Die Küche von Laos: Features, beliebte Gerichte, Obst, Getränke

This page is automatically created by the automated computer text translator, and originally written in Russian (Переведено сервисом «Яндекс.Переводчик»). The original version of this page in Russian is located here. We are apologize for any possible inaccurate and incorrect translation of certain phrases and expressions below.

Die Küche Von Laos

Die Küche von Laos ist ein typisches Süd-Ost, sammelte Sie sich in die kulinarischen Vorlieben und die wichtigsten Zutaten der Küchen benachbarter Länder: Vietnam, Thailand, Kambodscha. Zum Beispiel, überall gibt es Thai-Suppe Tom Yum (Tom yam) oder vietnamesische Pho (Pho). Nach Geschmackserlebnisse Essen hier scharf, würzig und sehr aromatisch. Selbst лаосцы in Ihrer Ernährung haben auch die Gerichte mit bitterem Geschmack, Ihrer Meinung nach, die Bitterkeit fördert die Genesung, aber im Menü des Cafés und Restaurants dieser Gerichte werden Sie nicht finden. In den meisten Fällen лаосскую Küche vergleichen noch c Thailändische.

Кухня Лаоса

Grundlage der Ernährung ist Reis (Khao), auf unterschiedliche Weise zubereitet: gekocht, gebraten, gedünstet. Besonders erwähnenswert ist die am meisten verbreitete seiner Art - Klebreis, die лаосцы sehr gerne und Essen es mit Ihren Händen, eintauchen in die Sauce, sondern weil eines der Merkmale der Küche ist, dass die Gerichte auf den Tisch sollte bei Raumtemperatur. Hauptsächlich Reis konsumieren als Beilage mit Gemüse, Fleisch oder Fisch. Zusammen mit Reis die tägliche Nahrung gilt als Reisnudeln.

Ein weiteres Merkmal der Laotische Küche ist die Verwendung von viel Gemüse, frischen Kräutern und aromatischen Kräutern, unter denen weit verbreitet, die Krauseminze und галангал. Ohne Gemüse keine Kosten, keine traditionellen Desktop лаосцев, ja und Zusammensetzung in allen Gerichten, egal ob Suppe oder Fleisch, unbedingt mit Gemüse: Auberginen, Tomaten, Kohl, Spinat, Maniok u. A. M. In den großen Städten, insbesondere in Vientiane, Luang Prabang, gibt es Vegetarische Speisen, in denen für eine Feste Gebühr, die ungefähr$ 1, können Sie versuchen, im Menü alle eingereichten Gerichte in unbegrenzter Menge.

Beim Kochen verwendet große Mengen von Gewürzen: Koriander, Pfefferminze, Paprika, Ingwer etc. als Gewürz zu den Speisen zugegeben Limettensaft, Zitronengras, Knoblauch, basilikum, Koriander, Frühlingszwiebeln. In Salate oft Hinzugefügt, Krauseminze, dass verleiht dem Gericht einen würzigen Geschmack und Aroma. Blüten von Bananen, Bambussprossen sind zudem Teil der lokalen Salaten.

Anstelle von Salz überall verwenden Fischsauce Nampa (Nam pa) oder mehr dicken Fisch Pasta падек (Padaek) mit Stücken von Fischen, die täglich serviert mit Reis oder einem anderen Gericht.

Die häufigsten Arten von Fleisch sind Rind, Schwein und Huhn. Doch statt Rindfleisch oft «schlüpfen» буйволятину, die sich mehr суховатостью. Selbst лаосцы nicht oft gönnen Sie sich das Fleisch, und nur durch die wichtigsten Ereignisse in Ihrem Leben. Im OUTBACK können Essen Fleisch gefangen wilde Tiere und Vögel (Eidechsen, Eichhörnchen, Enten).

Da der Zugang zum Meer hat das Land fehlt, dann ist die Auswahl befindet Meeresfrüchte klein, im Grunde ist es der Gefangene Süßwasserfische. Jedoch, gedünstet oder gegrillt in Bananenblättern, Sie ist unglaublich lecker und preiswert.

Eine der billigsten und beliebtesten Gerichte in Laos sind die Suppen. Gemüse-und Fleisch-Suppen - Essen ist ganz einfach, zusätzlich zu der Suppe kann man Reis kaufen. Die Mehrheit der Bevölkerung an Wochentagen und genau so isst.

Hier angenommen ist das Brot, er ist fest verankert seit Beginn der Kolonialisierung des Landes Frankreich. Heute französische Baguettes und anderen Backwaren können Sie überall treffen sich auf den Straßen und in den Bäckereien. Schnell imbiss «Sandwich» aus Baguette mit einer Füllung aus Fleisch oder Fisch, Gemüse und Kleinigkeiten, die zu Fuß bis zu den nächsten Sehenswürdigkeiten sind eine gute Wahl.

Кухня Лаоса

Exotisches Essen in Laos

Unter den exotischen Gerichten, neben allerlei frittierte Heuschrecken, Puppen, Kakerlaken, Spinnen und anderem besonders erwähnenswert gebratene Ratten. Heute treffen sich nicht in den Städten und touristischen Gebieten, aber Sie können Ihnen erwischt zu werden in abgelegenen Dörfern. Nicht abgeneigt einige лаосцы und собачатиной, obwohl, natürlich, ist es auch kein Essen für jeden Tag.

Es ist erwähnenswert, dass in den touristischen Städten in einigen Cafés treffen können Speisen mit der Zugabe von Pilzen und Opium, die Halluzinationen verursachen: Omelett, Pizza, Knoblauchbrot. «Pilzpulver» und Opium kann Hinzugefügt werden Tee, Kaffee, fruchtiger Shake. Jedoch immer im Hinterkopf behalten, dass der Konsum von diesen «Drogen» nicht immer kann das gewünschte Ergebnis, und manchmal, eher im Gegenteil, und die lokalen Gesetze nicht gebilligt wird.

Кухня Лаоса

Beliebte Gerichte der nationalen Küche von Laos

Dort Mak Hung (Tam mak houng) oder Dort Som - Salat aus der grünen Papaya mit Knoblauch, scharfem Pfeffer, Fischsauce, Limettensaft, Rohrzucker, Tomaten, Nüssen, oft serviert mit Reis. Vom gleichen Thai-Salat zeichnet sich dadurch aus, dass man ohne den Zusatz von Zucker.

Лаап oder Ларп (Laap, Larb), ist ein Hackfleisch oder Fisch, zuvor in Essig eingelegter und in Limettensaft mit Knoblauch, Chili, Minze, Kräutern und Gräsern. Hat einen sehr angenehmen zitronigen Geschmack und Aroma. Serviert mit klebrigen Reis.

Som-Mo (Som moo) - Sauerkraut Wurst.

Die Einstellung нуанг - Salat aus Fleisch, Gemüse und Kräutern, dazu serviert Pfannkuchen aus Reismehl, die angeboten wickeln einen Salat Mischung.

Lam - scharfe Suppe mit Fleisch, Gemüse, Kräutern, würzigen Kräutern.

Кухня Лаоса, Лаап Лаап oder Ларп

Desserts, Früchte in Laos

Dessert sucht лаосцев etwas ungewöhnlich, und несладки auf den Geschmack. Süßspeisen in Laos sehr wenig, Ihre Basis ist immer noch die gleichen klebrigen süßen Reis, mit Kokosmilch oder mit dem Fruchtfleisch der Mangos. Verbreitet Bäckerei, eine Konditorei mit verschiedenen Kuchen, пудингами, Baguettes, Brötchen, Croissants (französische Einfluss zu spüren). Einen Versuch Wert Kekse aus Reismehl. Auf straßenimbiss treffen können mehrfarbige Gelees mit der Milch und dem Fruchtfleisch der Kokosnuss. In spezialisierten Café serviert ein leckeres Eis.

Obst viel, Sie kann überall auf Obst-Schalen, sowohl auf das Gewicht als auch bereits geschälte und Behälter geschichtet. Das Vorhandensein oder fehlen bestimmter Früchte kann je nach Saisonalität der Reifung. Das Sortiment ist breit: Ananas, Orangen, Mango, Bananen, Melonen, Wassermelonen, Dragon Eye, Mandarinen, Durian, Mangostan, pomelo, Papaya. Kokos, obwohl die Nuss, sondern ihn her rangiert.

Getränke, Alkohol in Laos

Softdrinks sind sehr Häufig frisch gepresste Fruchtsäfte (uns-Mohn), Obst Hals mit Fruchtfleisch, Eis und Kondensmilch, Kokos und Zuckerrohr-Saft.

In Laos ist sehr beliebt und geliebt lokale Kaffee, der angebaut in der Nähe von Паксонг (Paksong), dieser Ort gilt als das beste in Südostasien für den Anbau des Getränks. Sehr bekannt sind so exquisite Sorten wie Robusta und Arabica. Kaffee trinken im Land viel oder kräftig, oder mit der Zugabe von Milch und Zucker, sowohl warm als auch kalt. Tee ist auch ziemlich verbreitet und wird in der gleichen Gegend. Лаосцы lieber Grüntee, Sorten die Menge, sondern auch schwarzer Tee in hohem ansehen.

Lokaler Alkohol, in Erster Linie bekannt für Reis-Wodka mit einem Alkoholgehalt von 45% genannt – Lao-Lao. Es gilt als das beste alkoholische Getränk in ganz Asien. Die Geheimnisse der Herstellung von Lao-Lao ist seit langem besitzt jeder Лаосец, und heute der Prozess wird auf der Produktionsfluss. Der Prozess der Herstellung nicht schwierig, aber Recht mühsam. Einige machen den Wodka nicht aus weißem, sondern aus dem roten Reis, was gibt dem Produkt ein paar rosa Farbton. Im abgelegenen Hinterland machen Reiswein – Lao Hai, das trinken an den Feiertagen aus dem gemeinsamen Krug durch Strohhalme.

Noch erwähnenswert ist das lokale Bier – Beer Lao, es, zusammen mit Lao-Lao, sehr populär in Asien und gilt auch als das beste und kostengünstigste. Große Flasche (0,6 L.) im Café ist von 12 000 Kip (98.77 Rbl.), in den Läden von 10 000 (82.31 Rbl.).

Neben den lokalen alkoholischen Getränken kann man in den Geschäften und importierte Alkohol.

Пиво в Лаосе Лаосское Bier Beer Lao

Wo man Essen in Laos?

Essen kann man überall, da wie auch in anderen asiatischen Ländern sind hier nicht sehr gerne zu Hause Kochen, sondern lieber Essen in einem Café außerhalb des Hauses. In größeren und touristischen Städten mit der Ernährung keine Probleme: viele Cafés, Restaurants, ü-Wagen «Essen», bietet immer und überall. Vor allem verbreitet ist die Zubereitung auf dem Grill (Ping). Als schnellen Snack überall begegnen kann gebraten gegrillte Spieße von Fleisch und Innereien (Innereien), Fisch, Gemüse und Fleisch Suppen mit Reis, in Aufmachungen für пакетикам.

Günstige Einrichtung für lokale Sauberkeit in der Provinz nicht anders, aber in Bezug auf die Qualität der Nahrung ganz sicher. Probleme können entstehen, außer aufgrund einer ungewohnten oder zu scharf Essen. Touristen sind bereit, mit Freude zu dienen in solchen Orten, obwohl nicht überall gibt es ein Menü, geschweige denn auf Englisch. In diesem Fall können Sie einfach bestellen, deutete mit dem Finger auf die Gerichte. Hauptgericht ohne Fleisch kostet von 20 000 Kip, mit Fleisch, Huhn oder Fisch – von 25 000.

Кафе для местных в Лаосе Speisen für lokale in Лаосео

Essen im Café für Touristen fast zwei mal teurer als in den lokalen. Noch teurer in den Restaurants. In den großen touristischen Städten Institutionen, ausgerichtet für Touristen, sehr viel, aber man kann nicht sagen, dass Sie alle sehr Verschieden Reinheit von Speisen für die einheimischen.

,
Kommentare / aktuelle Beiträge zum Thema im Forum
iva 27 März, 2015
Vor kurzem besuchte diesen Ort. Ich kann die Fragen zu beantworten. :ugeek: ...
iva 7 Mai, 2015

Sehr viele трекингов in Vang Вьенге, aber primitiv Routen, sehr primitiv ))) ...
admin 27 August, 2017

So alles klar, aber wenn du machst dich auf eine lange Reise nach Asien, ich meine einen Zeitraum von mehreren Wochen, das lokale Essen jeden Tag beginnt bereits zu Nerven und tatsächlich fehlt uns die üblichen Gerichte und Produkte. ...