dem Grundstück der stillgelegten Eisenbahn; Blick auf die Stadt und die Küste mit einem der vielen natürlichen Aussichtspunkten auf den Hügeln; die Ruinen des Tempels aus dem 6. Jahrhundert auf dem Weg in das Dorf Акуача; Wasserfälle auf dem Fluss Мысра. In der Regel, wenn gewünscht, nicht still zu sitzen und etwas zu sehen, in der Nähe der Neuen Athos und Umgebung genug Tage auf 5 Aufenthalt, und noch mehr.

Und wenn alles untersuchen, kann man ohne Probleme Ausflüge zu den anderen Sehenswürdigkeiten des Landes. Sie werden in den Hotels oder bei den Verteilern auf den Straßen, die Preise beginnen bei 500 Euro. Erreichen Sie nach Sukhumi, Gagra und anderen Städten im Laufe des Tages selbst auf den Bussen, nach dem Zwirnen der Autobahn E60.

Und nun eine Auswahl für den Besuch obligatorisch Nähe der Neuen Athos mit der Angabe der Kosten für den Besuch, die Zeit der Arbeit, und Möglichkeiten, Sie zu erreichen selbst:

Finden Sie Touren Online (mit Bewertungen)

  • Höhle von Achali Atoni

    Новоафонская пещера

    Es ist das berühmteste der touristischen Höhlen in Abchasien. Sie ist gefüllt mit bizarren Stalaktiten und Stalagmiten, Seen, sehr geräumig, ausgestattet mit Brücken für die bequeme Fortbewegung und schönen bunten Lichtern. Für Touristen sind sechs von neun Säle, in einem davon geht die bedingte musikalische Darbietung, die einzigartige akustische Eigenschaften. Der Besuch ist nur in der Zusammensetzung der Reisegruppen, die sich beim Kauf von Tickets. Ausflüge gebildet und gesendet werden, während die Ankunft der Touristen in der Hauptsaison (Sommer) kommt es sehr schnell. Die Zeit der Exkursion eine halbe Stunde. Für einen Besuch am besten wärmer anziehen, da innen immer cool – nicht mehr als 14 Grad. Auch vor Beginn nicht vergessen auf die Toilette zu gehen (er ist kostenpflichtig, 10 Euro). Lesen Sie mehr über Новоафонскую Höhle hier...

    🕐 Öffnungszeiten: Arbeitsplan der Höhlen variieren je nach Saison, überprüfen Sie auf der offiziellen Website - https://afon-cave.ru/inner-section/info/grafik/index.php

    💵 Eintrittspreis / Ticketpreis: 500 Rubel, Kinder bis 8 Jahre – kostenlos. Fotograe – 50 Rubel.

    🚶 Anreise: die Höhle liegt am Rande des Neuen Athos, st. Чанба, 16 (die Höhle auf der Karte). Erreichbar von der Innenstadt bequem zu Fuß. In der Nähe gibt es gebührenpflichtige Parkplätze für den persönlichen Transport, 150 Euro.

  • Neu-Athos Simono das-Kloster Кананитский

    Новоафонский монастырь в Новом Афоне

    Es ist die größte und bekannteste Tempelanlage in Abchasien. Hier befindet sich ein sechs Tempel, bilden den Hof und die zentralen Gebäude. In der Mitte befindet sich Пантелеимоновский Kathedrale – die größte in Abchasien, sehr geräumig und hell, und merkwürdige Fresken an den Wänden und der Decke. Gegründet im Jahr 1875, der Bau wurde im Jahre 1900.

    Für Touristen interessant als einer der wichtigsten architektonischen und religiösen Sehenswürdigkeiten von Abchasien. Komplex, wenn auch nicht der alte, aber sieht sehr attraktiv und ungewöhnlich, da umgeben von Palmen. Sie können ungehindert gehen durch das Gebiet, die Bilder, darunter auch von innen besichtigt Panteleimon Kathedrale, die Hauptsache – um die Gläubigen nicht zu stören. Mehr über neu-Athos Simono das-Кананитский Kloster hier...

    🕐 Öffnungszeiten: tagsüber.

    💵 Eintritt / Tickets: kostenlos.

    🚶 Anfahrt: das Kloster liegt fast im Zentrum von Neuen Athos, erreichbar von jedem Ort der Stadt kann man zu Fuß (das Kloster auf der Karte). Mit anderen Resorts Abchasien hier kann man mit einer Führung oder selbstständig mit dem Taxi, Zwirnen auf der Hauptautobahn des Landes E60 zwischen allen Städten an der Küste. Von der Autobahn bis zu ihm zu Fuß 15 Minuten.

    Wenn Sie Ihre eigenen Transport, dann fahren Sie direkt zum Parkplatz neben dem Kloster auf der Kurortnaya st. Kostenlose Parkplätze, videoüberwacht, aber die Beschränkung auf der Feststellung auf Sie – 1 Stunde.

  • Анакопийская Festung

    Крепость Анакопия

    Die Ruinen der antiken Stadt Анакопия überragen die Neuen Athos auf der iberischen Berg auf einer Höhe von 344 M. es wurde Ursprünglich erbaut im siebten Jahrhundert unter Mitwirkung der Byzantiner, obwohl einige Quelle die erste Burg entstand hier im Dritten Jahrhundert. Die Ruinen sind sehr gut erhalten geblieben, der Turm wurde vollständig restauriert. Auf dem Territorium kann man frei spazieren, gehen im inneren des Turms und klettern Sie auf die Aussichtsplattform auf der Spitze, von der man einen schönen Panoramablick auf die Stadt und die Küste. Auch auf dem Gelände gibt es eine gültige Kapelle und künstliche Quelle von Trinkwasser. Mehr über Анакопийскую Festung hier...

    🕐 Öffnungszeiten: in der Hochsaison von 07:00 bis 21:00, ohne ausgehtage

    💵 Eintritt / Tickets: 200 Euro, Kinder kostenlos.

    🚶 Anfahrt: die Festung liegt auf einem Hügel, 3 km vom Zentrum der Stadt, der Aufstieg beginnt an der Чанба, und darauf die Kasse für den Verkauf von Tickets (die Festung auf der Karte). Sie können teilweise Aufstieg fahren mit dem Auto und lassen Sie es auf gebührenpflichtigen Parkplätzen für 100 Rubel. Der Aufstieg zu Fuß dauert 40 Minuten auf einem steinigen Feldweg.

  • Tempel Und Simon Von Kana

    Храм Симона Кананита в Новом Афоне

    Tempel und Simon von Kana (Zelotes) ist eine der wichtigsten religiösen Stätten der Neuen Athos und Abchasien im Allgemeinen. Es wird angenommen, dass er an der Stelle errichtet, wo die vergrabene einer der 12 engsten jünger von Jesus Christus – Simon von Kana. Manchmal hört man, dass die Asche des Heiligen ruht im Tempel, aber das ist falsch, denn der Tempel wurde fast zehn Jahrhunderte nach seinem Tode, in der Blütezeit der Abchasische Reich im IX-X Jh. v. heutzutage ist das der geltende Tempel, und in ihm wird die verlängerte Renovierungen, wegen dem, was nach innen nicht betreten werden, aber von außen besichtigen ist jederzeit möglich. Nach der Besichtigung steht weiter Weg auf der touristischen Route zur Höhle/Grotte Simon von Kana. Mehr über den Tempel und Simon von Kana hier...

    🕐 Öffnungszeiten: tagsüber

    💵 Eintritt / Tickets: kostenlos

    🚶 Anreise: der Tempel liegt nahe dem Zentrum der Neuen Athos auf der Straße Эшба (der Tempel auf der Karte).

  • Die Grotte der Heiligen Apostel Simon von Kana

    Грот святого апостола Симона Кананита в Новом Афоне

    Es ist ein Ort der religiösen Wallfahrt und der Verehrung, in dem vermutlich zwei Jahre befand sich die Klause eines der zwölf engsten jünger von Jesus Christus. Für Touristen stehen Ihnen hier ein ganzes Wanderweg durch die Schlucht des Flusses Псырцха (dies ist das Gebiet Псырцхинского Naturschutzgebietes) führt an der Höhle vorbei an der Heiligen Quelle und Stein mit dem Abdruck der Füße des Heiligen. Für den Besuch von Touristen zu zahlen Eingabe eine Gebühr für den Zugang zum Wanderweg und Folgen nach dem Schema. Beim Eingang gibt es eine Karte mit Zeigern auf die einzelnen Sehenswürdigkeiten entlang der Route. Weg einfach, der Weg ist gut ausgestattet, aber der Zugang selbst in seiner Zelle befindet sich auf einem steilen Felsen, wohin Sie müssen klettern die Stufen in Stein gemeißelt. Mehr über Groth und Simon von Kana hier...

    🕐 Öffnungszeiten: tagsüber

    💵 Eintrittspreis / Ticketpreis: 200 Rubel

    🚶 Anreise: die Grotte der Heiligen Apostel Simon von Kana sind am Rande des Neuen Athos in der Nähe des Tempels Simon von Kana (Großsegel auf der Karte). Im Idealfall der Besuch der Grotte sollte eine Fortsetzung der Besichtigung des Tempels. Am Eingang müssen Sie Tickets erwerben, und weiter warten, bis die Sammlung Reisegruppe mit Reiseleiter (geht bei einem Satz von 20 Personen), oder gehen auf der Strecke selbst, aber ohne der Führung.

  • Museum abchasischen Königreich

    Музей абхазского царства в Новом Афоне

    Es ist ein kleines Museum, das der Geschichte der Staaten auf dem Gebiet des heutigen Abchasiens, erst seit der Steinzeit und bis in unsere Tage, sowie über die Besonderheiten des Alltagslebens, der wirtschaftlichen Struktur und charakteristischen Merkmale der Abchasen. Belichtungszeit bescheiden, aber insgesamt informativ: sind archäologische Funde, Alltagsgegenstände, Fotos, Dokumente, Karten, etc. Separat und im Detail erzählt über die Geschichte der Новоафонского des Klosters. Damals begann die Bekanntschaft mit der Kultur des Russischen Reiches Abchasien. Mehr über das Museum hier abchasischen Königreich...

    🕐 Öffnungszeiten: 10:30 bis 18:30 Uhr, das Mittagessen von 13:00 bis 14:00 Uhr. Montag – der arbeitsfreie Tag.

    💵 Eintritt / Eintrittspreis: 100 Rubel, Kinder bis 10 Jahre kostenlos. Bei der Einwahl einer Gruppe von 20 Personen eine Kostenlose Führung.

    🚶 Anfahrt: liegt im Zentrum der Neuen Athos, st. Эшба, 8 neben dem künstlichen Wasserfall und Tempel und Simon von Kana (Museum auf einer Karte).

  • Новоафонский künstlicher Wasserfall

    Новоафонский искусственный водопад в Новом Афоне

    Новоафонский künstlicher Wasserfall erschien in 1882г. die Bemühungen der Mönche Simono das-Кананитского des Klosters. Zum Schutz vor Hochwassern Sie aus eigenen Kräften errichteten einen Damm, und der Nebeneffekt war die Bildung des Wasserfalls. Dann die Kraft des Wassers genutzt wird, zum Antrieb der Mühle und am Anfang des 20. Jahrhunderts hier rüsteten Wasserkraftwerk. Vom Wasserfall führt der Weg zum alten Bahnhof Псырцха, und ein bisschen weiter und zum touristischen Route in der Grotte von Simon von Kana. Mehr über Новоафонский künstlicher Wasserfall hier...

    🕐 Öffnungszeiten: tagsüber

    💵 Eintritt / Tickets: kostenlos

    🚶 Anfahrt: liegt nahe dem Zentrum der Neuen Athos (Wasserfall auf der Karte).

  • Museum-in der Neuen Stalin ' Athos

    Дача Сталина в Новом Афоне

    Stalin in der Neuen Athos als Museum eröffnete vor kurzem, aber durch die Form erinnert an eine sehr alte Sehenswürdigkeit: alle die verfallene und неухоженное. Allerdings, wenn Sie Interesse an der Geschichte der sowjetischen Periode, oder einfach nur nichts zu tun während der Ferien im Neuen Athos, ein Besuch lohnt sich, vor allem mit einem Begleitung. Aber ohne die Führer der Erzählung über die Geschichte und Besonderheiten dieser Orte gesehen nicht so interessant.

    Neben dem Gebäude des Museums-Wochenendhaus interessant und das Territorium des Komplexes. Hier wachsen viele Tropische Pflanzen, gibt es Wege und Bänke zum entspannen (allerdings sehr alt). Und immer lohnt sich ein Aufstieg auf die Aussichtsplattform mit einem atemberaubenden Blick auf die Küste. Mehr über Museum-Stalins Datscha in der Neuen Athos hier...

    💵 Eintritt / Eintrittspreis: 100 Rubel ohne Ausflüge, 150 mit der Exkursion. Aber die Ausflüge sind nicht immer so viel Glück.

    🚶 Anfahrt: das Ferienhaus liegt am Rande des Neuen Athos, zu Fuß 25 Minuten vom Zentrum (Wochenendhaus auf der Karte). Die Zahlung für die Eingabe erfolgt auf einer der Kontrollstelle am Tor (von der Seite der Straße 50 Jahre des Oktobers, und der Новоафонского Kloster), danach mußten noch zu Fuß nach oben auf den Hügel selbst, bevor die Gebäude).

  • Drei Kessel

    Три котла в Новом Афоне

    Diese flachen Brunnen, gebildete Wasser in festem gestein, die dода im Flussbett im Laufe von Millionen von Jahren in Stein wusch, bildeten neben drei Reservoir-Becken mit einem Durchmesser von etwa 5 Metern und einer Tiefe von nicht mehr als einem Meter jede. Fluss ist nicht mehr, ist Sie ausgetrocknet, aber die Pools sind gefüllt mit kaltem Wasser стекающими Bächen aus den Bergen, und in Ihnen kann man Baden. In Abwesenheit von Regen die Bäche versiegen, und Baden nicht möglich, deshalb vor dem Kauf des Tickets уточнике, ob das Wasser in den Kesseln. Mehr über die drei Kessel hier...

    🕐 Öffnungszeiten: tagsüber

    💵 Eintritt / Eintrittspreis: 100 Rubel

    🚶 Anfahrt: drei Kessel befinden sich außerhalb der Stadt etwa drei Kilometer vom Zentrum (drei Kessel auf der Karte). Zu Fuß etwa eine Stunde. Auch mit dem Auto erreichbar, ein Parkplatz für 100 Rubel. Nach Eingang der Zahlung gehen müssen zum Heizkessel und dem Fluss auf einem Recht extremen fels, bleibend, für Seil ein paar Meter nach unten.

  • Seepark

    Приморский парк в Новом Афоне

    Es ist eine der schönsten und gepflegtesten Orte in Abchasien, Wanderungen und ein wunderbarer Ort für diejenigen, die hier in der Neuen Athos. Speziell das gleiche fahren in den Park als in der Umgebung mit anderen Skigebieten ist es nicht Wert.

    Im Park gibt es Gehwege; Metzgerei; mehrere Teiche mit Schwänen, auf der größten von denen kann man sogar Boot fahren; auf fast-Food Läden. Auch hier gibt es eine einfache Unterhaltung für Kinder: Verleih von Elektro-Autos, Trampolin, Schießstand, Ponyreiten.

    🕐 Öffnungszeiten: tagsüber

    💵 Eintritt / Tickets: kostenlos

    🚶 Anfahrt: der Seepark befindet sich im Herzen von neu-Athos (Park auf der Karte).

  • Das Museum des Kampfruhmes

    Музей боевой славы в Новом Афоне

    Dieses Museum-memorial eröffnet 30. September 2002 und widmet sich der Toten während des Krieges von 1992-1993 mit Georgien. Die Exposition besteht hauptsächlich aus den Fotos der Opfer und Ihre Auszeichnungen, darunter nicht nur Abchasen, sondern auch freiwillige aus Russland. An der Spitze der Gedenkstätte Glockenturm installiert.

    🕐 Öffnungszeiten: tagsüber

    💵 Eintritt / Tickets: kostenlos

    🚶 Anfahrt: liegt in der Mitte des Platzes (Museum auf einer Karte).

  • Schwefelwasserstoff-Quellen "Цкуара" in der Seestadt

    Горячие источники Цкуара в Приморском, Новый Афон

    Oft sind diese Quellen nennen auch Гудаутскими oder Новоафонскими, obwohl Sie in der Tat befinden sich in See-Dorf irgendwo in der Mitte zwischen Ihnen. Wie andere heiße Quellen, der faule-Eier-Quelle in der Seestadt kombiniert die heilende Wirkung von unterirdischen Quellen, gesättigte Mineralstoffen und Schwefelwasserstoff, mit Heilschlamm. Auch hier gibt es Mineral-Heilwasser, Massage, Café.

    Baden in den Quellen kann man in einem der beiden Pools, oder in den Seelen. Nach der Aufnahme der Bäder angeboten намазаться blauen Ton, das trägt mehr kosmetische Wirkung als therapeutische. Mehr über die heißen Quellen Цкуара hier in der Seestadt...

    🕐 Öffnungszeiten: von 06:00 bis 22:00 Uhr

    💵 Eintritt / Tickets: Erwachsene - 200 Rubel; Kinder – 100 Rubel. Nutzung Stauraum für die Lagerung - 20 Rubel; Parkplatz - 50 Rubel; Massage von 400 Euro für 15 Minuten bis 2000 für 1 Stunde.

    🚶 Anfahrt: die Quellen befinden sich in See-Dorf (es Цкуара) in 15 Kilometer vom Zentrum Гудауты und 30 Kilometer von Sukhumi (Quelle auf der Karte). Hierher kann man nur auf den Individualverkehr oder Taxi. Auch aus Гудауты und Neuen Athos sind Ausflüge zu den Quellen von 500 Euro.

Kommentare / aktuelle Beiträge zum Thema im Forum
Alexander Krieger 29 Juli, 2019
Hallo an alle! Wer wie du mit der Verbindung bis zur Grenze mit Abchasien und nach. Was ist vorteilhafter zu nehmen? Und ob man am Flughafen Adler kaufen Sie eine SIM-Karte für die Nutzung von Abchasien? Vielen Dank im Voraus) ...
admin 30 Juli, 2019

Es ist nicht wichtig, jede der beiden Betreiber nehmen, es gibt keinen Unterschied. Über den Flughafen kann nicht sagen, immer mit dem Auto vorbeikam. Allein Bedenken Sie: sofort nach der überquerung der Grenze der Russischen SIM-Karten nicht zu benutzen, Verbindung wie aus Amerika kostet, verdammt. ...
Lelik.o77 , 4. August, 2019
Bin jetzt in Abchasien, unter dem Neuen Athos, See-Dorf. Kam hier ( aus eigener Kraft, ohne Maschine)zu heilen. Die Grenze ging nach 20 min, ohne Leibesvisitation. 10 min zu Fuß der faule-Eier-Quelle mit Heilschlamm. Sehr zu empfehlen für die Gelenke und Blutreinigung. Was ist mit der Kommunikation überhaupt nicht парилась, hier haben alle wifi. Ihre SIM-Karte hat in den Flugzeugmodus über 5 km nach der Grenze. Geld nicht abgenommen... ruhig, telefonierte sofort nach dem übergang der Grenze( wie zu Hause). Ein Haufen von Kleinbussen, Reise Kopeke. Bis Athos 200 Rbl., 1hr 20 min. mit dem wind. Alle Abchasen sind sehr freundlich, immer bereit zu helfen und vorsagen. Wenn Sie nicht im Hotel übernachten, ist sehr Billig. Der private Sektor 350-500 RUR 2-Bett-Zimmer pro Tag. Sie können verhandeln und mit dem Essen. Bereiten Sie phänomenal! Allen eine gute Reise. ...
aaaaal 6 August, 2019
Waren in Abchasien in diesem Jahr. Die besten Eindrücke! das Essen ist lecker, die Leute sind freundlich (entgegen der Gerüchte). Und das Meer...es ist einfach die Wonne. sauber, im Gegensatz zu den gleichen schmutzigen Anapa. Werden, dieses Land wieder zu besuchen in diesem Jahr. Noch viel mehr nicht geschafft zu sehen... ...
Mitja 31 August, 2019
Und ich Umgekehrt untergegangen. Im vergangenen Jahr reiste, 40 tausend dort gelassen, 3 Wochen Urlaub. Alle genossen. Es ist klar, dass der Service noch nicht entwickelt, aber versuchen, und es ist fesselnd. ...
Chester 8 September 2019
Im vergangenen Jahr dort mal 8 aufgewickelt Adler aus. Mieten Wohnung dort nicht. Vorteile - das Meer, die Natur, wenig bevölkert, süchtig machend nach der UdSSR, Sehenswürdigkeiten. Minus - alles aufgegeben, Kleinbusse, den Verkehr auf der Straße gefährlich, wenig Geschäfte, langweilig. War ein unangenehmes Ereignis in Suchumi mit der lokalen Sicherheitsbeamten in Zivil, ging das Haus in Moskau und holte mich die Maschine, aus der es hielt mich абзаз - er mich für закладчика Drogen:(, fanden eine gemeinsame Sprache, auch zum Bahnhof fuhr, auf den übergang in Psou an diesem Tag unser погранец am Ausgang weder davon noch von diesem gefragt, Woher ich komme (die Ansiedlung Abchasien).
Meiner Meinung nach die besten Plätze in die vierte Etage-geben, wo Sande (Fischerei) und in dem Berg Athos, sagen, es gibt noch мюсра, aber dort noch nicht war. Viele streunende Hunde (gequetscht auf der Strecke herumliegen und gehen zu den Stränden), Kühe auf der Autobahn spazieren, viel Wein und ChaCha. Spritzen an den Stränden. Türkische Radiosender hören. Дышут ungleichmäßig in die Türkei. Echo des Krieges, überall Denkmäler und Obelisken. Exotik noch das. Aber meiner Meinung nach dort geistig und seelischen Menschen. Und Freiheit mehr, - keine solchen Verbote wie in Russland, die Grenze überquert, und als ob ein Stein von den Schultern. Fahre noch. Urlaub für Abenteurer. ...
Romantik 20 November, 2019
War in Abchasien und ist nicht einmal. Zugegeben, es war eine sehr lange Zeit. Mich und die Familie alles hat: das Meer die Natur, die Luft, das Verhältnis. Ich will noch besuchen. ...
nausla 20 November, 2019
Und die Beurteilung durch die der Avatar mit dem Altstädter Ring, Prag gefällt.)) ...
Skyler 21 November, 2019

Das ist zu hundert Prozent Zustimmen, war dort das Letzte mal vor drei Jahren und anscheinend hat sich nichts geändert in dieser Zeit. Und sehr überrascht die Anwohner - wie in privaten Haus, also das ist bei allen lokalen die Toiletten und Küche auf der Straße, absolut keine Annehmlichkeiten zu Hause, sondern bei allen Smartphones in der Hand und alle чатятся irgendwo :lol: :lol: also diese Tatsache amüsiert :lol: ...
Schwalbe 9 Dezember, 2019
Alles würde über Abchasien, aber wie Zuhören vertraut - so überhaupt nicht gehen sollte. Wie gesagt keine besonderen Bedingungen, die Infrastruktur, nichts. Ich weiß nicht. Zumindest im Prinzip, und bei uns in Sotschi nicht überall perfekt, aber immer noch mit der Seele ist noch nicht. ...