Allgemeine Informationen über ägypten

This page is automatically created by the automated computer text translator, and originally written in Russian (Переведено сервисом «Яндекс.Переводчик»). The original version of this page in Russian is located here. We are apologize for any possible inaccurate and incorrect translation of certain phrases and expressions below.

Allgemeine Informationen über das Land

Ägypten (Egypt) - der offizielle name der arabischen Republik ägypten. Der Staat im Nordosten Afrikas und auf der Sinai-Halbinsel. Hat eine Grenze mit Israel, der palästinensischen Autonomiebehörde (Gaza), Sudan und Libyen.

Im Norden das Gebiet grenzt an das Mittelmeer, im Osten an das Rote Meer. Beide Meer verbunden sind künstlich eingerichteten Kanal.

Staatliche Einrichtung

Ägypten — Republik. Das Staatsoberhaupt — der Präsident. Das Oberhaupt der Regierung — der Premierminister-der Minister. Die höchste gesetzgebende Organ — двухпалатное Nationalversammlung.

29. Januar 2011 infolge der volkstümlichen Vorstellungen und bewaffneten Auseinandersetzungen, vermutlich organisierte Opposition in ägypten, реанимирована de facto упраздненная im Jahr 1981 das Amt des Vize-Präsidenten, auf die ernannt ägyptens ehemaliger Geheimdienstchef Omar Suleiman. 11. Februar 2011 Präsident Hosni Mubarak an die macht an den Höchsten militärischen Rat.

Sprache

Gesprochene Sprache in ägypten ist eines der arabischen Dialekte, die offizielle - die so genannte "hohe" Arabisch. Schreiben Sie die Araber von rechts nach Links. Aber die zahlen geschrieben und gelesen von Links nach rechts. Viele ägypter, vor allem in Feriengebieten, können sprechen oder zumindest verstehen Englisch und manchmal Französisch. Die Bezeichnung der Straßennamen Anstalten sehr oft dupliziert Latein.

Religion

94% der Bevölkerung bekennen sich zum Islam des sunnitischen Sinnes. In kleinen Mengen gibt es auch die Anhänger der koptischen und Griechisch-Orthodoxen Kirche, der katholischen Kirche. In ägypten stark genug offiziell Verbotenen radikal-islamistischen Strömungen. Probleme aus religiösen Gründen in ägypten eher selten, aber doch manchmal geschehen: 1. Januar 2011 in Alexandria während der Weihnachts-Liturgie in der koptischen Kirche begangen wurde, Anschlag — Bombe gesprengt, унесшая Leben mehr als 20 Menschen, betroffen sind mehr als 100 Personen.

Die Grundlage der säkularen Gesetzgebung in ägypten bildet das Normenwerk des islamischen Gesetzes — der Scharia, die jedoch, wirkt in entspannter Form.

Bevölkerung

Geschätzte Bevölkerung von 80,5 Millionen (2010, Platz 16 in der Welt).

Der Großteil der ägyptischen Bevölkerung (etwa 99%) sind Araber, Beduinen und Berber. Das restliche 1% besteht aus Griechen, Nubier, Armenier und einige andere Europäer (vorwiegend Italiener und Franzosen).

Die städtische Bevölkerung beträgt 45%. Die Dichte der Bevölkerung 74,6 Einwohner/km kW (zum Vergleich in Russland - 8,4 pers./sq. km).

Das Wetter, die touristischen Jahreszeiten

Der größte Teil ägyptens liegt in der Wüste Sahara, und deshalb ist das Klima von ägypten, in der Regel, subtropisch und tropisch, mit charakteristischen erheblichen Schwankungen in der täglichen Temperatur. Je nach jahreszeit und des Ortes, das Wetter kann erheblich variieren. Allerdings ist das Wetter in ägypten ist das ganze Jahr gut geeignet für einen Strandurlaub.

Jahreszeiten bedingt in ägypten kann unterteilt werden in «heiße» (März bis Oktober) und «Coole» (von November bis Ende März).

Von März bis Mai aus der Wüste weht ein heißer staubiger wind, das bringt Sandstürme, fällt der Luftdruck, gefolgt von einem Temperaturanstieg. Beginnt die «heiße» jahreszeit. Es ist sehr schwül, die Temperatur kann stellenweise im Schatten steigen bis +50C, aber abends wird es Kühler, tägliche Temperaturschwankungen sind sehr groß. Auf den Meeren und Küsten täglichen und saisonalen Temperaturschwankungen weniger.

In der «kühlen» jahreszeit Tagestemperatur variiert in der Regel innerhalb von 20-25C. Die Nächte kalt, die Temperatur im Durchschnitt bei +10C, und in der Wüste kann kein Frost bis -5C.

Beste Reisezeit für ägypten hängt davon ab, welchen Teil des Landes Sie besuchen wollen. Aber im Allgemeinen, für das Land die Günstigste jahreszeit für die Teilnahme von Touristen dauert von Dezember bis Februar. In der Zeit der «Low» - Saison (Juni bis August) aufgrund der unerträglichen Hitze ein Abfluss von Touristen und der Rückgang der Preise in den Hotels, besonders im Zentrum des Landes, weit von der Küste entfernt. An der Küste sogar Touristen in dieser Zeit passiert eine ganze Menge.

Die Zeit in ägypten

Die Zeit in ägypten Mitteleuropäische -1 Stunde im Winter und-2 Stunden im Sommer.

Ägypten wechselt zur Sommerzeit am letzten Donnerstag im April um 01:00 Uhr ägyptische Zeit. Reverse Umstellung auf die Winterzeit findet am letzten Donnerstag im September.

Die aktuelle Uhrzeit in ägypten:

Kommentare / aktuelle Beiträge zum Thema im Forum
sunMYLOVE 12 Januar, 2016
In ägypten nicht so teuer, kann man auf das Meer unterhalten, und Sie können Reisen. Sie Essen im Hotel, Schweizerdeutsch Tisch, die Auswahl ist auch groß. ...
sunMYLOVE 21 März 2016
Wenn Sie mehrere Personen können sich zu Schießen Maschine, bequem. ...
olgaolgina16 18 Oktober, 2016
Dort gibt es große Hotels, wo können Sie in Ruhe entspannen ohne Animation. ...
MiLoVa 12 Mai 2018
Übrigens, wenn das losfahren etwas von Hurghada entfernt, dann finden Sie sich in Makadi Bay, wo die einheimische Bevölkerung nicht Leben - es ist ein rein touristischer Ort, dort sind nur Hotels konzentriert. Uns gefiel. ...
Regenbogen 18 Juli, 2018
gefährlich sogar in die Bäckerei für Brot raus .wenn Sie Angst vor allem .dann muss man zu Hause sitzen. ...
АннаФисенко 9 Juli, 2019
Keine Chance, diese Sandstürme, die Stadt ohne grün, dann die Hitze gibt es dann die Kälte, riesige Mücken... brrr. Und der Müll. Berge von Müll. Und Leute, ganz andere. ...
СашаП 31 August, 2019
Ruhig, mit guter Infrastruktur Freizeit, Plus kurzen Zug, und der Besuch des Landes freie. Von den minus ich weiß nicht, was zu beachten. Wahrscheinlich Preise und allzu aufdringliche Händler Geschäfte mit Souvenirs. ...
nausla 31 August, 2019
Vergeblich. Ich war nicht, zum Beispiel.
Mich interessiert nur das Meer. ...
Nataliya Burenina 29 September 2019
Nutzlose Souvenirs und Magnete schon lange von der Reise nicht fahren. Lieber etwas, was man trinken oder zu Essen, mit einem Wort etwas praktisches. Ich brachte Tee, Kaffee (nicht Super, aber ganz okay), ich gebe jedes mal Tees aus verschiedenen Wurzeln und Kräutern, Sie sind lecker dort und frisch. Zeigen Gewürze. Selbst kaufte Baumwoll-Kleidung für zu Hause und x/B Sommer-Bluse. Alle von guter Qualität und nach unseren Geld sehr Billig. Die Freundin brachte den Wein Omar Hayam, gibt es einen weißen und einen Rosé. Es ist seit langem kennt diesen Wein habe ich probiert - hat mir nicht gefallen. Aber ich trinke keinen Alkohol, er hat mir das ganze nicht gefällt. Noch kann man dort kaufen Natürliche Seife, öl und Parfüm. Mein Freund der Mann ist ägypter, lebt er in ägypten, und Sie ist hier, in Moskau. Sie genießt und liebt es, Balsame wie unsere Sternchen, Haaröl, Natürliche Seife. ...
nausla 29 September 2019
Die Hauptrichtung natürlich das Rote Meer, hier wirst du nicht streiten.
Und es ist klar, eine solche Vielfalt der Unterwasserwelt nirgendwo, in unmittelbarer Verfügbarkeit nicht sehen.
Eigentlich diejenigen, die glauben, gehen nicht in ägypten nämlich auf das Meer. :D
Und fahren für einen kurzen Zeitraum.
Aber es gibt auch "Radialka" in Kairo, die Wüste, Abu Simbel, usw. :) ...