Shopping in Colombo (Sri Lanka)

This page is automatically created by the automated computer text translator, and originally written in Russian (Переведено сервисом «Яндекс.Переводчик»). The original version of this page in Russian is located here. We are apologize for any possible inaccurate and incorrect translation of certain phrases and expressions below.

Die wichtigsten Handelsplätze in Colombo

House of Fashion, Colombo

Man kann nicht sagen, dass das Einkaufen in Colombo oberhalb des Lobes, aber dennoch nicht zu vergessen die vielen hier vorhandenen Einkaufszentren und Märkte. Wenn gewünscht, können Sie die Dinge ziemlich anständige Qualität zu wirklich günstigen Preisen. Aber man muss in der Lage sein, eine solche Läden, da Sie in normalen Geschäften verkauft werden, manchmal sogar noch höher zu Preisen als in Russland. Aber wenn finden Sie die richtigen stellen, kann man die Sachen kaufen von Markenartikeln Qualität bei unrealistisch niedrigen Preisen, aber ohne Marken-Labels. In großer Zahl finden Sie Konsumgüter aus absolut günstigen Preisen.

Elektronik-Fachgeschäften in Colombo sehr wenig. Etwas elektronisches kann in Liberty Plaza oder Majestic City, aber die Preise nicht gefallen. Einige Elektronik kaufen kann von der Straße stehen in der Nähe Petty.

    Торговля в районе Петтах, Коломбо
  • Bezirk Petty (Pettah). Das ganze Gebiet Petty – die größte und schönste Markt Colombo. Dieser Ort ist nicht ganz auf Touristen ausgerichtet ist, aber sicherlich wird es interessant. Waren hier vielfältig und man kann alles kaufen, was Sie wollen. Hier den Handel auf jedem Quadratzentimeter, so dass stellenweise sogar unmöglich. Die Qualität der Ware lässt zu wünschen übrig, aber die Preise waren sehr niedrig (noch niedriger - nach feilschen). Einige Geschäfte arbeiten nur en gros, also nicht Wundern, dass Sie können nicht zu dienen.

  • Odel – Netzwerk bekannten Shops weit verbreitet auf Sri Lanka. Hier gibt es männliche, weibliche, kindliche lokalen Marken Kleidung, Schuhe, Accessoires, Sportbekleidung, Spielwaren, Haushaltswaren. Es gibt eine kleine Auswahl an Souvenirs und Tee. Die Auswahl der waren nicht riesig nennen, aber die Qualität ist annehmbar und die Preise sind Moderat. Im Flughafen Colombo gibt es eine Filiale Odel.

    Adresse in Colombo: Kurunduwatta, No. 5, Alexandra Place, Colombo 7

  • House of Fashion – große Shopping-Center in Colombo. Nicht so lange her wechselte ehemaligen Platz einer Verlagerung und jetzt befindet sich im Stadtteil Борелла (Colombo 8). Ziemlich gute Konzentration an einer Stelle der Kleidung, der Schuhe für alle, Gegenstände für Haus, Spielzeug, Taschen, Souvenirs, Kosmetika. Sechs Etagen mit Sälen und einer großen Auswahl an unterschiedlichen Produkten zu günstigen Preisen.

    Denken Sie daran, dass dieses Geschäft früher befand sich an einem anderen Ort, und in vielen Quellen wird seine bisherige Adresse. Uns angegeben die aktuelle Lage des Geschäftes.

    Adresse: 101, D S Senanayake Mawatha, Colombo 8

  • Liberty Plaza – ein weiteres großes Einkaufszentrum Capital. In zahlreichen Abteilungen können Sie kaufen Kleidung und Schuhe, Sportkleidung, Phototechnik, Schmuck und Tee-Produkte, Souvenirs und Accessoires. Waren unterschiedlicher Qualität, aber die Preise manchmal nicht schlechter als die Russischen Boutiquen. Hier befindet sich auch ein Supermarkt und Food Court.

    Adresse: 250/1/22, R A De Mel Mawatha, Kollupitiya, Colombo

  • Majestic City
  • Majestic City – ein großes Einkaufszentrum, das eine Breite Palette von Produkten von Kleidung bis Elektronik-und Haushaltswaren, Kinderartikel, Schmuck. Viele Abteilungen mit Marken und lokale Produktion von Kleidung unterschiedlicher Qualität. Im Gebäude befinden sich ein Supermarkt, die Abteilung mit alkoholischen Produkten, ein Food Court, ein Kino, Spielplatz mit Kinder-Fahrgeschäften, die Abteilungen mit dem lokalen Tee.

    Adresse: Galle Road, Colombo 04

  • Nolimit – Shop mit einer großen Auswahl an Kleidung für Männer, Frauen und Kinder, Schuhe. Die Qualität ist Durchschnitt, die Preise niedrig. Seine Niederlassungen gibt es in ganz Sri Lanka.

  • Food City – das weit verbreitete auf Sri Lanka Handelskette bietet eine riesige Auswahl an Lebensmitteln. Filialen Food City finden Sie in allen Städten des Landes.

  • Keells Super – Trading Food Network Sri Lanka, die sich mit Food City und bietet ein ähnliches Sortiment an Lebensmitteln und Gegenständen des täglichen Bedarfs.

  • Arpico – Supermarktkette von Lebensmitteln und Hilfsgütern in Sri Lanka.

WERBUNG

Wo kaufen Sie Souvenirs in Colombo?

Магазин Lakpahana

Souvenirs in Colombo zu finden ist nicht so einfach. Hier gibt es keine solchen Abbaus Souvenirs an jeder Ecke, wie zum Beispiel in Bangkok. Wirklich zu kaufen schäbig Magneten, müssen Sie die halbe Stadt zu umgehen. Deshalb, um keine Zeit zu verlieren, für Souvenirs am besten gehen sofort in einen der grossen Souvenirläden.

  • Lakpahana Handicrafts – ein kleines Geschäft, welches sich auf den Verkauf von Souvenirs. Große Auswahl an verschiedenen handgefertigten Produkten aus Holz, Textilien, Stroh, Porzellan, Schmuck u. A. M., bizarren Formen und Größen. Effizient und kostengünstig.

    Adresse: No. 14, Phillip Gunawardena Ist Mawatha, (Reid Avenue) Colombo 7

  • Laksala – ein riesiges zweistöckiges Geschäft mit einer Vielzahl von Souvenirs und Gegenständen, die traditionelle ланкийские Handwerk. Die Auswahl besticht durch seine Vielfalt und Ideenreichtum. Alles sieht sehr qualitativ und angenehm überraschend niedrigen Preisen.

    Сувениры в Laksala

    Adresse: No. 215, Bauddhaloka Mawatha, Thummulla, Colombo 7

  • Lankahands. Einige Reiseführer empfehlen diesen Shop als ein großartiger Ort für den Kauf von Souvenirs, aber eigentlich ist dieser Shop schon lange nicht mehr, an seiner Stelle gab es nur ödland.

Kommentare / aktuelle Beiträge zum Thema im Forum
admin 17 November, 2018

Ein gutes Angebot für den Kurs. Wird es möglich sein, mit Ihnen zu verhandeln, um am Flughafen Domodedowo zu treffen und dort eine Woche zu kaufen? ...
Котя 12 Dezember, 2018
Hallo! Sagen Sie mir bitte, Ende Dezember in Тринко sehr große Wellen und ganz kann man nicht schwimmen? Danke! ...
admin 12 Dezember, 2018

Wissen Sie, ich war auf Sri Lanka in dieser Zeit, wurde aber in der normalen Saison fast allen Resorts, sah dort verschiedene Wellen. Und ich vermute, dass in der Off Season sollten die mächtigen Wellen. Ich glaube nicht, dass Sie reinkommen Eingabe wird in der Regel nicht, sondern darum, daß der Rede nicht schwimmen gehen kann. Obwohl es doch noch so viel Glück, jetzt das Klima ändert sich überall,werden kann und eine normale Länge. ...
Captain Avant Garde 24 Dezember, 2018
In dieser Zeit des Jahres besser fahren in den Süden Sri Lankas. Diese Galle,Hikkaduwa, Ambalangoda Und Balapitiya,Бентотта. In dieser Zeit gibt es ein günstiges Klima für Erholung und keine Stürme. ...
Captain Avant Garde 24 Dezember, 2018

Besser in dieser Zeit des Jahres fahren in den Süden Sri Lankas. Auf Sri Lanka деляться zwei Perioden. Der nördliche und der östliche Teil es besser ist von April bis Oktober. Und im Süden und Südwesten von November bis April. ...
Вица 10 Dezember, 2019
Julianna hat geschrieben:
> Guten Tag!
> Sagen Sie mir bitte, das vorzugsweise ein im Voraus oder auf
> Ort..In Хиккадуву , das Hotel Hikkaduwa Beach? ...
admin 10 Februar, 2019

Ja, wer ihn kennt, dort werden zahlen, wenn Sie ankommen, oder nicht :THINK ,es muss Prädiktor sein, um zu Antworten. ...
stasya 27 März, 2019
Wir Fliegen im Juni in RN Тринкомале , jetzt unsere Freunde dort, die Abschiebung Videos, Strände so Pipetten welche schmutzig ...
Karina D. 8 April, 2019
Nahm ein Fahrrad in Negombo auf dem Lewis Place, 152. Der Kerl spricht gut Russisch. Benzin im März 2019 wurde 132 Rupien pro 1 Liter. ...
admin 24 April, 2019
Freunde, wenn Sie Vorhaben, in absehbarer Zeit auf Sri Lanka, hier ist die neueste Informationen über die Situation im Land nach den jüngsten Terroranschlägen: In der Regel keine Probleme und Einschränkungen nicht beobachtet mit Ausnahme der eingeführten abends und sechs Uhr morgens комендантских Stunden in großen Städten, aber Sie werden wahrscheinlich bald wieder aufgehoben. Polizei und Militär sind überall sehr viele, Sicherheitsmaßnahmen verstärkt, aber Touristen nicht betroffen. Verkehr ist im normalen Modus ohne Einschränkungen, alles im Zeitplan. Sehenswürdigkeiten auch arbeiten im normalen Modus mit Ausnahme einiger Maßnahmen in Colombo. Gestern war ein Tag der Trauer, überall Kerzen, ausgehängt weiße Trauer die Flaggen mit dem Kreuz, da die Anschläge waren gerichtet gegen die christliche Minderheit der Bevölkerung. ...

Bewerten Sie den Artikel:
(Noch keine Bewertungen)