Das kulturelle Dreieck von Sri Lanka

This page is automatically created by the automated computer text translator, and originally written in Russian (Переведено сервисом «Яндекс.Переводчик»). The original version of this page in Russian is located here. We are apologize for any possible inaccurate and incorrect translation of certain phrases and expressions below.

Der ehemaligen Insel Ceylon, heute Sri Lanka – ein wunderbarer Ort, der lockt Besucher mit exotischen, atemberaubenden Landschaften, Sonnenuntergänge, undurchdringlichen Dschungel, Rauschen des Indischen Ozeans... Aber neben dem Strandurlaub auf Sri Lanka ist ein einzigartiger Ort, durch den Besuch können Sie sehen, die das Land von innen kennenlernen, sich mit seinen historischen Denkmälern, von denen viele von der UNESCO unter Schutz genommen.

Berühren Sie die Meilensteine der Geschichte dieses faszinierenden Landes vielleicht im «Kulturellen Dreieck von Sri Lanka», genannt auch «das Goldene Dreieck von Sri Lanka».

Wenn mindestens zwei oder drei Tage, sich von dem schönen Meer und machen den Weg in die zentrale Provinz der Insel, dort können Sie drei historische Hauptstadt von Sri Lanka: nach Anuradhapura, Полоннаруву und Kandy. Das Gebiet im zentralen Teil der Insel, den Gipfeln der sind diese der Hauptstadt, und es gibt «Kulturelle Dreieck». Aber nicht nur diese Städte sind die Orte, die zu besuchen im Kulturellen Dreieck. Dort enthalten sind auch die Höhlentempel von Dambulla, die Antike Stadt Sigiriya, die Wiege des Sri-ланкийского des Buddhismus Михинтале, die Ruinen von Nalanda und noch eine große Anzahl von kleinen Denkmälern, die verstreut in ganz zentral - Sri-Lankas.

Die Heilige Stadt von Sri Lanka und der erste Ort, der einen Besuch Wert in einem Dreieck ist Anuradhapura. Es war die erste Hauptstadt der Insel und ist mit Ihr verbunden ist die Geschichte des Buddhismus. Davon Zeugen die verschiedenen Buddhistischen kultischen Bauten, sogenannte Stupas, Tempel, Paläste, gebaut noch im IV Jahrhundert vor Christus. Und nur wenige Kilometer von Anuradhapura entfernt liegt die Stadt Михинтале, auf dem Berg Махинды in dem der Legende nach, auf Sri Lanka der Buddhismus entstand. Dieser Berg ist einer der Heiligen Orte des Landes und Pilgerstätte.

Ein eigenartiges Denkmal, das mit «Dreieck» und der unübersehbar ist, natürlich, Sigiriya. Stellen Sie sich vor: 200-Meter-Klippe auf der Oberseite, die fast unter den Wolken die Ruinen des Palastes des Königs Касьяпы.

Gibt es etwas zu sehen und in einer Buddhistischen Kloster Dambulla. Er hat mehr als zwei tausend Jahre, und die Mönche immer noch finden hier Unterschlupf.

Die zweite älteste Hauptstadt in «Dreieck» - Polonnaruwa. Es blieb die Hauptstadt mit dem XI – XIII Jahrhundert. Jetzt diese Ruinen...die Ruinen, Paläste, Tempel und der Geist der alten Zeit liegt in der Luft.

Und schließlich die ehemalige Hauptstadt Kandy, das heute ein kulturelles Zentrum des Landes. Man kann sagen, dass es eine moderne Stadt, aber die alten Traditionen sind hier zweifellos vorhanden. Eines der bedeutendsten kulturellen und religiösen Monumente in Kandy ist der Tempel des Heiligen Zahns. In seinen Mauern gespeichert zahn des berühmten Großen Meisters. Es behielten nach der Einäscherung des Körpers. Und was hier im Sommer Los ist, wenn auf das Festival Esala Perahera kommen Tausende von Pilgern und Touristen – nicht in Worte fassen!

Sri Lanka ist so facettenreiches Land, dass hier jeder findet etwas für die Seele, aber vergessen Sie nicht über kulturelle Nahrung. Beim Besuch des «Kulturellen Dreiecks» probieren können Sie es in vollen Zügen.

WERBUNG

Wie besuchen das Kulturelle Dreieck

Für den Besuch aller wichtigen Sehenswürdigkeiten des Dreiecks wird nicht weniger als eine Woche. Aber wenn Sie einen Mangel an Zeit, können Sie zumindest die wichtigsten Orte. Es gibt komprimierte Pauschalreisen Dauer zwei bis drei Tage, während denen die Touristen fließend zeigen Дамбуллу, nach Anuradhapura und Сигирию. Manchmal ergänzen Полоннаруву und Kandy, aber dann erhöht sich die Dauer der Tour bis zu 5-7 Tage.

Wenn Sie alleine Reisen, mit dem Ziel zu besuchen und ausführlich kennen zu lernen mit all den Sehenswürdigkeiten des Dreiecks, dann ist es ziemlich leicht getan. Alle Städte und die wichtigsten Sehenswürdigkeiten sind hier verbunden Buslinien, die gehen sehr oft (aber nur tagsüber), und Sie können sicher alle Ihre umfahren, nicht im Voraus planen detailliert die Routen der Umzüge und nicht die Anpassung an die Fahrpläne der Busse. Der Fahrpreis für die Busse beträgt von 30 bis 300 Rupien (siehe die Währung von Sri Lanka, Wechselkurs) zwischen den verschiedenen Städten.

Eine gute Option ist der Besuch eines Dreiecks in einem gemieteten Verkehrsmitteln. Mieten Sie ein Auto am besten mit Fahrer. Umfahren Dreieck 5 Tage in einem gemieteten Auto mit Fahrer können Sie für 200-500 Dollar in Abhängigkeit von den Bedingungen der Reise. Wenn ein Motorrad fahren, dann mieten Sie ihn für 7-10 Dollar pro Tag, z.B. in Kandy, Dreieck umfahren und wieder Motorrad EBD.

Eintrittspreis

Für die Einreise in das «Kulturelle Dreieck» nicht zahlen müssen. Aber den Besuch der meisten Sehenswürdigkeiten sind kostenpflichtig, wobei die Kosten nicht «kindisch» hoch.

Früher gab es einen einzigen Ticket im Dreieck, das deckte Eintritt zu den meisten Sehenswürdigkeiten, aber jetzt wirkt er nicht, trotz der Zustimmung der Mehrheit der Websites im Internet. Heute für den Eintritt in jede Umgebung separat bezahlt werden müssen.

Hier sind nur die Kosten für den Besuch der wichtigsten Sehenswürdigkeiten:

  • Anuradhapura – 30$
  • Dambulla – 10$
  • Михинтале - 4$
  • Sigiriya – 30$
  • Polonnaruwa – 25$
  • Ритигала - 10$

Abgesehen davon extra zu zahlen, um die Eingänge in die Museen oder einzelne Tempel auch auf dem Gebiet der Gültigkeit dieser Tickets.


Kommentare / aktuelle Beiträge zum Thema im Forum
admin 30 November, 2017
Auf der Webseite sind die reisefhrer nach den zentralen Städten und Sehenswürdigkeiten von Sri Lanka:
Kulturelles Dreieck
Anuradhapura
Михинтале
Polonnaruwa
Kandy
Sigiriya
Пидурангала
Dambulla
Adam ' S Peak
Бадулла
Пинавелла
Wald Синхаражда
Мулкиригала
Kandy
NUWARA ELIYA
Haputale
Bandarawela
Reiseführer ergänzt werden.
In dieses Thema können Fragen stellen und diskutieren die Reise zu diesen Plätzen. Änderungen in Reiseführern sind willkommen :SUPER ...
Smartes 5 Januar, 2018
Korrigieren obwohl Пинавелла auf Pinnawala. Englisch auch. ...
admin 5 Januar, 2018

Danke für merkt. So stellt sich heraus, das erste mal als Erinnerung bleiben, und sagst dann. Es wurde auch mit Полоннарувой-Поллонарувой, sich lange переучивал. ...
Амна 10 Oktober, 2018
Ассаламу Alaikum.
möchte спрасить. finde ich in шриланке Halal Essen
danke.
und sorry für den Fehler ...
admin 10 Oktober, 2018

Hallo! Ja, Sie können, aber diese Küche ist nicht sehr weit verbreitet. Suchen Sie nach muslimischen Hotels, bei Ihnen arbeiten solche Restaurants. ...
Павел112244466 11 November, 2018
Hier schreiben Sie «noch in einer Entfernung von Матары bis Бандаравеллы» und welchen Bus? Welche Nummer? Wie es geht ?? Wenn ja Reiseführer schreiben, so schreiben Sie alle Informationen, oder beschränken Sie sich genau bekannt. ...
helka 19 November, 2018
Guten Tag, sagen Sie mir, ob es in Polonnaruwa Gepäckaufbewahrung oder wo man unser Gepäck, wenn Sie am morgen dort ankommen, machen Sie einen Spaziergang durch die Antike Stadt, und dann gehen mit dem Bus nach Kandy. ...
admin 19 November, 2018

Bin mir nicht sicher, dass die Kamera dort verletzt haben. Eher, eher sicher, dass es Sie nicht gibt, da dort der Eingang und die Kontrolle der Tickets direkt auf der Straße, Räume für die Aufbewahrung keine. Vielleicht etwas zu Essen im Büro für den Verkauf von Tickets, ist aber unwahrscheinlich, dass die Lanker bis zu einer solchen würde zu denken. Wenn Sie wirklich nach einem Ort, wo die Dinge verlassen, ist es am besten, auf dem Bahnhof, so sollte eine Gepäckaufbewahrung, sowie auf allen anderen Stationen. Nun, im Extremfall können Sie versuchen, für einen symbolischen Betrag zu verhandeln mit den Mitarbeitern der Kasse für den Verkauf von Tickets oder gehen in das erste Hotel und an der Rezeption vereinbaren. Die Letzte Option funktionierende und bewährte 100%.
Generell würde ich an deiner Stelle die Sache nachdenken, ob Sie solche Strecke bewältigen ohne übernachtung. Ich verstehe noch wenn es mit einem Ausflug oder mit dem Auto mit dem Fahrer. Aber selbst kommen in eine neue unbekannte Stadt, einen Platz finden, wo ich mein Gepäck, eine Kasse, erreichen Sie den Eingang, navigieren Sie über das weitläufige Gelände... zudem muss man auf etwas in der Stadt bewegen, große Entfernungen. Eine Tuk-Tuk für den ganzen Tag. IMHO, wohl wissend, wie schwer gegeben werden Reisen in heißen Ländern würde ich am Abend kam, geschlafen, und am morgen früh am nächsten Tag begann der Park zu inspizieren. ...
helka , 2. Dezember, 2018
Vielen Dank für die Antwort. Die Tatsache, dass wir ankommen, und so vom morgen, da wir in Dambulla übernachten, geplant und entfernen Tuk-Tuk für den ganzen Tag.
Über die Dinge, die bereits gebucht haben billige Guest House, dort zu belassen. )) Und verbringen die Nacht ich hoffe, dass wir schon in Kandy, denn wenn zu kommen Полоннаруву 10 Uhr bis 16 Uhr denke ich genug Zeit was zu erkunden das wichtigste, besonders mit dem Tuk Tuk. ...
admin 2. Dezember, 2018

Nun, im Prinzip ja, in 6 Stunden kann man mit dem Tuk-Tuk. Bestimmen Sie selbst das wichtigste was zu sehen. Ich hoffe, unser Reiseführer in Polonnaruwa lasen. ...

Bewerten Sie den Artikel:
(Noch keine Bewertungen)