Guide in Sapa

This page is automatically created by the automated computer text translator, and originally written in Russian (Переведено сервисом «Яндекс.Переводчик»). The original version of this page in Russian is located here. We are apologize for any possible inaccurate and incorrect translation of certain phrases and expressions below.
WERBUNG: TOLLE TOUREN

Allgemeine Informationen über die Sapa

Sapa (Sa Pa, Sapa) ist eine Stadt in den Bergen Hoang Lien Son-Gebirge, auch bekannt als Тонкинские Alpen, auf einer Höhe von 1600 Metern im Nordwesten Vietnams in der Provinz Lao Cai (Lao Cai). Sapa liegt fast an der Grenze zu China und 400 Kilometer von Hanoi nachSapa auf der Karte von Vietnam). Es ist ein beliebtes Touristenziel, zieht Ihren herrlichen Bergkulisse, denn ihn umgeben hohe Berge, Täler und schöne Reisfelder. Auch hier treffen viele ethnische Gruppen, die dort Reich bewohnt den nördlichen Teil des Landes.

Eine kleine Bemerkung über die Schreibung des namens der Stadt. Oft werden Sie schreiben «Шапа» und nicht «Sapa». Darüber hinaus, so schreiben trifft auch in seriösen Quellen und Systemen Reservierungssysteme. In der Tat den Namen der Stadt ausgesprochen von den einheimischen als «Sapa».

Die Stadt wurde im Jahre 1910 von den französischen Kolonisten zum entspannen von zu einem heißen tropischen Klima und attraktiv für die Touristen wurde er nach 1993, als die Entscheidung getroffen wurde über die Entwicklung des Tourismus in diesem Gebiet. Bis zu dem Zeitpunkt Sapa war allen vergessenen Ort, Leben ausschließlich von der Landwirtschaft.

Деревня Та Ван (Ta Van), Сапа

Urlaub in Sapa

Sapa, in Erster Linie ist ein großartiger Ort für Bergwanderungen, Trekking, Reisen mit dem Fahrrad oder Motorrad durch die Gegend. Strandurlaub hier natürlich nicht. Touristen besuchen Sapa, um den berühmten "Markt der Liebe", besuchen in den Dörfern rund um die Stadt, genießen Sie den Blick auf die berühmten Reisterrassen oder einen Aufstieg auf den höchsten Gipfel der Indochina - Berg Fansipan (Фаншипан). Sonderfarbe Aufenthalt in Sapa verleihen exotische Ausflüge, die den Besuch der ethnischen Dörfer, die Bekanntschaft mit den Familien und den Aufenthalt in den Häusern der Dorfbewohner - хоумстеях.

Die Umgebung von Sapa waren die Wiege für eine Vielzahl von ethnischen Gruppen, von denen acht noch Leben hier. Zu unterscheiden sind eine ethnische Gruppe von einer anderen kann in Farbe und Muster der traditionellen Kleidung, in der Regel bestickt typisch für eine bestimmte Gruppe von mustern. Einige Dörfer haben fast mittelalterlich Aussehen, obwohl einige Bewohner haben ein Handy und Zugang zum Internet. Im Grunde haben Sie gelebt, die harten und Armen Leben. Besonderes Interesse der Touristen und Reisende verursachen die Ihren Wohnsitz im Bezirk der ethnischen Gruppe der Hmong (Hmong) und Dzao (Dao), die ein integraler Bestandteil des städtischen Lebens. Hmong zahlreicher Analphabeten, führen lebensstil wenig mit Errungenschaften der Zivilisation. Sie sind die ärmste ethnische Gruppe der Region. Lernen Sie Sie auf die Kleider in dunkelblau. Die andere Gruppe - Dzao oder ZAO... Und doch, alles selbst erfahren, wenn Sie dort ankommen.

Этнические жители в деревне Лао Чаи близ Сапы

Aber nicht eine überlegung Wert, Sapu, als Ort für einen erholsamen Urlaub für die gesamte Dauer Ihrer Reise. Vielmehr ist es einfach ein Ort, wo man gehen für ein paar Tage, aber nicht für eine Woche oder zwei, wenn Sie sich nicht dem Ziel, die Umgebung im Detail zu untersuchen. Darüber hinaus die Stadt selbst, obwohl er nicht so klein (Bevölkerung von etwa 10.000 Menschen), wenig zu bieten Touristen. Obwohl die touristische Infrastruktur hier entwickelt und in der Stadt einfach wirklich nichts zu tun nach ein oder zwei Spaziergängen durch die Gassen, der Besichtigung einiger Sehenswürdigkeiten und dem Besuch des lokalen Marktes. Keine andere Unterhaltung gibt es hier nicht. Also zunächst einmal, Sapa steht als Ort für den Versand in die Trekking-Wanderungen in der Umgebung oder für die Besteigung des Mount Fansipan. Besuchen Sapa ohne Trekking-Touren einfach sinnlos und uninteressant. Übrigens, einen Trekking-hier kann man nicht nur mit der Exkursion, aber auch unabhängig, wobei es noch interessanter. Mehr darüber, wie es geht – siehe hier.

Eine weitere wichtige touristische und Zweck der SAPI – Umschlagplatz für die Einreise in Nord-Laos über den Grenzübergang in điện Biên phủ (Dien Bien Phu).

Besuchen Sie Sapa besser und einfacher ist es in der Zusammensetzung der Ausflüge von Hanoi (Kosten zwischen 100 Dollar, inklusive Bahntickets, Transfer, Hotel), aber leicht genug, es zu tun und zu besitzen, und es wird viel interessanter. Bereits in der Sape können unabhängig voneinander erwerben Trekking-Tour in die Umgebung, und sogar in die umliegenden Städte und Dörfer. In der Stadt gibt es HIERFÜR eine große Anzahl von Hotels, Reisebüros, entwickelt Motorrad-und Fahrradverleih. Alle notwendigen Informationen für den selbständigen Besuch finden Sie in unserem Reiseführer nach Sapa, übrigens der vollen und glaubwrdigen auf Deutsch:

Треккинг в Сапе, Вьетнам

Das Wetter, die touristischen Jahreszeiten in Sapa

Sapa liegt auf dem Niveau von 1600 Meter über dem Meeresspiegel, und deshalb hier vorzugsweise kühl (die Durchschnittstemperatur von 15 bis 18°C) und im Winter im Januar leicht fällt Schnee. Zur gleichen Zeit ist das Wetter hier etwas ganz besonderes: für einen Tag kann man spüren ein Wechsel der vier Jahreszeiten: morgens und nach dem Mittagessen kühl wie im Frühling und im Herbst; im Mittag sonnig und rosig, wie im Sommer; aber nachts wird es kalt wie im Winter. Abfahrt nach Sapa, vergessen Sie nicht, warme Kleidung zu bringen, auch wenn die Fahrt dorthin im Sommer, und das ist kein Witz. Praktisch wie warme Oberbekleidung und warme Unterwäsche, um bequem schlafen in der Nacht.

Trockenzeit in Sapa - von Januar bis Juni. In den Wintermonaten kalt, die Temperatur sinkt auf null und kann sogar schneien. Hohe Luftfeuchtigkeit und ständig stehen die Nebel (160 Tage im Jahr). Der Sommer gilt als Regenzeit.

Allerdings, ein Besuch in Sapa sollten das verkabeln eher nicht zum Wetter (Sonne Ihnen hier zu jeder Zeit des Jahres nicht in der Lage), und zur Zeit der Ernte von Reis. Am besten besuchen Sie Sapa vor oder während der Ernte im September bis November oder im Frühjahr. In der übrigen Zeit, leider war das Wetter nicht besonders günstig. Im Sommer oft, besonders im August, Gießen Regen, und die herrliche Landschaft werden ausgeblendet. Im Winter (November bis Februar) kalt und ständig Nebel stehen, Reisterrassen und Braun.

Погода в Сапе: город накрывает облаком и туманом Oft die Stadt deckt den Wolken

Touristische Saison in Sapa nach Monat*

Jan Feb Mar Apr May Jun Jul Aug Sep Oct Nov Dec
                       

*beste Zeit für einen Besuch;
eine akzeptable Zeit für einen Besuch;
nicht die empfohlene Zeit für einen Besuch

Das aktuelle Wetter in Sapa und die Prognose für die nächste Zeit:

  • 20 Nov
    3:00
    +18°C
    1M/s
    Luftfeuchtig. 76%
  • 20 Nov
    12:00
    +16°C
    1M/s
    Luftfeuchtig. 89%
  • 20 Nov
    21:00
    +16°C
    0m/s
    Luftfeuchtig. 90%
  • 21 Nov
    6:00
    +22°C
    2m/s
    Luftfeuchtig. 62%
  • 21 Nov
    15:00
    +17°C
    0m/s
    Luftfeuchtig. 90%
  • 22 Nov
    0:00
    +17°C
    0m/s
    Luftfeuchtig. 88%
  • 22 Nov
    9:00
    +22°C
    2m/s
    Luftfeuchtig. 67%
  • 22 Nov
    18:00
    +17°C
    0m/s
    Luftfeuchtig. 91%
  • 23 Nov
    3:00
    +20°C
    1M/s
    Luftfeuchtig. 79%
  • 23 Nov
    12:00
    +18°C
    1M/s
    Luftfeuchtig. 94%
  • 23 Nov
    21:00
    +18°C
    0m/s
    Luftfeuchtig. 89%
  • 24.
    6:00
    +25°C
    2m/s
    Luftfeuchtig. 64%

* - Vorhersage angegeben in Ortszeit. Die Daten wurden mit https://openweathermap.org. Wenn angezeigt veraltete Datum, aktualisieren Sie die Seite mit F5+Strg.

Einkaufen in Sapa

Sapa ist absolut nicht der Ort zum Einkaufen. Hier gibt es keine Einkaufszentren, etwas zu kaufen Sie können nur den kleinen Geschäften und auf den Märkten. Es gibt ein paar Supermärkte in der Nähe vom See und das Geschäft mit Haushaltsgeräten, und wenn Sie wollen ein paar Lebensmittel, Wasser und Getränke, ist es am besten, es zu tun hier, da die Preise in den Läden für die Touristen aufgeblasen fast verdoppelt. Zum Beispiel im Supermarkt eine Flasche Wasser kostet 10 000 Dongs, und in einem laden ganz in der Nähe Sie verkaufen Sie für 20 000. Insgesamt Preise in Sapa höher als in den Badeorten Vietnams, so dass der Einkauf besser zu verschieben.

Jedoch, ist es nicht verwunderlich, hier etwas kaufen kann. In der Stadt gibt es viele Geschäfte mit Kleidung und Schuhe für Trekking mit niedrigen Preisen. Zum Beispiel, Hosen-Transformers stehen 250 000 VND; Synthetik-Thermo-Sweatshirt – 130 000 VND; Windbreaker – 130 000; Jacke mit Gore-Tex – 340 000. Alles verkauft in den Läden und Geschäften unter den Namen Made in Vietnam, und diese Dinge wirklich gemacht in Vietnam und kommen in die Sportgeschäfte in der ganzen Welt, einschließlich in der Russischen Föderation.

Außerdem ist Sapa bekannt für Souvenirs, handgefertigten einheimischen ethnischen Dörfer. Diese Kleidung, Spielzeug, Armbänder, Geldbörsen, Schmuck aus Stoff mit traditionellen Stickereien; Schmuck aus Silber und Modeschmuck; Steinmetzarbeiten, und noch viel mehr Original, dass man nur hier begegnen kann. Kaufen Souvenirs können auf dem Markt der Stadt, an den Ständen in der Nähe des Museums Sapa, im Dorf cat Cat, sowie während der Trekking-Trekking in ethnischen Dörfern. Überall muss man feilschen, die Preise wirklich klopfen sogar zweimal.

Сувениры в Сапе, Вьетнам Ethnischen Souvenirs in Sapa

Speisen in Sapa, wo und was zu Essen

Probleme mit der Stromversorgung in Sapa nicht auftreten, gibt es sehr viele Cafés für die Touristen, jedoch sind die Preise höher als in den anderen Kurorten des Landes fast die Hälfte. Wenn Sie brauchen, um zu Essen billiger, dann gehen Sie weiter vom Stadtzentrum entfernt im Bezirk des Sees, wo in проулках gibt es mehrere Cafés für die einheimischen. Auch preiswert Essen im Food Court überdachten Markt, aber er arbeitet bis 18 Uhr, d.h. dort nicht Essen gehen. Auch im Gebiet des Sees gibt es ein paar Supermärkte mit «госценами», und dort ist es möglich, kaufen Milch, Snacks, Kekse, Brot, Konserven, etc.

Wenn Sie dann треккинговую Tour, die Verpflegung wird in der Regel bereits die Kosten. Wenn Sie gehen Wandern oder fahren in ethnische Dörfer selbst, dann gibt es auch Probleme mit dem Essen auftreten. Fast überall gibt es Cafés, Märkte und Geschäfte, хоумстеи bieten Frühstück und Abendessen.

Питание в Сапе, где и что покушать Стритфуд in Sapa

Banken und Geldautomaten in Sapa, Währungsumtausch

In Sapa für последнеи Jahren gab es viele Banken und Geldautomaten. Die meisten von Ihnen sind einfach auf der Hauptstraße der Stadt Ngu Chi Son Street. Hier ist ein Teil der Banken und Geldautomaten in Sapa mit den Adressen:

  • Bank BIDV (Bank for Investment and Development of Vietnam)

    • 20, Ngu Chi Son street (in der Nähe des Sees SAPI)
    • 34, Cau may Street (vor Sapa Royal Hotel)
  • Bank Agribank (Vietnam Bank for Agriculture and Rural Development)

    • 1, Cau May street (Nähe U Sapa Hotel)
    • 2, Ngu Chi Sơn Street (in der Nähe der Agribank Guest house)
  • Bank Vietcombank (Joint Stock Commercial Bank For Foreign Trade Of Vietnam)

    • 1, Xuan Vien Street (neben der Schule)
  • Bank Saigonbank (Sai gon Bank for industry and Trade)

    • 18, Ngu Chi Son (neben dem See)
  • Post an die Adresse: 6, Thach Son Street

Diese Liste ist nicht voll, und in den letzten Jahren offenbar noch mindestens ein Dutzend neuer Bankfilialen und Geldautomaten. Sie können Sie mit Hilfe von Google Maps auf Anfrage der Bank oder atm.

Ändern Sie die Währung in Sapa können Sie in Banken und Hotels, aber seien Sie vorsichtig mit dem Kurs, in den Hotels kann es unterschätzen. Banken arbeiten nicht am Wochenende oder am Abend, und wenn Sie nach Sapa kommen in dieser Zeit vom Flughafen, ist es am besten wechseln Sie das Geld direkt im Flughafen Hanoi, zumal Umrechnungskurs dort sogar besser als in Sapa. Zum Beispiel an einem Tag der Kurs am Flughafen war 23 300 Dong pro US-Dollar, und in der Bank in Sapa 22 298 VND.

Wenn Sie fahren von Hanoi nach Sapa, ist es am besten Geld wechseln noch dort zu einem viel günstigeren rate in eines der Schmuckgeschäfte auf der Straße Hang Bac (im touristischen Bereich) und Trung Ha (westlich vom See des Zurückgegebenen Schwertes).

Банкомат в Сапе, Вьетнам Geldautomat in Sapa

Nützliche Tipps rund um Sapa

  • Warme Kleidung. Abfahrt nach Sapa im Winter (November bis Februar) unbedingt Heften mit einer warmen Sachen. Im Winter sind die Temperaturen hier fällt auf 0 und unten, und dies bei einer sehr hohen Luftfeuchtigkeit. Nicht zu verletzen, einschließlich, warme Unterwäsche (Funktionsunterwäsche), in dem Sie schlafen werden.

  • Karte. Wenn Sie gehen für einen Spaziergang durch die Stadt oder durch die Umgebung, nehmen Sie unbedingt eine Karte (Sie können Fragen Sie im Hotel an der Rezeption), und vorzugsweise auch ein Kompass oder ein Navigationssystem. Im Idealfall Holen Sie sich auf Ihrem Smartphone offline-Karte maps.me, OSM oder etwas ähnliches. Sich hier einfach: die Straßen sind sehr Kurvenreich, und die lokale Bevölkerung nicht in der Lage, Ihnen zu helfen, da absolut nicht bewandert in den Karten.

  • Geldautomat und Wechselstube. In Sapa kann man gegen Geld in einer der Banken, in Hotels, in Reisebüros. Der Kurs ist ein bisschen anders, besser gehen und finden die Günstigste. Aber insgesamt ist der Kurs hier niedriger als in Hanoi, deshalb ist es besser dort Geld wechseln. Außerdem auf Euro und andere Währungen außer dem Dollar, der Kurs unterbewertet ist und in der Regel schwanken Sie ungern. Auch in Sapa gibt es mehrere Geldautomaten in den Banken, auf der post. Eine vollständige Liste mit den Adressen finden Sie unten auf dieser Seite.

  • Das fotografieren von einheimischen. Vor dem fotografieren jemanden von den einheimischen, zuerst Fragen Sie die Auflösung, oder nimm ein Foto aus der Ferne. Lokale ethnische Gruppen Leben nur von den Touristen, so dass für das fotografieren mit Euch höchstwahrscheinlich "betteln" das Geld der Standard-phrase "One photo - one dollar" oder bitten, etwas von Ihnen zu kaufen. Für jede Hilfe für Sie, werden Sie auch warten kleine Vergütung, mindestens in Form von Kauf bei Ihnen Souvenirs.

  • Schuhe für die Erkundung der Umgebung. In der feuchten jahreszeit herum ziemlich schmutzig, deshalb gehen für einen Spaziergang besser in die Gummischuhe. Nehmen Sie diese Schuhe mieten kann man im Hotel oder in den Geschäften. Für längere Wanderungen ist es besser, einen bequemen треккинговую Schuhe oder mindestens Schuhe mit guter Sohle. Diese Schuhe sind genau das gleiche Fahrzeug erhält in den lokalen Geschäften.

  • Hotels in Sapa. Trotz der scheinbaren wenig Popularität von Sapa, in der Tat die Stadt überrannt von Touristen, darunter aus Vietnam und besonders viele aus China. In Zeiten der Feiertage und Feste, und hier sind Sie Häufig, die Preise für Hotels steigen deutlich an. So zum Beispiel in der Zeit des festes «Fest in den Wolken» im April-Mai 2013 absolut alle Hotels in Sapa in Absprache hoben den 5 mal! (auch гестхаузы Preis von 10 US-Dollar vermietet Zimmer mindestens 50), und auch bei diesem freie Zimmer zu finden war unmöglich. Daher ist es zu empfehlen buchen Sie ein Hotel in Sapa im Voraus.

  • Regenkleidung. Nicht raus aus dem Zimmer spazieren, ohne Regenmantel, auch bei schönem Wetter. Hier versammeln sich die Wolken rasch, und der Regen beginnt dramatisch. Im Notfall Regenjacke kaufen kann man hier in jedem laden.

  • "Begleitende" während der Ausflüge. Während eines треккинговой Ausflüge zusammen mit der Gruppe entlang des Weges Folgen die Vertreter der lokalen ethnischen Stämmen, verknoten Gespräche mit den Touristen und helfen Ihnen, die schwierigen stellen zu überwinden auf dem Weg. Es ist gar nicht Teil des Programms der Tour, und in der Tat, diese «begleitende» erwarten ein kleines Dankeschön für Ihre Hilfe in Form von Kauf bei Ihnen Andenken. Nicht täuschen Ihre Erwartungen, werden Sie froh sein, selbst gekauft und Ihnen für ein paar Dollar Kleinigkeit, denn es wird vielleicht das einzige Ergebnis für ein paar Tage. Aber vergessen Sie nicht, ein wenig feilschen.

  • Preise. Der Preis für Speisen und Getränke für Touristen in Sapa etwas übertrieben und in der Regel gerundet auf 5-10 tausend Dong (Währung in Vietnam). Sapa ist auch nicht der beste Ort, um zu kaufen exotische Früchte: Preise sehr hoch.

  • Die Klimaanlagen. Die meisten Hotels in Sapa ohne Klimaanlage. Sie sind hier überhaupt nicht notwendig, manchmal zu kühl in der Nacht. Vielmehr lohnt es sich, darum, das Zimmer hatte eine warme Decke.

Kommentare / aktuelle Beiträge zum Thema im Forum
Евгений1 20 Januar, 2015
Guten Tag! Ich mag Ihre Website von Zeit zu Zeit hilft er mir auf Reisen. Ich möchte helfen und Ihnen) Sehen Sie hier: ___vvaleritur.ru/cantry/vetnam/kurorty-vetnama/sapa vollständig kopiert Ihre Daten und natürlich ohne Links. Ich würde die Maßnahmen zum Diebe, da Sie selbst nicht viel Liebe))
Viel Glück! ...
admin 20 Januar, 2015

Danke für den Tipp, Eugene! Wirklich, manchmal Stück für Stück die von uns gesammelten Informationen über die Welt, und auch unsere Fotos, nehmen alle über das Internet, und wir hier niemand stehlen. Das ist nur über Sapa fünf Seiten fanden mit Nachdruck. Wir werden kämpfen. Nochmals vielen Dank für die freundlichen Worte und den Tipp :THANKS ...
ЛиСиЦин 26 September, 2015
Und das Dorf nat.Minderheiten hier echte, oder eine Attraktion für Touristen? Ich möchte ein echtes Dorf zu sehen, wo Menschen dauerhaft Leben. ...
ЛиСиЦин 26 September, 2015
Sagen Sie mir, Sie selbst in einem Reisebüro eine Tour zu kaufen? Gefallen? Nicht betrogen? Und das sind viele, keine Ahnung, wo es besser ist zu nehmen? Kann und russischsprachigen stadtfhrer haben, und dann wenn er schlecht Englisch weißt, ja Sie mit Ihren Schwerpunkt sagen, meine deine nicht verstehen, und nur. ...
admin 26 September, 2015

Nun, wie Sie sagen. Wenn Sie auf dem Trekking, dem wirklichen Dorf, aber immer noch alle an die Touristen gewöhnt und viele dieser Leben. Wie noch zu erklären :THINK . Nun, hier ist das Dorf eine echte, wirklich Menschen Leben, Reis anbauen, Kühe mickrig halten, aber hier in der Mitte des Dorfes für das Gästehaus туриков, und hin und wieder Gruppen von Touristen gehen. Das ist so ähnlich. ...
admin 26 September, 2015

Рускоговорящие..., der Schwanz ist Sie weiß, kann und hat, nicht nie interessiert. Nahmen Ausflüge in Vietnam ist IMMER in dem ersten verfügbaren Reisebüro, noch nie angeschmiert. ...
MikkyMouse 29 Januar, 2015
und wo befindet sich Sapa? zum ersten mal höre.. ...
admin 29 Januar, 2015

http://nashaplaneta.net/asia/vietnam/sapa ...
Artyom.Kunitsa 28 Januar, 2015

Immer als Option können Sie аудиогидами izi.travel/de, wenn es ein Problem gibt, stimmt die Russen auch nicht immer :D :D ...
admin 8 Dezember, 2019
Komplett aktualisierte Reiseführer nach Sapa. Neue Sehenswürdigkeiten, beschreibt die Dörfer in der Umgebung, im Detail darüber, wie gehen Sie auf Trekking von Sapa selbst. https://nashaplaneta.net/asia/vietnam/sapa ...