Sehenswürdigkeiten von Bangkok zu sehen

This page is automatically created by the automated computer text translator, and originally written in Russian (Переведено сервисом «Яндекс.Переводчик»). The original version of this page in Russian is located here. We are apologize for any possible inaccurate and incorrect translation of certain phrases and expressions below.

Sehenswürdigkeiten von Bangkok zu sehen

In Bangkok gibt es sehr viele Sehenswürdigkeiten, vielleicht mehr als in jeder anderen Hauptstadt der Süd-Ost-Asien. Hier nur unzählige Tempel und Schreine, viele Museen, Parks, architektonischen und touristischen Attraktionen. Außerdem sehr viele interessante Orte befindet sich in der Nähe von Bangkok, Sie besuchen Sie in Form eines kurzen Tagesausflug aus der Stadt. Ohne übertreibung, um alles zu sehen, benötigen Sie ein paar Wochen oder einen Monat. Aber, natürlich, nicht jeder Tourist leisten kann, bleiben hier so viel Zeit, deshalb lohnt es sich, wählen Sie für dich die wichtigsten Orte zu besuchen.

Siehe auch:

Die meisten Sehenswürdigkeiten von Bangkok befindet sich auf der Insel Ратанакосин (Rattanakosin), auch genannt die Altstadt. Aus Hunderten von Tempeln drei Orte zu besuchen, stehen allein: der Königspalast (Grand Palace); Tempel Wat po (Wat Pho) oder der Liegende Buddha; Tempel der Morgenröte (Wat Arun). Diese Tempel – die wichtigsten Sehenswürdigkeiten von Bangkok, und vielleicht sogar des ganzen Landes, und einfach obligatorisch zu besuchen. Sind Sie weit voneinander entfernt, und es ist möglich zu umgehen, die Sie alle zu Fuß (mit Ausnahme des Wat Arun, die zwar befindet sich ganz in der Nähe, bis es haben, Segeln Sie auf einem Boot über den Fluss, dass, im Allgemeinen, überhaupt kein Problem).

Nach der Bekanntschaft mit bedeutenden Tempeln immer lohnt sich ein Aufstieg auf die Aussichtsplattform des Turms Байок Skye. Zugang dort gegen Bezahlung, aber die angezeigte Höhe mit Blick auf Bangkok Wert. Wobei, den Aufstieg besser zu machen am Abend, vor dem Sonnenuntergang (mit 18 bis 19 Uhr), zu fangen und Tag-und Nacht-Aussicht auf die Hauptstadt.

Wenn Sie bereits auf den Turm bestiegen oder es Sie nicht interessiert, können Sie noch ein paar Besondere Metropolen Tempel: Tempel des Goldenen Buddha, in dem Sie mit eigenen Augen sehen können, die weltweit größte Buddha-Statue aus reinem Gold; einer der schönsten Tempel in Bangkok - Marmor-Tempel, fast aus Marmor; der Tempel des Goldenen Berges, erbaut auf einem Berg, mit herrlichem Blick auf die Stadt aus der Vogelperspektive; der Tempel Сутат mit riesigen Schaukel, die sich der größten und sehr schönen Saal Predigten. Aber dies ist keine vollständige Liste der interessantesten Tempel in Bangkok, noch über einige andere Kirchen finden Sie weiter unten.

Wenn alle Höhepunkte Tempel und Pagoden in Bangkok, die Sie schauen, können Sie einen Abendspaziergang durch die sehr bunten Chinesischen Quartal (Чайнатауну).

Während der Wanderungen entlang der unzähligen Handelsplattformen Gebiete Pratunam und Siam verpassen Sie nicht die Erawan-Schrein, deren Geschichte sehr ungewöhnlich und hat dramatische Schatten. Relativ weit von diesem Schrein gibt es noch einen sehr ungewöhnlichen Ort – das Heiligtum der Fruchtbarkeit Chao Mae Tuptim, die Sie als Geschenke bringen die Figuren phallen.

Nun, wenn Sie müde von Tempeln, Palästen und Schreinen, können eine Pause machen und zu tun in Bangkok Einkaufen, denn der beste Ort dafür sind schwer zu finden. Zu den bekanntesten Läden können Sie markieren, der Wochenendmarkt Chatuchak und der Bezirk von Pratunam, der fast die ganze eine große Handelsplattform der vielen Märkte, und Bezirk von Siam, bestehend aus riesigen Einkaufszentren und malls. Nun, es gibt ein weiterer Ort zum Einkaufen und gleichzeitig Wahrzeichen – der schwimmende Markt in Bangkok.

Neben den oben genannten Sehenswürdigkeiten in Bangkok noch sehr, sehr viele interessante Orte, die einen Besuch Wert sind: viele Museen, Parks, Paläste, Monumente, und jeder dieser Orte ist es Wert, um ihn zu besuchen.

Nachfolgend finden Sie eine Liste der Sehenswürdigkeiten Bangkoks mit Angabe der öffnungszeiten, der Eintritt, und Möglichkeiten, um die Position auf der Karte. Die Seite ist optimiert für den Druck auf dem Drucker, so können Sie es ausdrucken und als Reiseführer verwenden. Und nicht vergessen, die Verwendung von Bangkok Kostenlose Karten mit markierten Sehenswürdigkeiten auf Sie und verschiedenen Coupons auf скики, die man in Hotels, Reisebüros, Flughäfen in an der Rezeption mit touristischen Informationen.

Finden Sie Touren Online (mit Bewertungen)

Architektur, Parks, sonstige

  • Großer Palast

    Королевский дворец в Бангкоке

    Diese Schlossanlage, bestehend aus einer Vielzahl von Tempeln und Palästen, ist die wichtigste Bangkok kultischen Bau, und die erste Wahrzeichen der Hauptstadt, die einen Besuch Wert sind. Die Schlossanlage wurde im Jahr 1782, und dient nicht nur gültige königliche Residenz, sondern auch der Ort zahlreicher Regierungsbüros. Natürlich, und die königliche Residenz und Büros sind nicht verfügbar für Touristen, aber die schönste und interessanteste Teil des Komplexes ist offen für Touristen gegen eine Gebühr. Für Besucher geöffnet mehrere Paläste und тронных Hallen, die verwendet werden, für den Empfang der königlichen Familie Botschafter und ausländische Delegationen, eine Vielzahl von Tempeln und Schreinen. Für die volle Bekanntschaft mit dem Palast müssen Sie mindestens die Hälfte des Tages. Mehr über den königlichen Palast von Bangkok und das Foto hier...

    🕐 Öffnungszeiten: täglich von 8.30 bis 15.30 Uhr (Komplex arbeitet bis 16:30 Uhr, aber die Besucher gestoppt starten um 15:30 Uhr). In 10:00, 10:30, 13:30 und 14:00 Uhr beginnen Kostenlose Führungen in englischer Sprache.

    💵 Eintritt / Tickets: 500 Baht (