Gewohnheit Laos, Zollbestimmungen

This page is automatically created by the automated computer text translator, and originally written in Russian (Переведено сервисом «Яндекс.Переводчик»). The original version of this page in Russian is located here. We are apologize for any possible inaccurate and incorrect translation of certain phrases and expressions below.
Таможня Лаоса

Achtung! Im Internet erfüllt die vielfältigsten Informationen über die Zollvorschriften Laos, wobei oft nicht der Realität entsprechen. Nachfolgend sind die Zollbestimmungen, die gültig im Dezember 2012, entnommen aus den offiziellen Quellen des Zolldienstes von Laos.

Touristen in Laos dürfen zollfrei mitführen:

  • 200 Zigaretten oder 50 Zigarren oder 250 Gramm Tabak
  • 1 Liter Schnaps und 2 Liter Wein
  • 250 Gramm Eau de Toilette und 50 G Parfüm
  • Gebrauchte Werkzeuge für den professionellen Einsatz Reisende und Mittel für den Transport von Gepäck
  • Ein B/U die Kamera oder eine Videokamera mit 10 Spulen-Folie
  • Ein B/U Filmkamera
  • Einen gebrauchten Kassettenrecorder
  • Einen gebrauchten Radio
  • B/U Sport-Zubehör und Zelt
  • Ein B/U Kinderwagen
  • Andere persönliche Sachen, die nicht für die kommerzielle Nutzung Kosten bis zu 50 US-Dollar

Seien Sie nicht überrascht Deutung der Punkte mit "B/U". Es bedeutet nur, dass diese Gegenstände müssen nicht neu in der Verpackung, d.h. nicht zum Verkauf bestimmt, zum Beispiel. Die Absätze 1 und 2 verboten für Personen unter 16 Jahren.

Es wird davon ausgegangen, dass für alle anderen Gegenstände müssen Sie zahlen die Maut bei der Einreise. Dies bedeutet nicht, dass Sie nicht können, dürfen nichts anderes, außer diesen Gegenständen. Sie können ruhig alle Einfuhren незапрещенные Gegenstände für den persönlichen Gebrauch, nur für die oben genannten spezifischen Arten von waren Einschränkungen hinsichtlich der Anzahl und Qualität.

Unterliegen dem deklarieren bei der Einreise in Laos

  • Fremde Währung im Gegenwert von mehr als 2.000 US-Dollar
  • Antiquitäten

Die Einfuhr/Ausfuhr

  • Waffen, Explosive, giftige und entzündliche Stoffe
  • von Betäubungsmitteln

Verboten ist die Ausfuhr

  • Antiquitäten, Kunst; Bild der Buddhas außer Souvenirs.

Einfuhr/Ausfuhr von Devisen

Die Einfuhr und die Abfuhr der nationalen Währung von Laos ist verboten.

Beschränkungen für die Einfuhr/Ausfuhr von Fremdwährungen Nein, aber die Menge Bargeld und Reiseschecks im Gegenwert von mehr als 2.000 US-Dollar müssen deklariert werden.


Weitere Informationen finden Sie auf der Website des Zolldienstes Laos http://laocustoms.laopdr.net/.

,
Kommentare / aktuelle Beiträge zum Thema im Forum
iva 27 März, 2015
Vor kurzem besuchte diesen Ort. Ich kann die Fragen zu beantworten. :ugeek: ...
iva 7 Mai, 2015

Sehr viele трекингов in Vang Вьенге, aber primitiv Routen, sehr primitiv ))) ...
admin 27 August, 2017

So alles klar, aber wenn du machst dich auf eine lange Reise nach Asien, ich meine einen Zeitraum von mehreren Wochen, das lokale Essen jeden Tag beginnt bereits zu Nerven und tatsächlich fehlt uns die üblichen Gerichte und Produkte. ...