Die Küche von Vietnam für Touristen

This page is automatically created by the automated computer text translator, and originally written in Russian (Переведено сервисом «Яндекс.Переводчик»). The original version of this page in Russian is located here. We are apologize for any possible inaccurate and incorrect translation of certain phrases and expressions below.

Vietnamesische Küche

Vietnamesische Küche ist eine Mischung aus chinesischen, indischen, französischen, etc. Traditionen, bleiben Sie absolut einzigartig und unverwechselbar.

Auswahl an Gerichten ist sehr vielfältig und die Preise in Restaurants und Cafés sind auch sehr annehmbar und zugänglich. Es wird angenommen, dass die Vietnamesische Küche - die billigste in der Welt, aber nicht, weil die Vorbereitung von einfachen Produkten, sondern weil die Produkte dort Billig. Neben den traditionellen Vietnamesischen Gerichte sind hier überall vertreten Thailändisch, Indisch, Indonesisch, Chinesisch und andere Küchen Asiens.

Hier werden Häufig Meeresfrüchte, aber es gibt auch eine große Auswahl an Speisen aus Schweinefleisch, Rindfleisch und Huhn. Vietnamesen Essen alles, ohne Einschränkungen und Verbote. Besondere Spezialitäten sind Gerichte aus Schlangen, Schildkröten, Ratten und Wild. In Ferienorten in den Menüs einiger Restaurants können Sie versuchen, das Fleisch von Strauß, Krokodil, Python, Frosch, Hund. Viele glauben, dass in Vietnam Insekten sind essbar. Es ist nicht so. Für Insekten müssen Sie in das benachbarte Kambodscha oder in Thailand.

Мясо страуса, Вьетнам Straußenfleisch, Vietnam

Mahlzeit in Vietnam gilt als einer kollektiven Veranstaltung, also auf den Tisch serviert werden die einzelnen Gerichte in einem gemeinsamen Teller, aus dem Tischgenossen nehmen Sie die Stücke mit Stäbchen. Aber keine Sorge, diese Regel bei der Einreichung in den Restaurants in der Regel gilt nicht für Europäer.

Im Gegensatz zu den benachbarten Küchen der asiatischen Länder, vietnamesische Speisen sind nicht scharf, und es wird für jeden Geschmack. Doch mit all seinen Versuchungen, besser vorsichtig zu sein beim Verzehr von nationalen Vietnamesischen Speisen auf непривыкший Magen in den ersten Tagen des Aufenthaltes in diesem Land. Alle Restaurants und Cafés bieten Speisen der europäischen Küche. Immer öfter zu treffen und die russische Küche.

Die Grundlage der Grundlagen der Vietnamesischen Küche ist der Reis. Hier wird es Dutzende von Arten, angefangen vom gewöhnlichen (üblichen für uns) bis hin zu klebrigen oder ganz exotisch aus schwarzem oder rotem Reis. Und es ist nicht verwunderlich, da Vietnam an zweiter Stelle in der Welt für den Anbau und Export von Reis nach Thailand. Kein Vietnamesisch Essen nicht auskommt Tasse Reis.

Вьетнамский фастфуд Vietnamese fast Food

Die zweitbeliebteste Gericht Reisnudeln ist, obwohl Häufig und ei, aber viel seltener. Nudeln findet dick und Dünn. Sie fügte hinzu, in der beliebteste vietnamesische Pho Suppe und auch gebraten mit Gemüse oder Fleisch.

Was Milchprodukte betrifft, so kann man Sie kaufen nur in den Läden (Preis pro Liter Milch etwa Russisch). Selbst Vietnamesen lies Sie nicht verwenden. Stattdessen Tofu sehr beliebt, es wird in der Küche oft genug.

Ohne Gemüse und Kräuter kein Festessen auskommt. Sie fügen überall, wie im bereits kochte ein Gericht und in Ergänzung zur Hauptseite. Satz von Gemüse und Kräutern in etwa die gleiche wie in Russland: Kartoffeln, Tomaten, Gurken, Bohnen, Kohl, Paprika, Zwiebel, Petersilie, Koriander, basilikum, Minze usw. die Spezifischen Aromen Vietnamesische Küche verdankt Pflanzen: лимоннику, Minze und vielem mehr. Chinesisches Gewürz aus Knoblauch und Zwiebeln, frische Wurzeln von Ingwer und Sojasauce — das alles steckt in und vietnamesische Küche. Ständiger Begleiter der Gerichte der Vietnamesischen Küche ist die Fischsauce "ныок Mütter" und "ныок Cham".

Beliebte Speisen der Vietnamesischen Küche genießen

Unserer Meinung nach (Autoren-Website), Vietnam nicht überraschen besonders interessanten und leckeren Gerichten, wenn Sie bereits schon einmal in anderen Ländern in Asien. Darüber hinaus vietnamesische Küche mag sogar ein wenig süß oder zu süß, haben oft alles Salzen. Zum Glück für die auf den Tischen der Cafés und Restaurants es gibt immer ein Fisch-oder Sojasoße (Salz in seiner reinsten Form fast nicht vorkommt), und Sie können selbst досолить Gericht. Hier sind einige beliebte traditionelle vietnamesische Gerichte, die einen Versuch Wert:

  • Reis mit Hühnerfleisch, Schweinefleisch, Gemüse oder ei (Rice with chicken/pork/vegetables/eggs) – die preiswerteste und verbreitete Gericht, um Ihren Hunger zu stillen. Es ist einfach vermischt mit dem ausgewählten Füllstoff (Chicken etc.) und Reis Gemüse, manchmal ein wenig im Wok geröstet. Lohnt sich dieses Gericht von 30 000 VND und wird fast überall. Wenn Sie nur brauchen, um preiswert zu Essen, dann wählen Sie ihn.
  • Pho (Pho) – es ist das beliebteste Gericht unter den Vietnamesen. Es ist eine Suppe mit Rindfleisch (Schweinefleisch, Huhn), Reisnudeln, пророщенными Sprossen und Kräutern. Fo meistens zum Frühstück gegessen, obwohl viele Essen ihn zum Mittag-oder Abendessen. Verfahren zu seiner Herstellung kann unterschiedlich sein, aber letztendlich, wenn das Gericht serviert wird, dann seinen Geruch und Geschmack sind einzigartig. Achten Sie darauf, mindestens zum einmaligen Gebrauch bei der Tourenplanung, wenn auch nicht die Tatsache, dass jeder wird davon begeistert sein.
  • Spring Rolls (Frühlingsrollen) oder Ihm (Nem) ist ein sehr beliebtes und schmackhaftes Gericht. Obwohl die chinesische Urheberschaft ist ein wichtiger Bestandteil der Vietnamesischen Küche im Laufe der Jahrhunderte. Es ist eingewickelt in Pfannkuchen aus Reismehl gebratenem Gemüse und Glasdach (Reis) Nudeln. Auf Wunsch in die Füllung Hinzugefügt sind gehacktes Fleisch oder Meeresfrüchte. Dann die fertige Rolle gebraten und frittiert. Es gibt eine Option für Vegetarier – so genannte Fresh Roll (Fresh rolls) – in diesem Fall Frühlingsrollen nicht frittiert. Die Rolle ist in der Regel serviert würzige, süße oder saure Fischsauce. Beachten Sie jedoch, dass in einigen Restaurants unter dem Namen Spring-Skates serviert gegrillte hausgemachte Würste, und es ist etwas ganz anderes Gericht.
  • Ciao oder TNW (chao) - Dicke Reisbrei, die am häufigsten serviert mit fein gehackten Huhn oder Rindfleisch. Weißer Reis und Wasser gemischt, und dann wird gekocht, bis der Reis weich ist und разварившимся, sich in Ciao (Brei). Dann gibt es für den Geschmack Hinzugefügt ныок mam (Fischsauce) und Zitronengras. Ciao heiß serviert. Es ist auch hervorragend bei Verdauungsstörungen!
  • Boone (bun) – Nudeln aus Reismehl. Fadennudeln zubereitet aus Reismehl, durch kleine, Runde weiße Fäden, die dann aufgerollt in kleine Rollen, genannt Kon Bun (Stränge Reis-Fadennudeln). Es gibt viele Möglichkeiten der Zubereitung von Reis-Fadennudeln und jedes Gericht hat seinen eigenen einzigartigen Geschmack. Бунча zubereitet mit Schweinebraten, während бунъок umfasst Fluss-Schnecken. Und schließlich бунбо, mit Rindfleisch zubereitet wird.
  • Bäder kohm (banh com) – eines der beliebtesten vietnamesische Desserts, die man überall. Es ist eine Art von süßen Kuchen aus klebrigem Reis, Erbsen und Koks Späne, eingewickelt in ein Bananenblatt.

Die Preise für das Essen in Vietnam

Der Preis für Unterkunft und Verpflegung in Vietnam für Touristen sehr stark gelöst vom Ort (Stadt) und Niveau des Hauses, und in der Regel höher als für die einheimischen, aber in der Regel nicht höher als nicht-Kapitalgesellschaften in den Regionen der Russischen Föderation. Hier einige Preise zur Orientierung:

  • Bier Bank 0,33 L. – von 8 VND 200 (26.03 Rbl.) im Supermarkt, von 10 000 im Outdoor Shop von 12 000 im Café.
  • Soft Drink (Cola, Sprite, etc.) 0,33 L. – von 6000 (19.05 Euro) im Supermarkt, von 10 000 im Café oder Shop.
  • Wasser 1,5 Liter – 10 000 im Shop.
  • Ein Gericht in einem Billigen Café für die einheimischen – von 30 000 (95.24 Rbl.).
  • Ein Gericht im Café für die Touristen – von 50 000 (158.73 Rbl.).
  • Abendessen in einem Billigen Café mit Bier, Soft -, von einem Drink, шейком – von 100 000 (317.45 Rbl.).
  • Abendessen im Café für Touristen mit Bier, Soft -, von einem Drink, шейком – von 120 000 (380.94 Rbl.).
  • Ein Gericht aus Meeresfrüchten (Fisch) – von 100 000 (317.45 Rbl.).
  • Ein Gericht aus Meeresfrüchten (Garnelen, Tintenfisch, etc.) – von 300 000 (952.35 Rbl.).

Wo und was Essen

Mit der Tatsache, dass Essen in Vietnam gibt es keine Probleme. Es gibt viele Straßenkinder Imbissstuben, Cafés, Restaurants für jeden Geschmack und Geldbeutel: die Preise für ein Gericht beginnen bei 30 000 VND pro Person (etwa 95.24 Rbl., siehe Währung von Vietnam). In den großen Städten (Hanoi, HCMC, da Nang) gibt es internationale Restaurantketten Mcdonalds, KFC, Burger King. Um sich satt zu Essen ein paar Mahlzeiten und trinken das шейком, Bier oder Cola (Sie hier genannt softdrink), Kochen von 100 000 Dong (etwa 317.45 Rbl.) und mehr je nach Klasse der Unterkunft. An den beliebten Urlaubsorten sind die Preise höher und für das Mittagessen zu zahlen haben 120 000 – 160 000 VND für ein. Gerichte mit Meeresfrüchten sind sehr teuer, und wenn Sie Kosten so viel wie ein ähnliches Gericht mit Huhn, bedeutet, von Meeresfrüchten wird es nur einen Geruch und Schwänze.

Морепродукты во Вьетнаме Die Vielfalt der Meeresprodukte in Vietnam eine große

Aufschlag auf Getränke in Cafés und Restaurants ist nicht sehr groß. Z. B. das Bier im laden kostet 10 000 VND, während das Café von 12 000. Dennoch stellen wir fest, dass Snack-Bars, die gezielt auf lokale (und Sie oft genug Essen außerhalb des Hauses), bieten sehr leckeres Essen und für das kleine Geld, jedoch, die Auswahl der Speisen ist nicht groß, aber die Portionen sehr groß.

Ресторан для туристов во Вьетнаме Restaurant für Touristen in Vietnam

Aber das Essen in einem Billigen Cafe für lokale geeignet ist nicht für jeden Touristen. Wenn Sie ein wenig zimperlich, kaum in der Lage, eine schlecht aus-gewaschenen fettigen Teller und unbekannt unter welchen Bedingungen gekochtem Essen. Sie sehen, auch hier sind die Gemälde von lokalen Cafés am Rande:

Ресторан для местных во Вьетнаме Ratte "hilft" waschen Sie das Geschirr im Café нетуристическом

Gibt es «Schlangen-Restaurants», wo Sie sich eine Schlange und vor Ihren Augen spielen eine Show mit Ihrer Vorbereitung (von einer Schlange - bis 10-Gänge-von jedem etwas: die Schlange gebraten, gekocht, frisches Blut der Schlange, das Herz der Schlange, etc.). Sie befinden sich in separaten Blocks, Sie zu finden ist nicht einfach. Spaß ist nicht Billig, aber interessant und exotisch. Gerichte mit einer Schlange kann man nicht nur in "Schlangenbisse Restaurants", sondern auch in einigen einfachen Einrichtungen. Die Kosten für diese Gerichte ist vergleichbar mit den Kosten der Gerichte mit Huhn, sondern auch von der Schlange dort nur Sandpapier.

In einigen teilen Vietnams Ratte gilt als Delikatesse und findet sich in Speisekarten. Solche Gerichte, zum Beispiel, der berühmte Grenzstadt Чаудок im Süden, durch die sich die meisten Ausflüge in Richtung Kambodscha. Aber denken Sie nicht, dass alle Vietnamesen nur tun, dass das Essen von Ratten, Fröschen und Schlangen. Eigentlich müssen Sie suchen Sie ein Restaurant oder Café, in dessen Speisekarte finden Sie Köstlichkeiten, und außerdem kostet es sehr teuer.

Кафе для местных во Вьетнаме Preiswerte Speisen für lokale

Essen, beim Kauf von Lebensmitteln in Geschäften oder Supermärkten in Vietnam sehr problematisch und aufwändig, weil die echten Supermärkte wenig, vor allem in kleineren Städten und Ferienorten. Selbst wenn Sie Shop mit den Produkten, werden Sie sehen, dass die Preisschilder fehlen, und die Preise für die üblichen Europäer Lebensmittel wie Milch, Müsli, viel höher als in Russland. Andererseits gelingen, wenn eine große Supermarktketten, zum Beispiel "Big-C", "Coop", "A-mart", "Auchan" und dergleichen, dann ist in Ihnen eine riesige Auswahl an Produkten und günstige Preise. Darüber hinaus in den großen Supermärkten kann man fertige употребленю Gerichte auf Kunststoff-Paletten, die bleibt nur aufzuwärmen.

Für die schnellen naschen eignet sich die Variante mit dem Baguette, начиненным verschiedenen Füllungen (Käse, Gemüse, Stückchen Fleisch, Saucen und Kräutern – auf Wunsch). Treffen Fach mit Baguettes in Vietnam überall. Es ist auch preiswert, etwa 8 000 VND (etwa 25.4 Rbl.).

Obst in Vietnam

In Vietnam sehr viele verschiedene exotische Früchte: Banane, Kokosnuss, Durian, Guave, Brotfrucht (Jack-fruit), sapotpflaumen, Litschi, Rambutan, Mangostan, гуанабана, Dragon Eye, longan, Mango, Ananas, Grapefruit, pomelo, Granatapfel und andere. Die Preise für diese Früchte, nach unseren Maßstäben, sehr niedrig. Obst kaufen auf dem Markt, in den Läden oder in Supermärkten. Aber auf dem Markt können Sie viel bezahlen, da Touristen in der Regel bezeichnet als überhöhte Preise, manchmal mehrmals, also am besten kaufen Sie Obst in den Läden, wo die Preise angegeben sind oder weit Weg von touristischen Gebieten.

Obst oft als ganzes verkauft und nicht geschält und разделанные, wie üblich in Thailand verkauft.

Фрукты во Вьетнаме Obst in Вьетнме

Für Orientierungspunkt, Mindestpreise für bestimmte Früchte in Vietnam (pro kg.):

  • Ananas - 20 tausend VND
  • Mango - 22 tausend VND
  • Mango-rund - 38 TIS VND
  • Ламяй - 30 tausend VND
  • Mangostan - 65 tausend VND
  • Нойна - 45 tausend VND
  • Pamella - 32 TEUR VND
  • Pitahaya (Auge des Drachen) - 20 tausend VND
  • Rambutan - 16 TIS VND
  • Chinesische äpfel - 20 tausend VND
  • Гуанабана - 30 tausend VND
  • Sapotpflaumen - 35 tausend VND
  • Wassermelone - 24 tausend VND
  • Kokos - 20 tausend VND (1 Stück)
  • Litschi - 50 tausend VND

Getränke in Vietnam

In den Restaurants und in den Regalen treffen Sie alles von lokalen Bieren vom Fass bis hin zu teuren Whisky und Liköre. Es gibt auch eine Vielzahl von alkoholfreien Getränken, darunter exotische.

Das Land produziert Wein, durchaus anständige Qualität. Der Besondere stolz gilt, erzeugte Wein in Dalat. Es auch auf den Export produzieren. Flasche Billigen Sorten 0,75-Liter im Wert von 50 000 bis 70 000 VND (etwa 158.73 Rbl.), in den touristischen Orten - teurer.

Вино Далата Далатское Wein

Beliebte lokale Biere - Tiger, 333, Saigon und Saigon Special, Hanoi, Singha. Bierpreise niedrig, im Durchschnitt 10 000 – 12 000 VND (etwa 31.75 Euro) pro Flasche (Glas) ein Volumen von 0,33 L. im Shop. Im Menü des Cafés und kleinen Restaurants, auch in den touristischen Orten, Buttern in der Regel klein, etwa 1,5-fache von dem Preis des Geschäftes. In abgelegenen touristischen Orte wie Sapa, Preis für eine Flasche Bier um bis zu 30 000 VND. In den örtlichen Restaurants zu bieten gezapftes Bia Hoi Bier von 5000 VND (etwa 25.4 Rbl.) FR den Krug. Überall verkauft werden und die europäischen Marken, die sind etwas teurer.

Вьетнамское пиво Mehrere Sorten vietnamesische Bier

Vergessen Sie nicht, kaufen als Souvenir nach Hause eine Flasche Whisky mit einer Schlange, einem Skorpion oder anderen Reptilien. Sie sind überall, aber nicht nehmen Sie sich Zeit und werfen Sie einen Blick auf den Preis. Auf dem Markt Preisen nicht immer sind billiger als in den Souvenirläden oder Geschäften. Zum Beispiel, eine Halbliter-Flasche im Shop der Komplex von Tunneln Cu Chi kostete 35 000 VND und die gleiche Flasche auf dem Markt von Ben tan in Saigon zum Kauf angeboten für 150 000! Natürlich kann man auf dem Markt feilschen, aber ob es sich lohnt, wenn man billiger kaufen zu einem festen Preis? Probleme mit der Ausfuhr solcher Flaschen in vernünftigen Mengen nicht beobachtet, aber nicht im Handgepäck zu nehmen, so muss man ordentlich packen Glasflasche im Gepäck. Der Inhalt der Flasche trinken kann (auf Ihre eigenen Erfahrungen getestet) und dann nachfüllen in Ihr Whiskey oder Cognac noch viele Male.

Змеиное виски из Вьетнама Snakelike Whisky aus Vietnam

Aus alkoholfreien Getränken – eine Vielzahl von frisch gepressten Säften und Shakes aus exotischen Früchten, von denen es viele im Land. Nahezu jede Art der hier wachsenden Früchte oder deren Gemische werden Ihnen gerne Saft oder Shake mit Eis. Ein Glas von diesem Getränk im Restaurant lohnt sich 30 000 – 35 000 VND. Probieren Sie unbedingt mindestens einmal Saft aus Zuckerrohr auf der Straße (von 6 000 VND pro Glas). Seine vyzhmut von Schilf direkt vor Ihren Augen, Zugabe von etwas Sirup, Limettensaft.

In Vietnam sehr beliebt lokalen Tee, er wächst in größeren Mengen in der Region, neben dem Далату. Selbst Vietnamesen bevorzugen grünen Tee trinken, obwohl im Land hergestellt und schwarz. Besondere Ehre genießt grüner Tee unter der Marke OLONG (Oolong), es hat nützliche Eigenschaften und aromatisch. Im Vergleich zu anderen Arten von Tee, es ist teuer, für das Paket 200 G. zu verschenken von 60 000 VND. Es gibt noch eine Besondere Art von Tee – артишоковый. Tee aus Artischocken ist in Form von Harz (wasserlöslich) oder getrocknete Blätter (gefaltet wie ein normaler Tee).

Der lokale Kaffee ist einen großartigen Geschmack und Aroma. Er ist nicht schlechter in der Qualität Kaffee in anderen Ländern bekannt. Vietnamesen bereiten es auf seine Weise – nicht brauen, und füllen Sie den gemahlenen Kaffee mit heißem Wasser. Auf Wunsch in den Kaffee Zucker oder Milch, aber wahnsinnig lecker ist es mit Kondensmilch. Eine Tasse in einem Café oder Restaurant im Wert von 30 000 VND, wenn Sie treffen billiger, ist es wahrscheinlich, Instant-Kaffee serviert. Kaufen echte Vietnamesische Kaffeebohnen am besten auf dem Markt in Dalat, für die Verpackung in der Größenordnung von 0,5 kg 100 000 VND, aber man kann feilschen. Und, in der Regel in jedem Supermarkt, je nach Preis, Gewicht, Marke – Kaffee ist sehr preiswert. Nicht kaufen es in den touristischen Orten, vor allem in Fachgeschäften mit Schildern in russischer Sprache, es ist hier teurer als in 1,5 – 2 Male. Sehen Sie mehr alles über Kaffee in Vietnam.

Вьетнамский кофе со сгущенным молоком Vietnamesischen Kaffee mit Kondensmilch

In Vietnam eine große Anzahl unserer üblichen kohlensäurehaltige Getränke zu sehr niedrigen Preisen, die Sie hier genannt Soft-Drink (soft-drinks). Zum Beispiel, eine kleine Flasche Cola 0,33 L. in einem großen Supermarkt im Wert von 6 000 VND, im Café 10 000 (etwa 31.75 Rbl.). Es gibt sehr viele interessante und leckere kohlensäurehaltige Getränke aus lokaler Produktion aus exotischen Früchten, Kräutern und auch Gemüse!

Бутиллированная Wasser verkauft wird überall, auch auf den Straßen. Die Kosten fast überall gleich - 10 000 (etwa 31.75 Euro) pro Flasche 1,5 Liter, billiger Finden Sie nur in großen Supermärkten. Aber besser, das Wasser in den Geschäften, vorzugsweise mit Cellophan Verpackung-Sicherung auf dem Flaschenhals befindet. Wir (die Autoren der Webseite) erlebt, wie der Verkäufer aus dem Café neben dem Markt Ben Tang Ho Chi Minh Stadt sammelte die leeren Flaschen aus dem Wasser, ging für ein paar Minuten ins Haus und kehrte mit den gleichen Flaschen, aber schon mit Wasser gefüllt zum Verkauf. Wir können nur vermuten, was er Sie mit Wasser füllte.

,
Kommentare / aktuelle Beiträge zum Thema im Forum
Irinalapova 6 Februar, 2019
Khmer ist hier ein Interessantes Volk. Traf Sie in Hanoi. Sie unterscheiden sich in Aussehen und Lebensweise von den übrigen
...
admin am 9 Dezember, 2019

Na ja mal schreiben mit Menschen, dann abziehen werden mit jedem. Und wenn geschrieben steht, dass für die Führung, dann wahrscheinlich 3000 für den Führer, und alle. So ist es logisch sein sollte, dass für die Führung eine einmalige Gebühr bezahlen, und alle. Er ist doch nicht zweimal funktionieren würde mit zwei Touristen. Und es ist besser, legen Sie Sie auf einer Seite eine Frage direkt, Sie haben die gleiche Form dort ein. ...
admin 26 Februar, 2019

Es ist offenbar über Trekking, hoffentlich richtig verstanden. Ja, das ist der falsche Link war. Das ist über Tracking im Detail - https://nashaplaneta.net/asia/vietnam/sapa-dostoprimechatelnosti-trekking ...
admin 29 November, 2019

Und wenn hier als Tourismus-Forum? ...
Schwalbe 10 Dezember, 2019
Vielen für den Tipp. Mit Interesse gelesen. Nahm Sie auf die Arme! ...
7 November, 2020
Waren im Dezember 2019 auf den Bach der Feen. Eintritt!!!! 15000 Dong oder 45 Euro. Tickets in der Kasse geben! ...
admin 25 November, 2020

Hallo Viktor! In der Theorie funktioniert, in der Praxis nicht gehört von bekannten Reisenden,fing es an zu weit zu benutzen, aber vielleicht bin ich einfach nicht in dem Thema noch, es wurde ja nur ins Leben gerufen am Ende des Jahres. So dass Sie gehen und versuchen, dann kann отпишетесь. Nur denken Sie daran, dass die Situation mit der Welt kann wie in der Türkei, D. H. Sie können Geld abheben und zahlen nur in einer bestimmten Terminals der Bank, aber nicht überall. Übrigens, in der Türkei mit Ihr sehr gut Schießen, keine provision, getestet im November das Letzte mal. Als die Warnung der Bank, dann bin ich immer warne. und ich rate Ihnen. ...
admin 25 November, 2020

Heute noch die gleiche startete, überhaupt verrückte Preise, finden Sie bei uns im Kanal - https://t.me/nashaplaneta_net oder der Gruppe - https://vk.com/nashaplaneta2011. Die Wahrheit Philippinen, während teure, aber werfen noch wahrscheinlich. ...
admin 28 Februar, 2020

Es ist sehr zweifelhaft, wenn man bedenkt, dass nur der Eingang jetzt 750т. lohnt sich. Naja und auf der Website nichts zu diesem Thema, zumindest habe ich nicht gefunden. ...
nasamomdele 9. April, 2020
Es ist mit MUI ne, wir haben vor drei Jahren allein Reisen. Zum ersten mal kaufte sich ein Ticket auf einem linienflug. Zum ersten mal selbst gebucht und das so viel mehr war das erste mal, und dann ging es drunter und drüber.
Und in diesem Jahr haben wir beschlossen, hierher zurückzukehren!
Unsere große asiatische Reise begann mit Vietnam! In MUI ne verbrachten wir vier Tage, für die dazugekommen sind, auf das Jahr schlemmen köstlicher Meeresfrüchte im bokeh. Übrigens auf den fantastischen Preisen! Auster auf 50 Rubel. Kilo Jakobsmuscheln auf 150 Euro. Und so viel mehr leckere. Wenn gewünscht, können Sie sogar das Krokodil bestellen. Ich Frage mich, was ist bokeh? Siehe Release und dann weißt du Bescheid.)))
Ein romantischer Bach der Feen, der Tempel Kita in dem es möglich ist, sehen Sie das Skelett des 24 Meter langen Wal, der Turm der alten Völker Chama, authentische Fischerdorf mit dem Boot in Form von Becken und vieles mehr interessant.
L-ovUp_etRQ ...