Bali - Kuta, Legian, Seminyak

This page is automatically created by the automated computer text translator, and originally written in Russian (Переведено сервисом «Яндекс.Переводчик»). The original version of this page in Russian is located here. We are apologize for any possible inaccurate and incorrect translation of certain phrases and expressions below.

Drei Resort Stadt der "Insel der Götter"Bali - Kuta, Legian, Seminyak erstrecken sich die Kette enger Freund nach seinem Eintritt an und sende am Strand von den Wassern des Indischen Ozeans, im südlichen Teil der Insel. Diese Orte sehr günstig gelegen, buchstäblich dicht anknüpfend am internationalen Flughafen der Insel. Die Grenzen zwischen den Städten ausgelöscht, und bestimmt nur bedingt durch die Trennung, die durch die Straßen laufen.

Das ehemalige Fischerdorf Kuta hat sich zu einer der ersten Städte auf Bali, begann aktiv die Entwicklung des Tourismus, und heute dieses Resort ist eines der beliebtesten Reiseziele Indonesiens. Es ist weit über die Grenzen des Landes Dank des langen, feinsandigen Strand, viele Restaurants und Bars, und erhielt auch die Anerkennung der Surfer auf der ganzen Welt. Die Stadt ist ein beliebtes Urlaubsziel bei Touristen mit geringem Einkommen und Australier, die oft besuchen Sie am Wochenende und an Feiertagen.

Einige glauben, dass die Stadt ist des der Sünde, mit zahlreichen Bars, Shows Transvestiten, und den sogenannten "Kuta Cowboys" – jung und schlank balinesischen gigolo, соблазняющие reichen ausländischen Frauen, die überschüttete Sie mit Geschenken und geben Sie den Geschmack des guten Lebens. Seit vielen Jahren ist die Stadt stetig wuchs, sich vom kleinen Fischerdorf entlang der unberührten Strand in ein dynamisch entwickelnden Resort mit einer Vielzahl von Nachtleben. Kuta im großen und ganzen zieht junge Menschen, die verschiedenen Attraktionen. Nach Sonnenuntergang, die Stadt taucht in die Atmosphäre des Nachtlebens.

Nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs, die Indonesische Regierung kam zu dem Schluss, dass Kuta kann ein beliebtes Touristenziel und bringen große Gewinne. Bis Ende der 1960er Jahre, Sie wurde auch in der beliebtesten Routen in der Süd-Ost-Asien unter den Fans von öko-Tourismus und Hippies aus Australien und Europa. Anfang der 1970er Jahre, Surfer begannen immer häufiger zu besuchen, die damals noch ein kleines Fischerdorf. Der Tourismus hat sich langsam entwickelt bis in die 1980er, und mit ihm allmählich wuchsen Restaurants und Hotels. In jenen Jahren Sprach über die drei Zu: Kathmandu in Nepal, die Straße Коасан Road in Bangkok und von Kuta auf der Insel Bali - eine beliebte Route Hippie in vielen Ländern der Welt zu der Zeit. In den 1990er Jahren, hemmungslose Kommerzialisierung Kuta hat eine Reihe von Umweltproblemen, verbunden mit häufigen beißen sich durch auf den Straßen und Fragen der Entsorgung von Abfällen, sowie den Zustrom von illegalen Einwanderern und aufdringlichen Straßenhändler. Am meisten litten die Bauern sind gezwungen, zu verkaufen Ihre Felder im Zusammenhang mit der immer wachsenden Bau. Diejenigen, die nicht wollten, verkaufen Ihre landwirtschaftlichen Grundstücke, nicht die Möglichkeit gehabt, zu Hof im Zusammenhang mit der Beendigung der Wasserversorgung. So kam das Ende der landwirtschaftlichen Epoche Kuta, markiert die Umwandlung in einer der am stärksten industrialisierten Gegenden von Bali.

Surfen, Strandurlaub, Shopping und abendliche Unterhaltung sind die wichtigsten Arten von Arbeit und Freizeit in Kut, interessante Sehenswürdigkeiten gibt es kaum. Der Strand ist sehr schön, aber fast immer überfüllt. Kuta erhielt eine Besondere Anerkennung unter den Liebhabern des Surfens. Ein langer Sandstrand mit dem Mangel an gefährlichen Felsen oder Korallen, macht es besonders attraktiv für Anfänger. Große, im westlichen Stil Einkaufszentren auf Bali praktisch nicht vorhanden, aber die besten von Ihnen befinden sich in Kuta. Hier können Sie viele Gerichte der internationalen und lokalen Küche. Restaurants sind in der Regel entweder sehr Billig, oder in der mittleren Preiskategorie. Exklusive Restaurants ein wenig, aber Sie gibt es. Die renommiertesten Restaurants befinden sich in der nahe gelegenen Stadt Seminyak. In allen Bars und Restaurants Alkohol serviert frei.

Im Zusammenhang mit der zunehmenden Beliebtheit von Bali Kuta stetig gewachsen, wobei in diesem Fall, hässliche, schlecht geplante Bebauung, oft chaotische und перенасыщенную. Einige Straßen sind mit Schlaglöchern auf der Straße und Verkehrsregeln ein wenig bedeuten, für seine Teilnehmer. Die meisten Straßen sind überfüllt мотороллерами, Taxis und privaten Autos. Lokale Autofahrer serviert Signaltöne beim überholen oder wenn втискиваются in den begrenzten Raum auf dem Weg zwischen den anderen Fahrzeugen. Oft stapeln sich die Fahrer Außenspiegel Ihrer Fahrzeuge, manövrieren auf einem schmalen Streifen der Straße unter den geparkten Autos. Doch diese Erkrankung nicht abstößt Touristen und jährlich Hunderttausende Besucher wählen Kutuh Ort der Erholung.

Heute, Touristen genießen den kostenlosen Zugang zu WiFi in den lokalen Geschäften, Restaurants, Cafés und Hotels. Händler beharrlich versuchen, etwas unterzuschieben Touristen während der Spaziergänge auf den Straßen oder Beisammensein in den Restaurants.

Пляжи Куты

Fünf Kilometer Sand-Streifen entlang des Kuta gelten als der beste Strand der Insel Bali. Der Strand sicher zum schwimmen, teilweise sauber, ständig gepflegt und Versorgungsunternehmen in gutem Zustand, obwohl strandhändler ständig reizen großer Wunsch bieten Ihnen eine Massage, Haarschnitt, verkaufen Zigaretten oder mieten Sie ein Surfbrett. Lange und Breite Sandstreifen oft überfüllt загорающими, und obwohl die meisten erfahrenen Surfer praktiziert in anderen Bereichen weiterhin viele surfen am Hauptstrand von Kuta, vor allem in der Hauptreisezeit. Je nach dem Aufstieg die Küste entlang nach Legian und Seminyak, wird der Strand weniger überlaufen.

Am morgen können Sie sehen, wie die Bewohner von Kuta Spenden (in der Regel Reis und andere Nahrungsmittel), werfen die Nahrung im Meer oder lassen Sie am Strand. Besonders oft solches Bild kann man sehen, bei der Annäherung an Srdi - balinesische Feiertag "Tag der Stille". Während seiner feier nach dem Mondkalender ausgewählt, und am nächsten Tag gefeiert Hindu Neue Jahr. Der "Tag der Stille"die Bewohner von Bali (Hindus) zu beobachten, die Ruhe, nicht zu Essen, meditieren, und jede Unterhaltung auf der Insel verboten. Obwohl es ein Hindu fest, andere Bewohner (nicht die Inder), aber auch Touristen halten die allgemein anerkannten Regeln der Einhaltung des Schweigens aus Respekt zu der Hindu-Gläubigen.

Kuta ist sehr benutzerfreundlich Touristenziel in Indonesien. Es befindet sich nur wenige Kilometer vom Flughafen Ngurah Rai entfernt, oft genannten internationalen Flughafen von Bali, der zweite der größte Flughafen Indonesiens, und 10 km von Denpasar entfernt. Fast alle sprechen Englisch auf einer grundlegenden, gibt es eine riesige Auswahl an Unterkunftsmöglichkeiten, leckere Küche, die Möglichkeit, gute Einkaufs und der schöne Strand zieht sehr, sehr viele.

Kuta erstreckt sich entlang des Strandes auf dem ganzen Weg vom internationalen Flughafen Bali bis zum Stadtzentrum von Legian und engen abzweigungen der Straßen vom Strand entfernt erstrecken sich in die bevölkerungsreichste Zone der Unterkunft. Legian und Seminyak sind nur wenige Gehminuten von Kuta. Legian befindet sich nördlich von Kuta mit so vielen Geschäften und Bars, aber die Atmosphäre ist hier ruhiger und weniger chaotisch. Legian die Stadt ist klein, aber trotz Ihrer geringen Größe hier gute Hotels, während der Strand weniger überlaufen.

Die nächste Stadt nördlich von Legian, Seminyak, hat die renommiertesten Hotels, Restaurants und Bars. Die Atmosphäre ist viel ruhiger und entspannter als in Kuta. Seminyak hat eine große Anzahl von Spa Salons und gilt als die Hauptstadt des Einkaufens Bali. Diese Gegend ist sehr berühmt Preisen auf Unterkunft, eine der höchsten auf der Insel. Dank der High-Density-Boutiquen in Kombination mit teuren Restaurants, es wurde schnell zu einem der bekanntesten Urlaubsgebiete auf der Insel.

Es ist schwer vorstellbar, dass erst vor fünfzehn Jahren Seminyak war ein kleines Dorf. Seine Verwandlung in das touristische Zentrum passiert vor unseren Augen, welche die ganze freie Raum, der früher reichte von Seminyak Legian. In der heutigen Zeit fast unmöglich zu bestimmen, wo es endet Seminyak Legian und beginnt oder wo es endet Legian und beginnt Kuta. Das ganze Gebiet ist übersättigt Bebauung.

Einige Besondere Sehenswürdigkeiten in Kuta-Bali nicht. Aber trotzdem möchte ich herausgreifen zwei Plätze.

Hotel Hard Rock Wollte

Das Hotel Wollte Hard Rock (Hard Rock Hotel) ist auf die ähnlichkeit der touristischen Sehenswürdigkeiten, und es ist auf jeden Fall sehenswert. Das Hotel liegt gegenüber dem berühmten Strand von Kuta gerade in der Mall, Hard Rock Wollte ist das erste Hotel in Asien musikalischen Themen.

Die Wände sind mit Bildern, Erinnerungsstücken und Illustrationen der berühmtesten Musiker der 1950er - 1990er Jahren. das Hotel ist ein Ort, in dem Besucher sich in die Atmosphäre der Kultur des Rock ' N ' Roll in der Zeit von Anfang der 1950er bis Ende der 1990er! Musikliebhaber können versuchen, Ihre stimmlichen Daten in einem speziellen Studio dieser Unterkunft. Es bietet den Touristen eine riesige Pool, Spa, Sauna, Dampfbad, Fitnessraum. Das Restaurant bietet eine große Auswahl an lokalen und internationalen Gerichten.

Denkmal für die Opfer des Terroranschlags von Bali

Мемориал жертвам теракта Бали

Infolge des Terroraktes 12. Oktober 2002 in einem Nachtclub "Sari"und" Pub Paddy "starben 202 Menschen, von denen 164 Ausländern waren. Zwei Jahre später wurde an der Stelle des zerstörten Pub Paddy auf der Straße Legian Street eröffnet wurde das Denkmal im Gedenken an die Toten an jenem tragischen Tag. Die Gedenkstätte besteht aus Stein ist zugeordnetem Erinnerungs-Plakette mit den Namen und der Staatsangehörigkeit der Toten. Die Gedenkstätte wurde am 12. Oktober 2004 in den zweiten Jahrestag der tragischen Ereignisse.

Die Terroranschläge 2002 und 2005 hat verursacht die Beendigung der Strom von Touristen (die Schlagzeilen voll mit dem Namen "das Verlorene Paradies"). Ein paar Jahre später, trotz der realen Bedrohung durch den Terrorismus, die Touristen allmählich wieder begonnen, wieder in Kutuh.

Das Hotel liegt in der Nähe des äquators in den Tropen, die Indonesische Insel Bali fast immer hat ein heißes und feuchtes Klima. Von April bis Oktober, in der Regel die Trockenzeit. Niederschlag in diesem Zeitraum praktisch nicht vorhanden. Die Regenzeit dauert von November bis März. Leider nach dem Regen Wasser fließt im Meer waschen die Masse der geworfenen Plastikflaschen und anderen Müll. Hauptreisezeit in Kuta fällt auf den Sommer, aber die Touristen kommen hierher für ein ganzes Jahr, um Meer und schönen Strand.

Kommentare / aktuelle Beiträge zum Thema im Forum
admin 30 Mai, 2018

Kann man einfach das Paket nicht aktiviert haben, d.h. die Option ...
admin 19 Juli, 2018

Auf der Insel Bali nicht so viel exotische Frucht, vor allem während Ihrer несезона Reifung, ja und die Preise sind Recht hoch. Wie sich eine lokale begründen so die hohen Preise: die Insel ist klein und es fast nichts wächst und alle importierten, also teuer. Aber ich bin geneigt Ihnen etwas nicht Vertrauen und denken, dass hohe Preise eher aus dem Wunsch, mehr zu verdienen. Wenn Sie auch suchen, abseits von touristischen Destinationen an Verkaufsständen und auf Märkten, finden und ist billiger, aber die Preise immer noch höher als in Thailand. Zum Beispiel, im Mai konnte ich nicht finden auf Bali Mango billiger als 40.000 Rupien pro Kilogramm und ist etwa 175 Euro, im турместах nehmen noch teurer. Und in Bangkok zur gleichen Zeit im Supermarkt und auf der Straße die lokale Mangos im Wert von 25 Baht pro Kilo, dass 50 Euro. ...
Easygili 17 Juli, 2019
Ostina 03 fast boat to Gili ist fast derselbe ekajaya nur für bis zu 120 Personen, alle auch schnelle und Aluminium-Boot, kotoroya keine Angst vor hohen Wellen. Einfach Hammer in die Suche easygili und kannst Tickets bestellen Billig. ...
13 März, 2020
Guten Tag.
interessiert das Internet für die Arbeit.Wie dort mit diesen Angelegenheiten?Ein leistungsfähiges Internet. ...
avelon 18 März, 2020
Разводиловка noch da, und wenn man unter welchen Bedingungen Leben diese Armen Tiere, verschwindet jeder Wunsch. Vielleicht, wenn Sie Leben in Vivo und suchen sich die auserlesene Essen, dann Kaffee vielleicht wäre lecker, aber unter solchen Bedingungen ich bezweifle, dass es möglich ist ...
avelon 18 März, 2020
Essen fast überall lecker, aber lokal)) ...
avelon 18 März, 2020
Kutuh auch nicht empfehlen, da dort sehr oft норкомания und Lärm, aber in Nusa Dua wird Sie den herrlichen Ausblick. Ubud ist auch ideal, wenn für Sie das Meer nicht Priorität, da es zum größten Teil tropisch Lesya Berge ...
avelon 19 März, 2020
Mit dem Taxi müssen Sie vorsichtig sein und sofort den Preis zu verhandeln, vor allem in der Nacht in Jimbaran ...
avelon 19 März, 2020
Zu wissen, habe ich diese extrem, wenn мчишься auf dieser Mühle von einer Klippe und das einzige, was rettet vor dem Sturz von der Klippe - das sind zwei Menschen stehen am Rand und Fang diejenigen, die eine Fahrt riskiert, ...
admin 20 Mai, 2020

In der Regel ist er geschlossen nur für den Aufstieg am Hang und Touren auf smotrovye die Punkte nach wie vor haben. Und als Alternative angeboten werden Trekking-Touren auf den nahe gelegenen Vulkan Мербабу mit Blick auf den Merapi. ...