Indonesien: Allgemeine Informationen, Wetter, Jahreszeiten, Zeit

This page is automatically created by the automated computer text translator, and originally written in Russian (Переведено сервисом «Яндекс.Переводчик»). The original version of this page in Russian is located here. We are apologize for any possible inaccurate and incorrect translation of certain phrases and expressions below.

Indonesien - der größte Inselstaat der Welt und das größte Land in Süd-Ost - Asien.

Das geheimnisvolle Land, wo Sie alles notwendige für einen schönen und erlebnisreichen Urlaub: das milde Tropische Klima und die unberührte Natur, die Tauben Dorf, wo die Lebensweise hat sich nicht geändert in den letzten Jahrhunderten, Strände mit feinem weißem Sand und kristallklarem Wasser, Luxus-Hotels, die grün bewachsene Gärten. Entspannen in Indonesien, kann man sich gleich in mehrere Epochen. Hier sind prähistorische Riten und Rituale, auf einigen Inseln Leben die Stämme, deren Sprachen noch nicht von Wissenschaftlern erforscht. Natur Indonesien ist erstaunlich vielfältig. Hier finden Sie eine undurchdringliche Dschungel und majestätische Berge, wunderschöne Lagunen und perfekte Sandstrände.

In der Regel, Indonesien besuchen bereits widawschije die Arten von Touristen und Reisende, die bereits nicht zum ersten mal besuchen exotische Länder in Südostasien, und jetzt versuchen, für die gerade noch groß und exotisch. Indonesien sich rechtfertigt und nicht enttäuscht auch solchen Reisenden.

Die wichtigste touristische Zentrum von Indonesien - Insel Bali. Eine eigene Kategorie von hiesigen Touristen - Ehepaare, die auf der Insel Bali in die Flitterwochen zu verbringen traditionellen balinesischen Hochzeitszeremonie. Den Liebhabern der aktiven Erholung auch hier gibt es viel zu erleben: eine ganze Generation von Surfern stieg auf den Küsten Indonesiens. Zahlreiche dajw-Zentren, die Reisen auf der Jacht, Wandern durch die Berge, Safari-Park Freizeit zu diversifizieren der anspruchsvollsten Touristen.

Das Wetter, die touristischen Jahreszeiten

In Indonesien heiß während des ganzen Jahres, aber die beste Zeit für einen Besuch gilt als Trockenzeit, in der Regel April-Oktober. November-März - Monsunzeit (Monate Januar und Februar sind die nassesten).

In Indonesien unterscheidet man die äquatorialen und sub-äquatorialen Maritime Klimata. Auf den südlichen und östlichen Inseln im Jahr in einer субэкваториального Klima, es gibt zwei Jahreszeiten: Regenzeit (November bis Februar) und trocken (März bis Oktober). Die Regenzeit zeichnet sich durch kurzen утренними oder nächtlichen Sturm heimgesucht.

Es ist erwähnenswert, dass in Indonesien ziemlich feucht: in der Regenzeit relative Luftfeuchtigkeit erreicht 90% und im Rest des Jahres - 80%. In der Regel für ein Jahr kriegt man hier etwa 3000 mm Niederschlag und mehr, nur in den Vorgebirgen.

WERBUNG

Wetter und Klima auf der Insel Bali

Besuchen Bali können und sollten während des ganzen Jahres. Die Temperatur während des ganzen Jahres schwankt leicht, und der Tagestemperatur hält sich immer in der 20-33 Grad. Im Ozean das ganze Jahr die Temperatur nicht unter 26 Grad. Auf der Insel selbst in den heißesten Tagen ständig Lüftchen, und die Hitze leicht transportiert werden.

Beachten Sie, dass Bali befindet sich in der südlichen Hemisphäre (dem äquator), und dementsprechend heißen und kühlen Jahreszeiten bei uns und auf der Insel entgegengesetzt: wenn bei uns Winter ist, ist auf Bali heiß; wenn bei uns Sommer ist, ist auf Bali kühl.

Hochsaison und die beste Zeit für Touristen der Insel Bali gilt als Zeit von Juli bis August. Es war während dieser Zeit auf die Insel kommen große Scharen von Touristen und Preiserhöhungen beginnt bereits Anfang Mai, sobald trocken wird, aber immer noch relativ kühl.

Die Regenzeit auf Bali (Dezember bis März) ist der Höhepunkt der Ankunft der Russischen Touristen. Die Luftfeuchtigkeit in dieser Zeit erreicht 95%. Meistens Herausfallen Niederschläge in der Nacht, und es regnet nur zwei Stunden und fallen lokal, den Rest der Zeit die Sonne scheint. Tagsüber der Himmel kann manchmal langsam die Wolken oder den Wolken, aber wegen der Konstanten Winde die Wolken sehr schnell bewegen und sich die Situation sehr schnell ändert. Doch selbst unter engen Sky Himmel heiß und können Sonnenbrand bekommen. Man muss nur beachten, dass in der Regenzeit können manchmal auftreten Probleme mit der Verkehrsanbindung und für Liebhaber von Bergtouren und Tauchen besser wählen Sie eine Trockenzeit (im Gegensatz zu Urlaubsorte, wo die Wärme das ganze Jahr, in den Bergen im Winter kühles Wetter).

In der Trockenzeit von April bis Oktober, der Himmel ist fast täglich wolkenlos und das Wetter klar ist.

Das aktuelle Wetter auf Bali (Kuta) und Prognose

Die Zeit in Indonesien

In Indonesien gibt es mehrere Zeitzonen: auf Sumatra und Java-die Zeit berholt Moskauer auf +4 Stunden im Winter und im Sommer, Bali und Sulawesi — berholt Moskauer Zeit +5 Stunden.

Allgemeine Informationen über das Land

Der Staat in Südostasien, das sich auf 17 508 Inseln (nach anderen Quellen am 18 110 Inseln) des weltweit größten Malaiischen Archipels und westlichen Teil a: Neuguinea. Höchstgelegene Gebiet - 1,9 Millionen qkm Kontrolliert Marine Revier (Binnenmeer, territorialen und архипелажные Wasser, ausschließliche Wirtschaftszone) - 7,9 Mio. qm. km.

Die Bevölkerung – etwa 240 Millionen Menschen (4. Platz in der Welt).

Die wichtigsten Religionen: der Islam - etwa 85% der Bevölkerung; Protestantismus und Katholizismus - 10%; Buddhismus, Hinduismus, Animismus, Konfuzianismus und so weiter.

Verwaltungsgliederung: 33 Verwaltungseinheiten (31 Provinz, 2 Besondere Verwaltungs-Bezirks – Jakarta und Джокъякарта). Hauptstadt: Jakarta (O.-Java) mit einer Bevölkerung von über 10 Millionen Menschen.

Nationalfeiertag – Tag der Unabhängigkeit – 17. August 1945.

Amtssprache ist Bahasa Indonesia, die ein Zweig der malaiischen Sprache.

Die Staatsordnung. Unitarische Republik Präsidentschafts-Typ. Der Präsident ist Staatsoberhaupt und Ihnen erzeugten Regierung, Oberbefehlshaber der Streitkräfte. Gewählt wird in direkter Abstimmung der Bevölkerung auf die Dauer von 4 Jahren. Seit Oktober 2004 Susilo Bambang Yudhoyono (Wiederwahl für eine zweite Amtszeit im Juli 2009). Vice President- Будионо. Außenminister Marti Наталегава.

Das oberste Organ der repräsentativen macht – der beratende Volkskongress (NCC), bestehend aus dem Rat der Volksvertreter (SNP), die die Rolle des ständigen Parlaments (550 Mitglieder) und Rat der Vertreter der Regionen (VRR), die überwiegend mit совещательными Funktionen bezüglich der Beziehung von Zentrum und Regionen (128 Mitglieder). In die Zuständigkeit der NCC in voller Besetzung gehören die änderung und Eintragung der ergnzungen in die Verfassung, sondern auch eine formale Einführung in das Amt des Präsidenten und Vize-Präsidenten und die Verhängung von ihm im Falle einer Anklage rechtlich nachgewiesenen Straftaten zu Begehen, oder «des Beamten Ungereimtheiten». Die Mitglieder beider Kammern werden mit einer direkten Wahl für die Dauer von 4 Jahren. Der Vorsitzende der NCC – Tawfiq Кемас. Der Vorsitzende der SNP – Marzouki Ali. Der Vorsitzende der CNP – Ирман Guzmán.

Im April 2009 fanden Parlamentswahlen statt, in deren Folge im SNP gingen neun Parteien. Die größte Vertretung haben die Demokratische Partei (148 Plätze, 26%), die Partei Голкар (108 Sitze, 19%), die Demokratische Partei des Kampfes Indonesiens (93 Plätze, 17%). Außerdem im Parlament vertreten sind die vier muslimischen politischen Organisation (Partei für Gerechtigkeit und Wohlstand, die Partei des nationalen Mandats, die Partei der Einheit und Entwicklung und die Partei der nationalen Wiedergeburt) und zwei säkularen Parteien – Гериндра («Bewegung für das Große Indonesien») und Ханура («Partei der nationalen Gewissens»).

Wirtschaft

Indonesien - agrar-Industrieland mit entwickelter Bergbau-Industrie. BIP-Struktur gebildet auf 36% durch die Industrie, 16,3% - in der Landwirtschaft und Fischerei, 10% - Bau -, Elektro-, Gas - und Wasserversorgung – 0,8% und 6,3% - Transport und Kommunikation. Auf den Dienstleistungssektor entfallen rund 10,3% -, Finanz-und Immobilien - 7%, auf den Bereich des Handels-und Restaurant-und Hotelgeschäft – 13,3% des BIP.

Im Jahr 2009 das BIP belief sich auf 600,6 Milliarden US-Dollar.USA, das Wirtschaftswachstum von 4,5%. Inflationsrate – 2,7%.

Die Durchschnittliche jährliche pro-Kopf-Einkommen – 2590 Dollar.USA. Die Arbeitslosigkeit beträgt 9% (die niedrigste rate in den letzten 10 Jahren.). In Armut lebt 42% der Bevölkerung, davon 11,4% - in Armut.

Das Handelsvolumen im Jahr 2009 belief sich auf 213,4 Mrd. USA (Export – 116,5 Milliarden US-Dollar. US-Import – 96,9 Milliarden US-Dollar.USA). Dabei ist das Exportvolumen sank um 15% und der Import um 25% im Vergleich zu 2008 Im Jahr 2009 in den Bedingungen GFK Investitionsklima in Indonesien bleibt attraktiv für Investoren werden, das Gesamtvolumen der realisierten ausländischen Investitionen belief sich auf 10,82 Milliarden US-Dollar. USA, inneren realisierten Investitionen von 4,2 Milliarden US-Dollar.USA.

Die Auslandsverschuldung des Landes stieg auf 149 Milliarden US-Dollar.USA.

Rohöl Ausgabe etwas erhöht, erreichte 980 tausend Barrel pro Tag. Im Zusammenhang mit der Erhaltung des Status des Netto-Importeur von öl Indonesien kündigte seinen Austritt aus der OPEC, ab Januar 2009

Im Jahr 2008 Indonesien zum ersten mal geschafft, zurück zur Eigenständigkeit herausgestellt hat das wichtigste für die lokale Bevölkerung Grundnahrungsmittel – Reis.

Die wichtigsten Handelspartner sind traditionell Japan, Singapur, USA, China, S. Korea, Taiwan, Australien und die EU-Länder.

Die innenpolitische Situation

Die innenpolitische Situation in Indonesien relativ stabil. Regierung S. B. Yudhoyono kann unter Kontrolle zu halten, die im Land Prozesse.

Beobachtet выправление sozioökonomische Lage, weitgehend überwunden viele Krisenerscheinungen. Weiterhin kompromisslose Bekämpfung der Korruption in allen Rängen der macht. Im Rahmen dieses Kampfes verhaftet eine Reihe von Beamten des hohen Rang.

Dauert der Friedensprozess in Aceh. In der Provinz registriert sechs lokalen politischen Parteien. Rückkehr nach dem 30-jährigen Exil, der ehemalige Führer der «Bewegung für ein freies Aceh» Hasan di Tiro bestätigt Kurs keine Alternative zur Versöhnung der ehemaligen Separatisten und dem Zentrum. Darüber hinaus geht der Tätigkeit einer Reihe von separatistischen Gruppen in der Prov. Papua und Zap.Papua, die sich im westlichen Teil a: Neuguinea.

Im Rahmen der konsequenten Anti-Terror-Bemühungen geführt, die Offensive auf der Terrororganisation «Jemaah Islamiyah», als «наместницей» Al-Qaida in der Region Juva. Trotz der Bemühungen der Behörden zur Beseitigung der terroristischen Gruppen, Desorganisation des Untergrunds und die Verringerung der seine finanzielle Unterstützung, die terroristische Netzwerk bleibt bestehen, wodurch eine ernsthafte Bedrohung der Sicherheit, einschließlich für Ausländer. 17. Juli 2009 ereigneten sich die Explosionen in Jakarta Hotels «Marriott» und «Ritz-Carlton», in deren Folge neun Menschen getötet und 50 verletzt.

Außenpolitik

In den letzten Jahren Indonesien zeigt hohe Aktivität in der internationalen Arena, die konventionelle, vor allem Ihre Beteiligung an der Arbeit des UN-Sicherheitsrat in der Periode 2006-2008. als nicht-ständiges Mitglied, sowie eine Einladung in die «Gruppe der zwanzig» der größten Volkswirtschaften der Welt.

Indonesien eine aktive und unabhängige Außenpolitik. Die hauptanstrengungen Jakarta konzentriert sich auf die Schaffung von günstigen äußeren Bedingungen für die Aufrechterhaltung des hohen Tempos der wirtschaftlichen Entwicklung und der Abschluss der demokratischen Transformation, die Förderung der Aufbau einer multipolaren Welt, die Feste Verteidigung der nationalen Interessen, ein positives Image Indonesiens als die moderate muslimische Länder, die die Kompatibilität von Werten der Demokratie und des Islam.

In den letzten Jahren in den diplomatischen Bemühungen Jakartas einen besonderen Schwerpunkt auf die Problematik der Bekämpfung des globalen Klimawandels. Die Indonesier versuchen, eine aktivere Rolle bei der Beilegung der großen internationalen Konflikte. Der Kurs für die Diversifizierung der bilateralen Beziehungen mit den wichtigsten externen Partnern, vor allem zwecks der Gewinnung im Land eine größere Anzahl von Investitionen.

Als anerkannter Führer der ASEAN, Jakarta ernsthafte Aufmerksamkeit auf die Entwicklung einer engen Zusammenarbeit im Rahmen dieser Vereinigung, deren Hauptziel bleibt die Schaffung der ASEAN-Gemeinschaft bis 2015

Nützliche Tipps für Indonesien

  • Ein Aufenthalt im Hotel Paare, alleinstehende. Theoretisch, gemäß der Gesetze in Indonesien, nicht in einem Zimmer zu übernachten Paare im Mann und Frau, unverheiratet. In den meisten größeren Städten und touristischen Orten dieses Gesetz zu ignorieren, aber in den entlegenen нетуристических stellen diese Regel immer noch gültig ist. Aliens ähnliche Regeln gelten, aber Sie müssen bereit sein, zu unnötigen Fragen, wenn Sie verschiedene Nachnamen im Pass, und sogar zu Razzien der Polizei Preise.
  • Die Seele und das Bad in Gästehäusern. In den meisten preiswerten Gästehäusern Indonesien fehlen uns vertraut Dusche oder Badewanne. Sie ersetzt einen Eimer mit Wasser und Schaufel. Geben Sie die Anwesenheit der normalen atmend erstreinigung, wenn Sie diese grundlegend.
Kommentare / aktuelle Beiträge zum Thema im Forum
Lisa0212 7. Juni, 2018
In Yogyakarta was ist sehenswert? Im Zoo waren? Prambanan und Borobudur besucht? Wie erreicht?
Wie ist die Situation mit der Verfügbarkeit von Tickets für die Züge? In welcher Zeit optimal zu kaufen? Welche Klasse der Züge sich bewegt haben?
Wie kamen bis zum Bromo? Wo wohnten - welcher Ort?
Wie mit der überfahrt von Java nach Bali - Zeit Arbeit, Kosten? Wie kamen bis zum Besucherzentrum: Denpasar oder Kuta - auf was?
Was ist zu sehen in Lovina und Sanur, neben den Delfinen und Wasserfällen? Welches die Kosten für Benzin für ein Fahrrad mieten und auf Bali? Und kann über den Mietwagen können Sie mir sagen: wo, wie viel kostet es, wenn wir in einer Stadt, können wieder in einem anderen? ...
admin 7. Juni, 2018

In Yogyakarta vor allem nichts zu sehen. Aus allem was nachgeschaut und es mehrere Museen, der Palast des Sultans, Wasserburg, Festung, mehr als nur weniger beeindruckt Wasserburg Taman Sari, da es ziemlich groß angelegte Attraktion. Und der Palast... Naja das ist natürlich zu sehen, aber dort wirklich nichts zu sehen, er ist mehr für die einheimischen interessant. Überhaupt, in Джокье sehr viele lokale Touristen, Europäer ganz немногою.
Prambanan und Borobudur auf einem Motorrad besuchte. Sehr viele lokale, nur wie Ameisen, jeder macht ein selfie. Bleibt zwiespältigen Eindruck. Einerseits scheint eine solche wichtige Sehenswürdigkeiten, weltberühmten, und andererseits der Preis entspricht dem Ticket in Angkor an drei Tagen und zu tun in Боробудуре mehr als 30 Minuten nichts. Gleichen und über Prambanan. Ehrlich gesagt, ich es stellte sich heraus interessant zu sehen, andere kleine Tempel in der Umgebung von Prambanan, als sein.
Auf Zug-Tickets eindeutig lohnt sich der Kauf im Voraus. Die Preise für den Zug sehr hoch. Im Prinzip habe ich den Link über Züge Ihnen bereits gegeben hat wo alles ist, hat sich nichts geändert.
Bis Bromo bekommen mit der Tour von Yogyakarta, so stellte sich heraus, billiger und für das Geld und Zeit als mit dem Zug fahren und dann noch in Verbindung gebracht mit allerlei разводилами.
Mit der überfahrt nach Bali und wie immer: rund um die Uhr läuft, lohnt es sich, etwas über 5000 Rupien (weiß nicht mehr genau, dann alle im Reiseführer lag позаписям), begibt sich oft.
Der Гилиманука gelangte nicht in Kutuh und in Ловинуна lokalen Bus. Von dort fahren Busse und bis Denpasar. Geschickt nach Auslastung, natürlich nur tagsüber. Aber dort machen Sie sich bereit für die Scheidung, werden versuchen zu nehmen fünfmal mehr muss man feilschen. Aber davor müssen Sie aufwecken noch abwehren Haufen mit Dackel belästigt ...
Lisa0212 8 Juni, 2018
Erzählen Sie bitte mehr wie und wo ich die Tour auf den Bromo von Yogyakarta
Kann Kontakte erhalten oder die Adresse der Agentur?
Was sind die Kosten?
Die Tour mit dem Bus? ...
admin 8 Juni, 2018

In Yogyakarta auf der touristischen Straße Malioboro und auf Jalan Sosrowijayan viele турагентсв, und dort verkauft. Ich bin in der Folge nach Durchlaufen mehrere агентсвт gekauft in der Touristinformation - https://nashaplaneta.net/asia/indonesia/yogyakarta-karta?group=others&name=info&zoom=17. Den Preis weiß ich nicht mehr, aber was dann im Bereich von 600 tausend Rupien für die Tour Bromo + Иджен. Es umfasst zwei übernachtungen in гестах, Verkehr (einschließlich Jeep auf Bromo), Reiseleitung. Eintritt und Verpflegung erweitert. Varianten der Tours überhaupt eine Menge gibt: einen mit dem Jeep, zu Fuß gibt es, separat Bromo, separat Иджен, mit вовзатом in Джокью oder mit der Landung auf dem Pier auf Bali, oder Optional Bus nach Denpasar. Touren ist mit Bus und Bahn. Diejenigen, die mit dem Zug teurer. ...
Lisa0212 9. Juni, 2018

Sagen Sie bitte einen Tag reicht für die Besichtigung?
Ist es nicht gefährlich auf den Straßen auf dem Fahrrad?
Maps.me, sagen wir, zeigt die Route bis zu dieser Tempelkomplexe? ...
admin 9. Juni, 2018

Genug für einen Tag, aber ehrlich gesagt wenn es möglich ist, würde ich raten zwei Tage. Nur wegen der Straßen und der Hitze müde in Боробудуре, und bei der Besichtigung der Prambanan bereits Eindrücke erhalten. Überhaupt, am besten besuchen Borobudur bei Sonnenaufgang, für das es spezielle Touren. Oder versuchen Sie zumindest die öffnung zu kommen, dann noch weniger weniger einheimische Touristen und Chinesen. Nach 10 Stunden schon alles vollgepackt wie ein Ameisenhaufen. Aber bitte beachten Sie, dass die auf der Straße dauert nicht weniger als 2 Stunden. Überhaupt wenn Sie auf einem Motorrad nach Indonesien erwarten, dass Sie überziehen nicht mehr als 25 Kilometer pro Stunde, egal wie. Und noch, vergessen Sie nicht, neben dem Боробудуром noch zwei Tempel zu sehen.
Ueber gefährlich.... Für mich war es nicht gefährlich, ruhig geritten. Aber der Verkehr ist überall ziemlich dicht, auch abseits von Yogyakarta, also seien Sie vorsichtig. Route sagt, jede Navigator und ein Haufen von Zeigern auf die Straße gehen, ohne Probleme zu bekommen.
Bitte beachten Sie, dass beide besuchen den Tempel mit nur einem Ticket billiger und nicht nach getrennten, auf zwei Tempel kostet 40 US-Dollar in Rupien natürlich. Ein solches Ticket gilt zwei Tage, D. H. Sie können gerade teilen der Besuch im Tempel am Tag. Für den Zugang zum Morgengrauen treffen Sie extra bezahlen müssen. Überhaupt fast alles über Borobudur hier bereits gemalt - https://nashaplaneta.net/asia/indonesia/borobudur über Prambanan hier https://nashaplaneta.net/asia/indonesia/prambanan. ...
Lisa0212 9. Juni, 2018

Mit den rechten keine Probleme, sind die internationalen, die gelten in Indonesien.
Kann wissen Websites, auf denen man ein und mieten Sie einen Mietwagen? ...
admin 10 Juni, 2018

https://nashaplaneta.net/services/arenda-avto
P. S. warum nicht registrieren im Forum, so einfacher wird empfangen von Benachrichtigungen über Antworten ...
IgorS 11 Juni, 2018

Mir scheint, dass der Fragesteller interessiert sich für einen Strandurlaub (sonst würde aus Indonesien nicht gewählt Bali).
Was ist mit Strandurlaub - ich würde lieber Bali, weil dort das Meer, die Wellen schöner.
Wenn ich mich Irre und der Fragesteller interessiert sich für die Sehenswürdigkeiten - das stimmt, Thailand ist natürlich besser.
Und wenn Interesse an der Natur - ist es am besten Indonesien insgesamt - und dort Vulkane, Dschungel und Korallen. ...
admin 11 Juni, 2018

Und ich denke, Sie meldeten sich nur um lassen Sie Ihre Links, für die wurden gelöscht und zusammen mit einer anderen Meldung. ...

Bewerten Sie den Artikel:
(1 Stimmen, Bewertung: 5 von 5)