Busse in Sri Lanka

This page is automatically created by the automated computer text translator, and originally written in Russian (Переведено сервисом «Яндекс.Переводчик»). The original version of this page in Russian is located here. We are apologize for any possible inaccurate and incorrect translation of certain phrases and expressions below.

Allgemeine Informationen über die Busse in Sri Lanka

In Sri Lanka gibt es sehr gut ausgebaute System den Stadtbahnen und Stadtbussen. Überhaupt, Busse – die wichtigste Art der Personenbeförderung im Land. Die meisten überlandbusse und ist gleichzeitig städtisch, D. H. Sie fahren von der Route durch die Stadt. Erreichbar mit den Bussen kann man fast in jedem Ort im Land.

Leider, in manchen Fällen bewegen sich auf die Busse nicht sehr komfortabel wegen Ihrer überbelegung, vor allem während der Stoßzeiten. Manchmal kann man einfach nicht in den Bus klettern. Ist auch sehr schwer zu bewegen, im inneren des überfüllten Busses, da die Gänge zwischen den Sitzreihen sehr eng. Und noch, machen Sie sich bereit für wirklich Extreme wie bei der Fahrt mit dem Bus: die lokalen Fahrer – echte «Шумахеры» und mit Leichtigkeit überholen alle, sogar die Tuk-тукеров und Motorradfahrer. Insgesamt ist es nicht sehr sichere Art des Transports.

Узнать, как купить тур в кредит

Wie viel kostet die Fahrt

Местный автобус в Шри-Ланке

Die Kosten für die Reise sehr gering (auch einfach lustig), abhängig von der Entfernung. Tickets nicht im Voraus gekauft werden, die Bezahlung erfolgt innerhalb von Bussen кондукторам. Die Tickets ausgegeben werden manchmal, manchmal nicht. Ich muss sagen Leiter Ort Ihrer Bestimmung (Stadt, Bezirk, eine bekannte Stelle), und er wird Ihnen das Fahrgeld. In manchen Fällen nehmen Schaffner mit Touristen Kosten um ein Vielfaches höher, als mit örtlichen, «vergessen» geben ändern, aber auch unter Berücksichtigung dieser «Tattoos» das Fahrgeld, mehr als akzeptabel. Zum Beispiel, die Fahrt aus der Stadt Gall (Galle, Galle) zum Resort Unawatuna im Dezember 2013 kostete unter Berücksichtigung der «ohne übergabe» 25 Rupien, und es ist nur 7,5 Rubel (siehe die Währung von Sri Lanka, Wechselkurs). Auch zum Beispiel die Fahrt vom beliebten Viertel von Mount Lavinia (Mt Lavinia) in Colombo Stadtzentrum-Bezirk Colombo Fort (Abstand von fast 13 Kilometer) – 19 Rupien.

Fahrpläne, öffnungszeiten

Расписание автобусов на станции в Шри-Ланке

Fast alle Busse in Sri Lanka gehen nicht nach Zeitplan (obwohl, vielleicht ist es auch). Gehen Sie sehr oft auch auf längeren Richtungen, aber versuchen zu fangen Bus Zeit – Zeitverschwendung. Sie mehr Zeit damit verbringen die Klärung dieser Frage, als die auf ihn warten auf der Station. Stadtbusse tagsüber gehen sehr oft, vor allem in der Tageszeit. Am Abend mit Einbruch der Dunkelheit nimmt die Frequenz.

In der Nacht fahren keine Busse (mit wenigen Ausnahmen, zum Beispiel – Flughafen-Bus bis Colombo). Einige Strecken weiterhin die Arbeit bis Mitternacht, aber es lohnt sich nicht zu zählen, und besser beenden Sie alle Ihre Fahrten in der Stadt oder zwischen den Städten von bis zu 20 Stunden.

Was sind die Busse

Фирменный автобус в Шри-Ланке

Busse kommen einfach und Express. Oft kommen die letzten klimatisierte, nie den ersten. Kombiwetten gehen schneller und Kosten etwa doppelt so viel einfacher. Unterscheiden Express am häufigsten in der Größe: das sind kleine Busse wie unsere «Gazellen», na ja, ein wenig mehr.

Es gibt noch eine separate Kategorie Busse, die man nennen kann unserer Meinung nach Marken wie Busse. Sie gehen auf die sehr populären Intercity-Strecken, u.a. bis Flughafen Colombo. Sie sind mehr komfortable und klimatisierte, in denen nur Sitzplätze, im Gegensatz zu allen anderen (inklusive Kombis), die Verklemmen Menschen wie Fässer Hering. Die Preise sind auch sehr akzeptabel. Zum Beispiel, die Fahrt auf diesem Bus vom Busbahnhof Negombo bis Colombo auf eine Entfernung von fast 40 Kilometern für eine halbe Stunde im Dezember 2013 kostete 195 Rupien (etwa 50 Euro).

Routen

Вот такими желтыми табличками обозначаются маршруты на автобусных станциях

Die Reiserouten der Busse in Sri Lanka sind nummeriert. Durchgehende Nummerierung im ganzen Land, d.h. es gibt keine verschiedenen Routen in verschiedenen Städten mit gleicher Nummer. Noch auf der Windschutzscheibe vorhanden ist Information über anfangs-und Endpunkt der Route, die ziemlich oft dupliziert und in englischer Sprache. Für internationale Busse der Stadt werden, und für die Stadtbusse in der Regel angegeben Bezirk.

Verstehen, all die Feinheiten der Strecken schwer. Aber man kann immer die Hilfe von einheimischen oder Schaffner, die beantwortet werden, ob an die gewünschte Stelle Bus. Zögern Sie nicht, sich zu nähern zum ersten остановившемуся Bus und nennen den Ort, wo Sie brauchen: Fahrer, Schaffner, Passagiere oder unbedingt Sie beantworten. Das wichtigste – richtig und deutlich zu nennen, der Ort, den Sie brauchen. Nur nicht erwarten, dass jeder weiß den Namen Einkaufszentrum oder Hotel, die Sie brauchen, so ist es wichtig zu wissen, wenigstens den Namen der Stadt oder des Landkreises.

Wie mit dem autobus. Bahnhöfe und Haltestellen

Автобусная остановка в Шри-Ланке

Bushaltestelle streng an den Haltestellen, die mit * gekennzeichnet sind Warenzeichen oder einfach, entweder sind die voll ausgestatteten wie bei uns. Der Eingang und der Ausgang manchmal erfolgt fast auf dem Sprung: der Bus bremst, nicht vollständig zu stoppen, bis die Passagiere aufspringen und заскакивают.

Intercity-Busse beginnen und beenden Sie Ihre Routen auf Bus-Stationen, die es in jeder größeren Stadt oder Region. Manchmal diese Stationen sind riesige Gebäude, und etwas, wo Sie gerade einen großen Parkplatz. Aber das Prinzip ist auf Sie ist überall gleich: Sie kommen zum Bahnhof, finden Sie den gewünschten Bus, und setzen Sie sich einfach hinein. Keine Kassen-und vorläufige Buchungen sind nicht erforderlich, alles bezahlt im Bus Leiter. Finden Sie den richtigen Bus auf dem Busbahnhof, können Sie entweder zu Fuß und sehen Sie die Informationen auf dem Typenschild auf Parkplätzen dort, wo Sie sind, und auf der kleinen Station brauchen Sie nur auf Busfahrer Fragen oder Passanten, wo ein Bus dorthin.

Die ersten paar Reihen Sitze vorn Busse sind für schwangere Frauen und religiöse Figuren (Mönche), wovon warnen Schilder-Aufkleber auf dem Glas oder an der Decke des Busses. Aber wenn keiner von denen keiner den anderen im Bus nicht, diese Orte kann man ruhig halten, und wenn nötig, Platz an Sie abtreten.

Kommentare / aktuelle Beiträge zum Thema im Forum
admin 17 November, 2018

Ein gutes Angebot für den Kurs. Wird es möglich sein, mit Ihnen zu verhandeln, um am Flughafen Domodedowo zu treffen und dort eine Woche zu kaufen? ...
Котя 12 Dezember, 2018
Hallo! Sagen Sie mir bitte, Ende Dezember in Тринко sehr große Wellen und ganz kann man nicht schwimmen? Danke! ...
admin 12 Dezember, 2018

Wissen Sie, ich war auf Sri Lanka in dieser Zeit, wurde aber in der normalen Saison fast allen Resorts, sah dort verschiedene Wellen. Und ich vermute, dass in der Off Season sollten die mächtigen Wellen. Ich glaube nicht, dass Sie reinkommen Eingabe wird in der Regel nicht, sondern darum, daß der Rede nicht schwimmen gehen kann. Obwohl es doch noch so viel Glück, jetzt das Klima ändert sich überall,werden kann und eine normale Länge. ...
Captain Avant Garde 24 Dezember, 2018
In dieser Zeit des Jahres besser fahren in den Süden Sri Lankas. Diese Galle,Hikkaduwa, Ambalangoda Und Balapitiya,Бентотта. In dieser Zeit gibt es ein günstiges Klima für Erholung und keine Stürme. ...
Captain Avant Garde 24 Dezember, 2018

Besser in dieser Zeit des Jahres fahren in den Süden Sri Lankas. Auf Sri Lanka деляться zwei Perioden. Der nördliche und der östliche Teil es besser ist von April bis Oktober. Und im Süden und Südwesten von November bis April. ...
Вица 10 Dezember, 2019
Julianna hat geschrieben:
> Guten Tag!
> Sagen Sie mir bitte, das vorzugsweise ein im Voraus oder auf
> Stelle..In Хиккадуву , das Hotel Hikkaduwa Beach? ...
admin 10 Februar, 2019

Ja, wer ihn kennt, dort werden zahlen, wenn Sie ankommen, oder nicht :THINK ,es muss Prädiktor sein, um zu Antworten. ...
stasya 27 März, 2019
Wir Fliegen im Juni in RN Тринкомале , jetzt unsere Freunde dort, die Abschiebung Videos, Strände so Pipetten welche schmutzig ...
Karina D. 8 April, 2019
Nahm ein Fahrrad in Negombo auf dem Lewis Place, 152. Der Kerl spricht gut Russisch. Benzin im März 2019 wurde 132 Rupien pro 1 Liter. ...
admin 24 April, 2019
Freunde, wenn Sie Vorhaben, in absehbarer Zeit auf Sri Lanka, hier ist die neueste Informationen über die Situation im Land nach den jüngsten Terroranschlägen: In der Regel keine Probleme und Einschränkungen nicht beobachtet mit Ausnahme der eingeführten abends und sechs Uhr morgens комендантских Stunden in großen Städten, aber Sie werden wahrscheinlich bald wieder aufgehoben. Polizei und Militär sind überall sehr viele, Sicherheitsmaßnahmen verstärkt, aber Touristen nicht betroffen. Verkehr ist im normalen Modus ohne Einschränkungen, alles im Zeitplan. Sehenswürdigkeiten auch arbeiten im normalen Modus mit Ausnahme einiger Maßnahmen in Colombo. Gestern war ein Tag der Trauer, überall Kerzen, ausgehängt weiße Trauer die Flaggen mit dem Kreuz, da die Anschläge waren gerichtet gegen die christliche Minderheit der Bevölkerung. ...

Bewerten Sie den Artikel:
(2 Stimmen, Bewertung: 5 von 5)