Allgemeine Informationen über Indien, Wetter, Jahreszeiten

This page is automatically created by the automated computer text translator, and originally written in Russian (Переведено сервисом «Яндекс.Переводчик»). The original version of this page in Russian is located here. We are apologize for any possible inaccurate and incorrect translation of certain phrases and expressions below.

Allgemeine Informationen über das Land

Die Republik Indien ist ein Staat in Süd - Asien. Indien grenzt an Pakistan im Westen, China, Nepal und Bhutan im Nord-Osten, mit Bangladesch und Myanmar im Osten. Hat Seegrenzen zu den Malediven im Südwesten von Sri Lanka im Süden, mit Indonesien im Südosten. Umstrittene Gebiet von jammu und Kaschmir hat eine Grenze zu Afghanistan.

Direkt in Indien entstanden solche Religionen wie Hinduismus, Buddhismus, Sikhismus und Jainismus. Auf die Bildung der mannigfaltigen Kultur beeinflussten kamen in das Land der Zoroastrismus, Judentum, Christentum, Islam. Ist für Borderline-zwischen Religion und Medizin, wie Kosmoenergetika, entstand auch in Indien ein paar Jahrhunderte zurück.

Mit der Unabhängigkeit in 1947 praktizierten, das Land erreichte große Erfolge in der wirtschaftlichen und militärischen Entwicklung und bis zum Ende des 20 Jahrhunderts die Indische Wirtschaft hat sich zu einem der am schnellsten wachsenden in der Welt. Aber trotzdem, ein drängendes Problem weiterhin ein hohes Niveau der Armut und der Analphabetismus der Bevölkerung.

Verwaltungsgliederung

Indien ist eine Bundesrepublik, die aus 28 Staaten, 6 Unions-Territorien und der National Capital Territory of Delhi. Alle Staaten und 2 auxiliar-Gebiet (Puducherry und Nationales hauptstadtterritorium Delhi) haben eigene избираемое Regierung. Die restlichen 5 – Administrator verwaltet werden, designierte der Hauptmacht, und unter der direkten Leitung des Präsidenten von Indien. Alle Staaten und die Alliierten Territorien sind auf der administrativen und staatlichen Einheiten, sogenannte Bezirke. In Indien gibt es mehr als 600 Grafschaften. Bezirke wiederum sind unterteilt in kleinere Verwaltungseinheiten - талуки.

Bevölkerung

Indien nimmt den zweiten Platz in der Welt nach China in der Bevölkerung – rund 1,2 Milliarden Menschen. Fast 70% der Inder Leben in ländlichen Regionen, obwohl in den letzten Jahrzehnten die Migration in die großen Städte führte zu einem starken Anstieg der städtischen Bevölkerung. Die größte Stadt Indiens Mumbai (früher Bombay), Delhi, Kolkata (ehemals Kalkutta), Chennai (ehemals Madras), Bangalore, Hyderabad und Ahmedabad. Die Durchschnittliche Alphabetisierungsrate der indischen Bevölkerung beträgt 64,8%. Die sexuelle Zusammensetzung der Bevölkerung ist gekennzeichnet durch überschreitung der Zahl der Männer über die Anzahl der Frauen. Das Durchschnittsalter der Bevölkerung des Landes beträgt 25 Jahre. In Indien die jährliche Wachstumsrate der Bevölkerung beträgt im Durchschnitt 1000 Personen - 22 Kinder.

Sprache

In der indischen Verfassung festgelegt, dass Hindi und Englisch sind die beiden Sprachen Arbeit der nationalen Regierung, das heißt Amtssprachen. Die englische Sprache ist weit verbreitet in Wirtschaft und Verwaltung und hat den Status «Hilfs offizielle Sprache»; es spielt auch eine große Rolle in der Bildung, insbesondere in den mittleren und höheren.

Religion

Mehr als 80% der indischen Bevölkerung bekennen sich zum Hinduismus. Unter den Religionen, die eine erhebliche Zahl von Anhängern, können Sie markieren, Islam (13,4%), Christentum (2,3%), Sikhismus (1,9%), Buddhismus (0,8%) und Jainismus (0,4%). In Indien sind auch solche Religionen wie Judentum, Zoroastrismus, Bahai und andere. Unter den Aborigines der Bevölkerung von 8,1%, Animismus verbreitet.

Staatliche Einrichtung

Indien eine souveräne, sozialistische, säkulare, die liberal-Demokratische Republik. Die Staatsgewalt unterteilt sich in drei Zweige: Legislative, Exekutive, Judikative.

Staatsoberhaupt ist der Präsident, der gewählt wird, ist die Wahl der Hochschule ist auf die Dauer von 5 Jahren durch die indirekte Abstimmung. Regierungschef ist der Ministerpräsident, gehört dem Haupt der Exekutive.

Die Legislative Indiens vertreten двухпалатным dem Parlament besteht aus einem Oberhaus, der so genannten «Раджья Sabha» (Rat der Staaten) und der unteren Kammer «Lok сабхи» (Volkskammer).

Die vollziehende Gewalt besteht aus dem Präsidenten, Vize-Präsidenten und des Kabinetts von Premierminister. Jeder Minister muss ein Mitglied einer der Kammern des Parlaments. Die Exekutive der Legislative untergeordnet.

Indien hat eine einheitliche dreistufige Judikative besteht aus dem obersten Gerichtshof, den 21. Höheren Gericht, und vielen kleinen Schiffen.

Wirtschaft Indien

In letzter Zeit Indien öffnet sich einzelne Sektoren der Wirtschaft für private und ausländische Unternehmen. In den letzten zwei Jahrzehnten ein durchschnittliches Wachstum des jährlichen BIP belief sich auf 5,5%, was machte die Indische Wirtschaft eine der am schnellsten wachsenden in der Welt. Indien hat die zweitgrößte in der Welt Arbeitskräften: 60% von Ihnen arbeiten in der Landwirtschaft; 28% im Bereich der Dienstleistungen; und 12% in der Industrie. Die wichtigsten Kulturen sind Reis, Weizen, Baumwolle, Tee, Zuckerrohr, Kartoffeln. Zu den wichtigsten Branchen zeichnen sich der Fahrzeugbau, die Chemische, Zement -, Unterhaltungselektronik, пищеобрабатывающая, Maschinenbau, Bergbau, Erdöl -, Pharma -, metallverarbeitende und Textilindustrie. Indien belegt den sechsten Platz in der Welt für den Verbrauch von öl und das Dritte für den Verbrauch von Steinkohle.

In Indien gibt es eine deutliche Schichtung der Bevölkerung. Trotz Wirtschaftswachstum, ein Viertel der Bevölkerung des Landes lebt unterhalb der vom Gesetz festgesetzte Existenzminimum.

Indien ist ein Exporteur von Software, sowie die finanziellen und technologischen Dienstleistungen, Textilien, Schmuck. Haupt-Import - Rohöl, Maschinen, Dünger und Chemikalien. Die wichtigsten Handelspartner - die USA, die Europäische Union und China. Die wichtigsten natürlichen Ressourcen Indiens: Ackerland, Bauxit, Chromit, Kohle, Diamanten, Eisenerz, Kalkstein, Mangan, Glimmer, Erdgas, Erdöl, Erz Titan.

Kultur

Die Kultur von Indien hat einen riesigen Vielfalt. Im Laufe der Geschichte, hat es als Ihre alten kulturellen Traditionen, und so entlehnte neue andere Völker und Länder. Indien erweitert seinen kulturellen Einfluss auf andere Regionen in Asien.

Großen Respekt in Indien sind traditionelle Werte der Familie, Respekt vor den älteren, vor allem wegen der sozialen und wirtschaftlichen Einschränkungen der traditionellen erweiterten Familiensystem.

Das Wetter, die touristischen Jahreszeiten

Indien ist ein sehr großes Land, und Wetter-Bedingungen grundlegend unterscheiden sich vom äußersten Norden bis zum südlichsten Punkt des Landes.

Der Großteil der in Indien zeichnen sich drei Jahreszeiten: heiß und feucht mit der Herrschaft der Südwest-Monsun (Juni — Oktober); relativ kühl und trocken mit einer Dominanz der Nord-Ost-Passats(November — Februar); sehr heiß und trocken übergangszeit (März — Mai). Während der Regenzeit fällt mehr als 80% der jährlichen Höhe der Niederschläge. Die Niederschlagsmenge stark variiert in verschiedenen Jahren. In den Ebenen steigt die Durchschnittliche Temperatur im Januar von Norden nach Süden von 15 bis 27C, im Mai überall die 28-35C, manchmal steigt auf 45-48C. In nässeperioden im größten Teil des Landes Temperaturen gleich 28C.

Zentren konzentrieren sich in der Eiszeit Karakorum und an den Südhängen des Gebirges Заскар im Himalaya. Aufgrund der globalen Erwärmung die Gletscher zurückbilden.

Für Touristen auf Reisen in den Urlaub in Indien das Klima spielt eine sehr wichtige Bedeutung bei der Auswahl – Wann und wohin Sie gehen nach Indien.

Es wird angenommen, dass im ganzen Land in der Zeit von Oktober bis März ist das Wetter angenehm genug auf dem gesamten Territorium des Landes und ist die Günstigste Zeit für einen Besuch und Reisen durch das Land. Die ideale Zeit und Hauptreisezeit ist November und Dezember.

In der gleichen Zeit Periode «несезона» in Indien ist keine Kontraindikation für den Besuch: Indien ist schön zu jeder jahreszeit und hat seine Reize für den Besuch bestimmter Regionen zu verschiedenen Zeiten des Jahres. Darüber hinaus Reise nach Off Season – eine gute Möglichkeit zu sparen, da die Preise im Zeitraum несезона sinken, wenn auch nicht deutlich. Aber manchmal kann man zusätzlich sparen Sie die Tickets beim Verkauf.

In der Off Season von Januar bis September ziemlich günstigen Witterungsbedingungen bilden sich im Süden des Landes. Von März bis August empfohlen für den Besuch der Süd-östlichen Region des Landes und insbesondere der Region Sikkim. Kashmir und Bergregionen himachal Pradesh eignen sich für einen Besuch ist von Mai bis September. In der Monsunzeit auch gut in den Wüsten von Rajasthan und in der nordwestlichen Einrichtung aus dem Himalaya-Region von Indien. Wanderungen durch Himalaja besser zu machen von April bis November, obwohl diese Zeit kann variieren, abhängig von der Route, der Höhe und des Landkreises. Ski-Saison im Himalaya dauert von Januar bis März.

Zeit

Die Zeit in Indien vor Moskau +2,5 Stunden.

Die aktuelle Uhrzeit in Indien*
Der Unterschied in der Zeit mit den Städten:
Moskau: +2.5 Samara: +1.5
Kazan: +2.5 Nischni Nowgorod: +2.5
Jekaterinburg: +0.5 Novosibirsk: -1.5
Irkutsk: -2.5 Wladiwostok: -4.5
* - wenn die Zeit nicht korrekt, aktualisieren Sie die Seite Strg+F5:

Nützliche Tipps für Indien

  • Seife und Shampoos. Nehmen Sie mit auf die Reise Seife, Shampoo, Toilettenpapier und Servietten, da in den meisten Hotels und Hotel Indien fehlen Sie.
Kommentare / aktuelle Beiträge zum Thema im Forum
Фания 31 August 2019
Es ist sehr schade, wenn die Gaben Ihr Geld für neue Eindrücke und Reisen, und du bekommst stattdessen feige. ...
Фания 31 August, 2019
Ich denke, dass diese Touren werden als Ayurveda-und nicht heilenden. Und es gibt Reisebüros, die Sie bieten. ...
Фания 31 August, 2019
Ich hab meiner Mutter einen Sari brachte, Sie war beeindruckt. Hier ist Sensibilität von verwandten abhängig und interessante Souvenirs, wo-wo, und in Indien völlig. ...
Фания 31 August, 2019
Die Kuh haben das Heilige, weil es den Transport Ihrer wichtigsten Gott. Er auf Ihr reitet. ...
Фания 31 August, 2019
Natürlich ist Indien ein Land der Unwirklichen Kontrast. Von Ihrer Abneigung gegen die Liebe. Ich bin sicher, dass noch einmal dorthin слетаю. ...
Фания 31 August, 2019
Wer kennt die "Semmeln" Арамболе auf GOA? Wenn, was ich empfehle. Russische Küche in Indien. ...
Фания 31 August, 2019
Für alle Zeiten nur einmal geflogen. Ich kann nicht sagen, was uns gefallen hat, aber das umgekehrte nicht behaupte. Sehr gemischte Eindrücke. Deshalb Plane noch einmal zu besuchen. ...
Фания 31 August, 2019
Bin auch interessiert, wo in Delhi auszusteigen aus unspektakulären Orte? Es ist ratsam ein guter Nachtclub Sag mir, wo die Aliens gehen und nicht nur lokale. ...
Фания 31 August, 2019
Ich wollte auch aufhören, bei den einheimischen durch кауча, aber niemand hat leider nicht geantwortet. Also im Hostel hielt. Und, um die Vorteile каучсерфингом, auf der Website melden Sie sich auf ABD und fügen Sie Ihre Bewerbung mit Foto und warten Sie, bis jemand antwortet. ...
Фания 31 August, 2019
Ich habe Sie einfach ignoriert, obwohl begegnete nur sehr selten, weil mit dem Taxi weiterging mit getönten Scheiben. ...