Tourist-Information über Matara

This page is automatically created by the automated computer text translator, and originally written in Russian (Переведено сервисом «Яндекс.Переводчик»). The original version of this page in Russian is located here. We are apologize for any possible inaccurate and incorrect translation of certain phrases and expressions below.

Allgemeine Informationen über Matara

Храм в Матаре Tempel auf der Insel in Matara

Matara (Matara) ist eine Großstadt im Süden von Sri Lanka, die Hauptstadt des gleichnamigen Bezirks (Matara auf der Karte von Sri Lanka). Die Stadt ist ein beliebtes Touristenziel, und hier gibt es kein Strandurlaub, aber es ist wichtig für Touristen und Reisende, denn in seiner Nähe gibt es mehrere beliebte Strände und kurbezirke (Mirissa, Weligama, tangalle, Dikwella South), sowie Matara ist für Sie die Basis einer Stadt mit einer entwickelten Infrastruktur, Geschäfte (einschließlich alkoholische Buden), Banken, Krankenhäusern und Behörden. Ein weiterer wichtiger Wert Матары – ein wichtiger Verkehrsknotenpunkt, über den die oft haben, um Touristen erreichen den südlichen Resorts. Nun, auch hier gibt es einige interessante Sehenswürdigkeiten. Selten, was die Touristen übernachten in Matara, für eine lange Zeit, jedoch sind die Möglichkeiten dazu haben: einige Hotels verstreut durch die Stadt, es gibt Geschäfte und Märkte, günstige Cafés und Restaurants gibt es zuhauf.

Suchen und buchen Sie Ihre Unterkunft in Matara können Sie durch die folgenden Seiten oder das Suchformular. Russisch-Schnittstelle und Russischsprachige Kunden-Support präsentieren:

☞ Karte anzeigen
^
Закрыть
Матара Strand in Matara

Strände in Matara betrachten und was nicht. Der städtische Strand Matara Beach (auch Mathara Beach), gelegen im Herzen der Stadt, bedingt купабельный, aber die Touristen hier im Wasser nicht sehen. Auch hier Baden die einheimischen sehr selten. Im Westen der Stadt befindet sich Полхена Beach (as Polhena Beach), die zwar ganz schön, für Europäische Touristen wenig geeignet. Auf Полхене viele lokale, besonders an den Wochenenden; der Strand ist nicht sehr sauber; viel belästigt, für die Entstehung der europäischen Frauen am Strand in den offenen Badeanzug wird zu einem grandiosen Ereignis mit allen Konsequenzen. Infrastruktur hier kein so langweiligen Urlaub in den Mauern des Hotels hier zur Verfügung gestellt. Im Osten der Stadt befindet sich ein weiterer Strand – Медавата (Meddawata), geeignet für das surfen.

Sehenswürdigkeiten in der Stadt Matara nicht viel, aber wenn Sie sich entspannen auf einer der südlichen Strände von Sri Lanka, dann aufgerollt mit dem Tuk-Tuk oder Bus bis Матары, um hier ein paar interessante Orte auf jeden Fall Wert. Was gut ist, sind die Sehenswürdigkeiten nebeneinander in der Mitte, und um Sie herum kann zu Fuß, wenn man in die Stadt zum Busbahnhof oder zum Bahnhof.

Узнать, как купить тур в кредит
Матара Der Tempel in Matara

Die bekannteste Sehenswürdigkeit Матары ist der Tempel auf der Insel Parey Dewa. Die Insel befindet sich im Zentrum der Stadt, gegenüber der Bushaltestelle, etwa 100 m von der Küste entfernt. Dunkelmond über die Brücke. Auf der Insel befindet sich ein interessanter buddhistischer Komplex. Der Eingang kostenlos, jedoch müssen entfernt werden, bei der Anmeldung auf die Insel Schuhe, für die Lagerung benötigen Sie die Spenden am Ausgang.

Hier, im Zentrum, am Ufer, befindet sich eine alte holländische Festung. Es ist fast ein ganzes Viertel der Stadt, umgeben von befestigten Mauern, errichtet im 18. Jahrhundert. Der Eintritt in die Festung kostenlos.

Noch in der Nähe befindet sich der Niederländische Star Fort Fort. Er ist wirklich in der Form eines Sterns, wenn man es von oben. Er ist ganz winzig, und war für den Schutz der Eliten. Erbaut im Jahr 1765. Das Fort gilt als das archäologische Museum, und ist von 8:00 bis 16:30 Uhr, donnerstags geschlossen.

Eine weitere Attraktion, die traditionell zugeschrieben Matara, obwohl es tatsächlich einen separaten Ort – Дондра. Das Kap und der Leuchtturm, der den südlichsten Punkt der Insel. Mehr über Дондру hier.

Wie kommt man in Матару

Matara liegt etwa 160 km von Colombo, und 190 km vom internationalen Flughafen Colombo Bandaranayaka entfernt.

Bei der Ankunft am Flughafen Colombo her am einfachsten zu erreichen mit dem Taxi, Kosten etwa 120 Dollar, in den Weg etwas mehr als 3 Stunden. Aber oft Touristen hierher mit öffentlichen Verkehrsmitteln, da matar ist ein wichtiger Verkehrsknotenpunkt im Süden, und durch Sie kommen auch auf anderen südlichen Resorts mit Zwischenstopp.

Wie funktioniert die Bestellung von TransferMehr >
Поиск трансфераFinden Sie die gewünschte Route
Бронирование онлайнTaxi Transfer Online buchen
Встреча водителемDer Fahrer trifft Sie am Flughafen oder am Bahnhof

In Matara, liegt die Letzte Station der südlichen Eisenbahnlinie von Colombo (Bahnhof Матары auf der Karte). Relativ in der Nähe davon befindet sich ein großer Busbahnhof (Busbahnhof Матары auf der Karte). Zwischen den beiden Stationen navigieren zu Fuß (20 Minuten), und deshalb ist die Station Häufig zum Wechsel vom Zug auf den Bus, um durch Матару mit dem Zug in Мириссу, Диквеллу oder tangalle. Die Fahrt mit dem Tuk-Tuk zwischen den Stationen kostet 100-200 Rupien.

Übrigens, hier gibt es die traditionelle Scheidung Tuk-тукеров. Sie fangen Anreise per Bahn Touristen beraten und gehen nicht zum Busbahnhof, da Sie sehr weit Weg, und halt Kombis. Und während der glücklose Touristen auf einer nicht vorhandenen Haltestelle erwarten nicht vorhanden Bus, Tuk-тукеры züchten Sie auf eine teure Fahrt mit dem Tuk-Tuk und empfehlen Hotels "Bruder".

Also, um es zu erreichen Матары vom Flughafen Colombo mit dem Bus, zuerst müssen die verbindungen zum Busbahnhof in Colombo mit dem Bus 187 (so wie hier), und dann nehmen Sie den direkten Bus Nr. 2 bis Матары. Fahren Sie in der Summe haben fast acht Stunden, aber die Kosten für die Fahrt kostet etwas mehr als 400 Rupien (siehe die Währung von Sri Lanka, Wechselkurs).

Auch in Матару Busverbindungen von Halle, Хиккадувы, Unawatuna, Мириссы und so weiter auf dem gleichen Bus Nummer 2 oder anderen Drive-by-Strecken. Regelmäßige Buslinien verbinden den Матару mit Дондрой, Диквеллой, tangalle. Es gibt noch die Flüge von NUWARA Elia, Ratnapura, Badulla, und sogar der von Anuradhapura und Trincomalee.

Auf der schiene in Матару kann man aus Colombo. Bei diesem Zug auf dem Weg geht es durch alle wichtigen Orte des Südens und Süd-Westens. Es gibt auch einmal am Tag ein Zug ohne umsteigen von Kandy. Fahrplanauskunft bekommen Sie hier https://www.eservices.railway.gov.lk.

Kommentare / aktuelle Beiträge zum Thema im Forum
admin 23 November, 2014
Die Website bietet Informationen zu den südlichen Kurorten:
Alles über Велигаму
Alles über Мириссу
Über Диквеллу
Über Коггале
In dieses Thema diskutieren Fragen nach der Erholung an den südlichen Resorts in Sri Lanka.
In Unawatuna gibt es ein separates Thema http://nashaplaneta.net/forum/viewtopic.php?f=49&t=2631 ...
АнжеликаС 29 November, 2014
Vielen Dank für die Informationen, ich konnte nirgendwo eine normale Informationen über Велигаму und Мириссу. Hat sich mit der Auswahl, dass Mirissa uns deutlich besser geeignet. ...
admin 29 November, 2014

Auf die Gesundheit ;) . Bald über tangalle und Когаллу noch Hinzugefügt werden. ...
Rose 3 Dezember, 2014
Und wie kommt man auf коричные Plantage in Коггале?
Und über die Gärten der Gewürze erzählen Sie, bitte, - außer in Matale Sie denn noch irgendwo eine? Vielleicht gibt es ein kleiner Garten, ist nicht so teuer, aber aus allen denselben Bäumen? ...
admin 3 Dezember, 2014

Du bist offenbar Zimt über die Insel? Wenn ja, dann dorthin fahren mit dem Boot während der Safari auf dem See. Aber nicht обнадеживайтесь auf dieses Konto. Obwohl ich bis dahin nicht selbst segelte, aber genug Bewertungen gelesen hatte, was es razvodilovo und welche dort hohe Preise. Steht dort nichts kaufen, wie im Garten von Gewürzen EBD. Alle schreiben, dass die Preise sehr hoch, und das gleiche kann man auf den Märkten oder in den Supermärkten viel billiger. Ich bin persönlich überzeugt, wenn besuchte den Kräutergarten irgendwo an der Umgebung von Kandy.
Übrigens nicht nur in den Gärten versuchen zu züchten ist unser Bruder. Eines Tages auf dem Markt in Halle eine"zufällige guten passant" zu locken versucht an den Verkaufsständen mit hektischen Preisen auf Gewürze. Alles sehr schön angelegt dort, Gewürze loben und 100 m auf demselben Markt verkaufen fast alles in der Hälfte. Also seid nüchtern und wachet, vor allem, wenn zu Ihnen passen "wohlgesinnten". ...
Dimitry Lymar 7. September, 2015
Bitte sagen Sie mir, Fliegen wir nach Sri Lanka zum ersten mal Mitte September.Wie uns von tangalle erreichen Sie NUWARA Ella, wir wollen den Aufstieg auf Adams Peak. ...
admin 7. September, 2015

Wenn Sie über Busse, das, soweit ich weiß, direkt auf keinen Fall. Sie müssen entweder durch Матару fahren, entweder durch Colombo. Ginge ich durch Colombo, denn ich bin mir sicher, dass dort die Busse fahren häufiger als durch Матару, sondern können selbst an Ort und Stelle zu überprüfen. D.h. mit dem Bus von tangalle bis Матары, dort am Busbahnhof gehen Sie und suchen nach einem Bus nach NUWARA Elia, wenn das in absehbarer Zeit nicht, nehmen Sie den Bus weiter nach Colombo, und dort sicherlich schnell пересядете auf der anderen bis N. UH. Nach der Zeit gehen einen halben Tag. ...
laüft.Givaykin 8 Februar, 2015

Es ist nicht klar, wo Sie planen, auf eine Spitze von Adam oder In NUWARA für Elia. Von Нувары bis zum Gipfel muss auch noch fahren und fahren
Wenn wollen den Aufstieg auf Adams Peak, dann brauchen Sie nicht bis NUWARA Elia, und bis Hatton und von dort oder wieder mit dem Bus oder Tuk-Fett. Und der Bus nach Hatton ist aus Colombo, gehen oft. Auf der Straße von tangalle garantiert verbringen Sie den ganzen Tag.
Durch Матару bis zum Höhepunkt der gemeinsame Weg länger, und nun, angesichts der Straßen... Aber wenn alle das gleiche bekommen müssen bis Нувары, dann durch Матару, werden dort im besten Fall am späten Nachmittag. ...
admin 9 September, 2015

Du hast Recht, Adam ' s Peak besser aus Hutton, einfach dort tun doch überhaupt nichts, und im Prinzip N. UH. ein guter Platz zum pennen gehen dort einen Tag, und dann auf den Gipfel. Aber es ist dem Autor die Frage zu lösen, natürlich.
Wär ' s nach einem halben Tag bin ich wirklich aufgeregt war. So wenn Sie herausfinden, eine Stunde vor Матары fahren, weiter 5 Stunden bis Colombo, und noch so viel vor.UH. Wenn vor Einbruch der Dunkelheit aufstehen (5 Uhr), dann können wir vor Einbruch der Dunkelheit fahren. Noch empfehle ich, die Fahrt bis Colombo auf der kleinen privaten Bussen-Express (solche, Orte auf 20) und nicht auf den normalen großen. Sie gehen ohne Unterbrechung und sehr schnell, alle Orte sitzend. Ich weiß nicht, gehen solche aus Матары, sondern aus Halle an diesem 3 Stunden bis Colombo erreichen. Wenn überhaupt, dann ist von tangalle nach Halle gibt es direkte Busse (wie im brigen und bis Colombo), aber soweit ich mich erinnere langsam. ...

Bewerten Sie den Artikel:
(6 Stimmen, Bewertung: 4.5 von 5)