Touristische Informationen über Abchasien für unabhängige Reise

This page is automatically created by the automated computer text translator, and originally written in Russian (Переведено сервисом «Яндекс.Переводчик»). The original version of this page in Russian is located here. We are apologize for any possible inaccurate and incorrect translation of certain phrases and expressions below.

Allgemeine Informationen

Abkhazia (Abkhazia, Republik Abchasien) ist ein Staat im Nord-westlichen Teil der Südhang des Kaukasus an der Küste des Schwarzen Meeres. Gemeinschaft der Vereinten Nationen und dem größeren Teil der Weltöffentlichkeit offiziell nicht als Unabhängiger Staat (Unerkannter Staat), sondern gehört noch zu Georgien als eine der Regionen, aber tatsächlich seit vielen Jahren ist dieses Gebiet ein selbständiger Staat mit seinem Präsidenten und der Regierung. Das Land ist ziemlich klein, hat eine Fläche von 8 665 Quadratkilometern, was fünfmal weniger Moskauer Gebiet und die Bevölkerung beträgt etwas mehr als 240 tausend Menschen. Abchasien ist ein beliebtes Ziel für Freizeit-und Tourenplanung aus Russland, da liegt südlich der Stadt Sotschi liegt am Schwarzen Meer, und auch da zwischen Abchasien und der Russischen Föderation visumfreie und die Möglichkeit der Einreise nach общегражданским russische Pässe.

Abchasien unterscheidet sich in kleinen Größen, hat eine reiche Geschichte und das kulturelle Erbe. Malerische Landschaften und schneebedeckte Berge, Tiefe Höhlen und rauschende Flüsse locken Touristen aus vielen Ecken der ehemaligen Sowjetunion. Aber für die Bürger anderer Länder (außer Russland) ein Besuch in diesem Gebiet kann verbunden sein mit weiteren Problemen bei einem Besuch in Georgien (siehe mehr dazu im Abschnitt über das Visum in Abchasien).

Ein wenig Geschichte und Geographie

Abchasien liegt im Nordwesten des Kaukasus. Ihre wichtigsten Nachbarn – Georgien und Russland. Das Gebiet verbindet die flachen Küste und der Hauptkamm der Kaukasischen Berge.

Von der indigenen Bevölkerung sind die Völker der westlichen Kaukasus. Hier gibt es Abchasen, Georgier, Russen und andere Völkerschaften. In den alten Zeiten in diesem Gebiet entstanden Griechische Kolonien, Wonach die Herrschaft von Rom abgefangen. Das Zentrum des ganzen Landes war damals Себастополис, an dessen Stelle befindet sich jetzt die Hauptstadt von Abchasien – die Stadt Suchumi.

Im 4. Jahrhundert N. Chr. hier siedelten sich die drei Fürstentümer, die gezwungen wurden, sich zu vereinigen, um die arabischen Truppen abzuwehren. So entstand Абхазское Reich, das gab den Anfang für die Entstehung der modernen Abchasien.

Aber die wichtigsten historischen Ereignisse, die heute am meisten Einfluss auf den aktuellen Zustand des Landes und die Erholung der Touristen, sind ganz neu. 1992-1993, hier fand ein bewaffneter Konflikt mit Georgien. Nach dem Zerfall der Sowjetunion Georgien erkannte die Unabhängigkeit von Abchasien und versuchte, die Kontrolle über das Territorium, was und begann einen blutigen Konflikt (erhielt den Namen des Georgisch-abchasischen Krieg), die konnte erst nach der Intervention zu stoppen und die Einführung von Truppen der Russischen Föderation. Heute ist hier alles ruhig, die Grenzen bewachen, darunter das russische Militär, aber der Nachhall des Konflikts sehr großen Einfluss auf die Tourismusbranche. Land immer noch nicht anerkannt größten Teil der Weltgemeinschaft hat keine wirtschaftlichen Beziehungen mit anderen Ländern, mit Ausnahme der Russischen Föderation, und noch immer von den Zerstörungen. Auf den Straßen sogar touristischen Gebieten können Sie sehen zerstörte Gebäude und Einschusslöcher an den Wänden der Wohnhäuser.

Монумент Независимости, Гагры, Абхазия Unabhängigkeitsdenkmal und den gefallenen Soldaten in den Jahren 1992-93 im Zentrum von Gagra

Urlaub in Abchasien

Diejenigen, die beschlossen, einen Urlaub in Abchasien, bemühen sich hierher, vor allem wegen der Entspannung am Strand. Hier gibt es einige Urlaubsorte und nur Dörfer, wo die Touristen genießen die sauberen warmen Meer und verlassenen Stränden. Das Meer hier ist wirklich viel sauberer als auf der Russischen Seite in Sotschi, Anapa, Gelendzhik, etc., und an den Stränden auch in der Hochsaison und an den beliebtesten Ferienorten packen alle Orte. Fast alle Strände in Abchasien Kies, nur hier und da trifft Grau Sand, sondern es wurde mit einer Schicht Kies beim Eintritt in das Wasser. Deshalb sollten Sie hier spezielle Strandschuhe, sonst gehen Sie in das Wasser wird nicht sehr bequem und sogar schmerzhaft. Kinder-Strände mit kleinen Tiefe und feinem Sand gibt es hier nicht. Die Ausnahme ist vielleicht nur Sandstrand im Osten der Bucht Пицунды, aber auch dort ist der Sand nicht überall. Überhaupt fast überall eine ziemlich große Tiefe, bereits in drei bis vier Meter vom Ufer Erwachsene Gürtel, und Kinder schon bis zu den Schultern. Aber auf den entwickelten Kurorten versuchen Ausrüsten Besondere Orte für schwimmen Kinder, eingezäunt Netz im Wasser.

Гагры, Абхазия Urlaub am Strand in Gagra

Abgesehen von den Stränden, attraktiv Abchasien und eine gewisse Menge an natürlichen und kulturellen Sehenswürdigkeiten. Dies ist eine sehr schöne bergige Region, und die interessantesten Orte hier sind traditionell Natürliche Schönheit. Sehr beliebt ist die geführte Tour in Рицинскому Nationalpark, in dem es möglich ist nicht nur den berühmten See Riza, sondern auch mehrere Wasserfälle, Schlucht, Gebirgsfluss, Museum-Stalins Datscha, die alpinen Wiesen. Auf diesem Weg organisierte Touren angeboten sogar mit Resorts in Sotschi. Wenn Sie bereit sind, eine Fahrt auf dieser Route selbst, können Sie viel mehr zu sehen. Zum Beispiel, in nat.den Park können Sie Wandern in высокогорному See Мзы oder ins Tal der sieben Seen. Bedenken Sie jedoch, zu sehen, die Natur Abchasiens, es reicht nicht, einfach kommen auf irgendwelche Resort des Landes und dort Zeit zu verbringen, so sind Sie keine Schönheiten nicht sehen.

Es gibt in Abchasien auch historische und kulturelle Sehenswürdigkeiten, aber zum größten Teil sind Sie aufgegeben und ohne angemessene Aufmerksamkeit seitens des Staates allmählich zerstört.

Голубое озеро, Абхазия Der Blaue See in Abchasien

Aber leider mit dem Urlaub in Abchasien ist nicht so gut, wie schreibt man in Reiseführern, Verkauf von Touren in dieses Land. Die touristische Infrastruktur hier kaum entwickelten und modernen, eher im Gegenteil. Viele Sehenswürdigkeiten, wie Hotels und Sehenswürdigkeiten, befinden sich in einem schlechten Zustand und nicht mehr von der Zeiten der UdSSR, und von neuen Objekten im Bau sehr wenig. Das gleiche gilt für die Umgebung: Straßen, Parks, Unterhaltung, Strände erfordern die Aktualisierung und Pflege. Deshalb Urlaub in Abchasien zu verbringen, nur die niedrigen Touristen, die es nicht gewohnt zu trösten «Star» - Hotels mit all-Inclusive und schönen festlichen Atmosphäre des Resorts. Auch wenn man die abchasischen Kurorte mit den Russischen, Sie sehen so aus, als ob tatsächlich blieben während der Zeiten der UdSSR.

Ein weiteres Merkmal, für die es bereit sein, ist das Verhältnis der einheimischen zu den Russischen Touristen. Leider nicht immer zu erwarten von den Bewohnern von Abchasien seid es, die Russen auf der Erholung, vor allem an den beliebten Urlaubsorten. Das Verhältnis von Touristen am häufigsten ausschließlich Verbraucher: sobald der Gast nicht mehr Einkommen zu generieren, kann das Verhältnis drastisch verändern in Richtung schamlos-negativen. Täuschungen Touristen mit der Unterkunft, Ausflüge, Verpflegung, wurde die Norm. Allerdings manifestiert sich die Einstellung der Verbraucher in Bezug auf die eigene touristische Infrastruktur und die natürlichen Reichtümer des Landes: alles ist gnadenlos verwendet, um Gewinn von den Touristen, aber fast nichts für die Wiederherstellung investiert. Mehr über die Vorbereitung und den Urlaub nicht zu verderben finden Sie hier in Abchasien - Sicherheit in Abchasien, Tipps

Wohin in Abchasien

Der beliebteste Ferienort ist Gagra. Die Stadt ist nicht nur die malerische Natur in der Umgebung, sondern auch das warme Wasser. Hier können Sie entspannen und die Gesundheit in den Ferienheimen und Sanatorien an der Küste. Es gibt Hotels in anderen Plan, wo die Preispolitik kann stark variieren. Kiesstrände und sauber, aber in der Hochsaison der Touristen ist zu viel, was in irgendeiner Weise beeinträchtigen die Erholung.

In der Nähe von Gagra befindet sich eine weitere beliebte Stadt – Pizunda. Er ist viel mehr sauber und gemütlich, als Gagra. Der beste Ort für die Touristen ist hier der «Erholungsort Pizunda» – Komplex, der kombiniert mehrere Pensionen. Touristen lieben diesen Ort wegen der Natur – klaren Meer, Pinienwäldern und Relikt-Seen.

Der perfekte Ort zum entspannen kann und Achali Atoni. Sie liegt am Ufer des Schwarzen Meeres und vor allem geeignet für Menschen, die Ruhe und Abgeschiedenheit. Die meisten Touristen lieben diesen Ort wegen der Möglichkeit zu klettern auf новоафонские Hügel zu bewundern Orangenbäumen, Magnolien und Eukalyptus.

Beliebt und Gudauta. Es ist ein ruhiger Ort mit grünen Straßen und sauberen Stränden. Touristen kommen hierher wegen der Heilquellen und Seestücke. Es ist erwähnenswert, dass die Infrastruktur hier vielleicht nicht die neuen, aber überall gehen die Sanierungsarbeiten zur Verbesserung des Aussehens von Hotels, Erholungsheime und Sanatorien. Die Strände scheinen Wild und schlecht bevölkert, aber es gibt eine zentrale Strand, der relativ begrünt.

Unsere Reiseführer Kurorten Abchasien:

Wetter-und touristischen Jahreszeiten in Abchasien, als zu gehen

Abchasien – nicht Ganzjahres-Urlaubsziel, die touristische Saison dauert nur von Mai bis Oktober. Sie können das Land zu besuchen und im Winter, aber über jeden Strand-Urlaub nicht in Frage, es sei denn in dieser Zeit können Sie selbst besuchen einige der vielen Attraktionen oder Wandern in den Bergen. Die gesamte touristische Infrastruktur, und auch die meisten Sehenswürdigkeiten und Attraktionen, die offen sind für Besucher nur im Sommer.

  • Mai. Die ersten Touristen kommen hier bereits in der zweiten Hälfte des Mai. Die Luft in dieser Zeit bereits gut aufgewärmt, kann man sich Sonnen, obwohl das Meer noch zu kalt für einen angenehmen Badens. Noch im Hinterkopf behalten, dass nicht die gesamte touristische Infrastruktur, die zu diesem Zeitpunkt: viele Cafés und Unterhaltung noch kurz vor der Eröffnung.
  • Jun. Im Juni, vor allem in der zweiten Hälfte, das Meer schon gut прогрето, warm zu werden und am Abend und in der Nacht. In dieser Zeit können Sie Ihre Freizeit auch mit Kindern.
  • Im Juli und August. Die komfortable jahreszeit für einen Urlaub ist im Juli und August, aber das ist der größte Zustrom von Touristen. Die Preise steigen, die Urlauber an den Stränden deutlich mehr, aber nicht so viel, um zu vermeiden Erholung in dieser Zeit.
  • Im September und Oktober. Es ist der so genannte Indian Summer. Endet die Saison der Urlaube und Schulferien, und ein großer Teil der Urlauber verlässt. Preise fallen. Aber das Wetter noch hält warm, auch in den Abendstunden bis Anfang Oktober. Es ist die perfekte Zeit für einen Urlaub in Abchasien, aber in der zweiten Oktoberhälfte wird es schon kühl.

Jahreszeiten in Abchasien nach Monaten, wenn es besser ist zu gehen

Jan Feb Mar Apr May Jun Jul Aug Sep Oct Nov Dec
                       

* beste Zeit für einen Besuch;
eine akzeptable Zeit für einen Besuch;
nicht die empfohlene Zeit für einen Besuch

Wetter in Abchasien/Gagra und Prognose

WERBUNG

Sehenswürdigkeiten und Unterhaltung in Abchasien

Als Land mit einer reichen Geschichte und Kultur, Abchasien bietet seinen Gästen einige interessante Orte, die einen Besuch Wert sind. Touristen, die Ihre Reise nach Gagra, die man unbedingt sehen muss Riza-See, sowie Wasserfälle, Aqua-und Eukalyptus-Alleen. Im nördlichen Teil der Stadt befindet sich die Festung Абаата, das Schloss des Prinzen Ольденбургского und Kolonnade. Hier befindet sich auch das berühmte Restaurant «Гагрипш» mit der Geschichte.

Einmal in der Пицунду, lohnt sich das Naturschutzgebiet «Große Питиунт» und die patriarchalische Kathedrale, angesiedelt in der Zeit der Herrschaft des Königs der Dynastie Багратионов und einen stürmischen Fluss Бзыбь und Relikt See Инкит, der als Hafen für Schiffe Alexanders des großen.

Die Touristen, die kommen in Achali Atoni, auf jeden Fall sehen sollte Новоафонский Kloster mit Höhlen, viele überlebende in seinem Leben. Es lohnt sich auch einen Spaziergang durch die Mandarin-Gärten, ein Besuch beim Wasserfall und bewundern Sie vom Schwanensee.

Erwähnenswert ist auch die Hauptstadt Abchasiens. Abgesehen von den Stränden und Mineralquellen, hier befindet sich ein großer Botanischer Garten, Große Abchasische Mauer, Ruinen des Klosters Келасур, die Brücke der Königin Tamar.

In Bezug auf Unterhaltung in Abchasien, nichts besonderes Land und keiner Ihrer Kurorte nicht überrascht, sondern eher das Gegenteil enttäuschen. Ja, auf allen beliebten Ferienorten gibt es traditionelle Strandaktivitäten, finden Sie die einfachsten Kinder-Fahrgeschäfte wie Karussells, Züge und Schießstände, Hüpfburgen, Trampolin, aber mehr auch nicht. Keine modernen interaktiven Attraktionen, Spazierwege und Promenaden, ist nichts. Vielleicht kann man erwähne nur über zwei gute Standorte: Wasserpark in Gagra und Delphinarium in die vierte Etage-geben.

Etwa die gleiche Situation mit abendlichen und nächtlichen Unterhaltung. Anscheinend sind Sie es aber wie die gesamte Infrastruktur, stecken irgendwo in den 90er Jahren. Diskotheken gibt es keine, man kann nur tanzen in Discotheken, in Bars oder bei großen Hotels. Die Vielfalt der Restaurants und Cafés ist auch nicht erstaunlich: in Abchasien werden Sie nicht finden keine Irish Pubs, Thailändische Küche, chinesische Spezialitäten und dergleichen, nur die üblichen Cafés, Restaurants und die allgegenwärtigen Spieße.

Ein wenig besser in Abchasien ist die Sache mit den aktiven Arten der Unterhaltung und Entspannung. Sie können Rafting und Bootsfahrten auf dem Jeep Passagier (Jeeping) während der Ausflüge zum Riza-See. Wenn Sie gerne Wandern und ins Bergische Land, Sie können sich in Trekking Wandern, tun экотуризмом oder Wandern. Pferdesportfreunde Reise warten auf rassigen Pferden. Und wenn Sie lieber Essen, aber nicht aktiv unterhalten, können Sie im Gourmet-Tour.

Sehen Sie mehr:

Kommentare / aktuelle Beiträge zum Thema im Forum
admin 29 Juli, 2017
Auf der Website ist die Abteilung über den unabhängigen Urlaub in Abchasien - https://nashaplaneta.net/europe/abkhazia/abkhazia
Hier diskutieren und stellen Fragen zum Thema Urlaub und Reisen in Abchasien ...
Wanderer 16 Oktober 2017
War in Abchasien vor zwei Jahren. Nun schon mit überflüssig. Wiederholen Sie die Plane nicht. Urlaub war, sagen wir so, für anspruchslose. ...
Yamaru 7 März 2018
wir planen, dorthin zu gehen, sagt mir bitte, welches Budget in etwa 2 Wochen rechnen für zwei? ...
Svetik2244 7 Juli, 2018
Abchasien - ein wahres Paradies, wo Sie sich entspannen und genießen Sie die Schönheit) ...
АнжеликаА 16 September 2018
Erholten sich im August mit den Kindern, fuhren mit dem Auto. Gelesen, haben sich darauf vorbereitet, dass es Probleme in den lokalen GAI und Fahrern, aber erstaunlicherweise ging alles reibungslos, war kein Problem. Im Allgemeinen ist die Bewegung sehr ruhig, die Autos nicht Wirklich anstrengten lokale шумахеры, aber es ist mehr als zu Fuß gehen, und nicht gegangen sind. Aber die erwarteten Schwierigkeiten in der anderen. Zwei Male waren wir nicht besetzt in Rüstung das Personal ist sehr höflich, nur nicht wussten, dass wir kommen. Überhaupt Unterkunft kam uns entsetzlich, wenn man vorher wusste, nicht stimmte, egal was für solch einen Urlaub, und hier ist nirgendwo zu gehen war. Für den gleichen Preis in Sotschi kann man Leben in einer viel reineren Bedingungen, und nicht mit schmutzigen Laken und Matratzen in übel riechenden Zimmer. Überall versuchen Geld ficken. Vor allem überall "anstrengten" Opa mit Stäbchen auf Parkplätzen. Es ist nur lokaler Trend, in jedem touristischen Ort Opa geht mit einem Stock und sammelt mit fremden Autos über 100 Rubel, Ihre natürlich nicht berührt. Geld nicht gibst, dann wird es noch schlimmer mit der Maschine, so dass nirgendwo zu gehen. Meer schön und sauber, aber sehr große Kieselsteine, die Kinder unbequem. Nicht rechtzeitig gekauft сепециальную Badeschuhe, und ohne es hier in keiner Weise. Aber die Strände und Promenaden sind alle gebrochen, schlimmer noch nirgends gesehen. Überhaupt überall schmutzig, das merken auch die Kinder und am zweiten Tag bereits Stahl erbeten in Sotschi zurück. In der Regel, ich bin mehr in Abchasien noch Fuß. Dieser Ort ist nur für die Dickhäuter Touristen, und ich war keiner. ...
admin 16 September 2018

Die gleiche Geschichte: war auch mit den Kindern, auch die jüngste (6 Jahre) bemerkte den Schmutz und ständig gefragt, warum hier so schmutzig. ...
Sergio 17 September 2018
Überhaupt низнаю niemanden, der nach der ersten Reise fuhren wieder in Абахзию unterhalten. Osadochek nach einer solchen Beziehung in den Russen bleibt, manchmal einfach nur Hass treffen können, und dies, nachdem unser Land schützte Sie von Georgien abhängig und aus diesem Grund eine Menge Probleme. noch zu verwalten, um Russland die Schuld für alle Ihre Probleme. Schade nur, dass ich genau dorthin ниногой. ...
sveti77ka 7 November, 2019
Während in Abchasien Mentalität nicht ändern und nicht gehört zu werden die Gäste mit Respekt behandeln und nicht wie den Geldbeutel. Und Sie werden nie ändern, solange Russland Sie füttert. ...
алексан 15 Dezember, 2019
Freunde, nicht ездийте in Abchasien nie. Lass Sie selbst gekocht mit такми Haltung zu uns. Sie schreiben, dass eine schlechte Tour, aber das stimmt nicht. Sie sind schrecklich gelten für alle Russen. Wie ich gehört hatte genug über unseren Präsidenten dort, dass er in all Ihr Unglück. Ja, wenn nicht unser Land, Abchasien überhaupt nicht existieren würde. ...

Bewerten Sie den Artikel:
(Noch keine Bewertungen)