Küche Von Ägypten

This page is automatically created by the automated computer text translator, and originally written in Russian (Переведено сервисом «Яндекс.Переводчик»). The original version of this page in Russian is located here. We are apologize for any possible inaccurate and incorrect translation of certain phrases and expressions below.

Die meisten Hotels in ägypten bieten Verpflegung mit all-Inclusive (All Inclusive), und die Gäste des Landes braucht sich keine sorgen darum, einen Platz zu finden, wo man Essen lecker und preiswert. Auf dem Buffet der Hotels in der Regel gewährt die große Auswahl an Gerichten aus der europäischen Küche bis zu exotischen ägyptischen Desserts.

Doch selbst wenn Sie das beste Hotel, in dem die Tische voll von der fülle der Gerichte, und einfach zu schauen ist auf alle diese Gerichte keine Kraft, immer noch interessant und schön besuchen Sie eines der lokalen Restaurants, wo Sie wissen, die echte, traditionelle ägyptische Küche. Es lohnt sich, einen Blick auf den Markt, wo man sich verwöhnen lassen kann von den lokalen Früchten und frisch gepressten Saft zu trinken, und sollten auf jeden Fall besuchen Sie eines der Cafés, wo man gemütlich genießen die heißen aromatischen Kaffee.

Küche Von Ägypten

Die Küche ägyptens verbindet kulinarische Tradition vieler Länder. Sie ist vielfältig und richtet sich sowohl an Liebhaber von Fleisch, und Vegetarier.

Essen kann man hier ohne Probleme, überall treffen Sie eine Vielzahl von Restaurants und Imbissstuben, wo Sie Gerichte der europäischen und nationalen Küche. Essen Hotels von ägypten in der Mehrheit richtet sich an Urlauber in Ihnen die Touristen-Ausländer. Deshalb probieren Sie die Original ägyptische Gericht nach dem traditionellen Rezept werden Sie kaum. Jedoch, um Touristen Bekanntschaft mit der nationalen Küche, einige Hotels bieten lokale Gerichte in den Menüs Ihrer Restaurants.

Kulinarischen Vorlieben der täglichen Nahrung der ägypter sind sehr einfach, vor allem Gerichte aus Bohnen, Nudeln, Reis mit Gemüse, zubereitet in Butter mit Gewürzen. Auch sind weit verbreitet in der Nahrung verschiedene Gemüse, Eier, Käse. Sehr beliebt sind Tortillas aus gekochten Bohnen mit Gewürzen und Kräutern (Groovy), Gemüse-Schnitzel aus gestampften Bohnen (филяфили). Zu diesen Gerichten immer Brot serviert und die Sauce Tahina - Mischung aus Sesam-Paste und Gewürze mit Olivenöl oder Butter. In ägypten während des Essens auf dem Tisch ist immer ein Brot (aish), das Aufbrechen der Hände und eingetaucht in einer Sauce, in der gleichen Zeit können Sie wickeln verschiedene Füllungen (Fleisch, Basturma, Wurst, etc.). Auch erwähnenswert ist diese Gemüse-Gerichte, wie Gemüse-Gulasch (torly), Bohnen, gedünstet mit Zitrone, Pflanzenöl und Gerste Getreide (фуя медомес), Kohlrouladen aus Weinblätter gefüllt mit Reis (mahshi), Suppe mit Gemüse und gebratenem Knoblauch, Pfeffer (молохея), scharfe salzige vorspeise mit Scheiben von Karotten, Zwiebeln, Oliven, Zitronen und Gurken (торши), verschiedene Gemüse, Salate und gedünstete Auberginen, angemacht mit Knoblauch.

Speisen der ägyptischen Küche wird durch große Inhalte Kräutern und Gewürzen, wodurch Sie sehr aromatischen, würzigen und ziemlich scharf.

Was Fleisch angeht, aber leisten können es sich wenige einfache ägypter, dann verwenden meist Rind, Lamm und Geflügel. Das Schweinefleisch hier nicht konsumieren aus religiösen überzeugungen (Islam), Fischspezialitäten kann man nur treffen in Restaurants. Zur gleichen Zeit unter den Fleischgerichten sehr beliebt: die Koteletts aus dem gehackten Rindfleisch, sautierten in öl (Jacke); Hackfleisch eingewickelt in ein Stück Fleisch auf die Glut gegart (Tarbes); Lammfleisch, verdaut im Wasser mit dem Korn (Haris); Lammbraten mit Reis (магбус). Eines der köstlichen Gerichten gilt als gefüllt mit Reis oder Hirse Taube (hamam). Diese Art von Tauben speziell für Nahrung gezüchtet.

Fischgerichte und Meeresfrüchte-Gerichte sind erstaunlich vielfältig und frisch und nach der Weise der Vorbereitung. Besonders beliebt unter den Touristen genießt die Fischplatte.

Getränke

Traditionelle неалкогольным Getränk ägypten gilt als Hibiskus - Getränk aus Hibiskus säuerlichen Geschmack mit der roten Farbe. Er ist ein ausgezeichneter Durstlöscher und wird im kalten oder heißen. In den lokalen Geschäften bietet Ihnen eine Auswahl von mehreren Sorten Kaffee. Kaffee ist in der Regel bezeichnet im Einklang mit der Menge Zucker: süß (зийяда), Mittel (мазбута) oder bitter (Rezession). Löslicher Kaffee ist hier nicht besonders geachtet, und alle seine Marke als «Nescafe». Beliebt Tee, in der Regel Minze oder Indische.

Sicherlich einen Versuch Wert, frische Fruchtsäfte (асыр), zum Beispiel: Mango, Grapefruit, Zitrone, Banane und ungewöhnliche Zuckerrohr Saft. Einige von Ihnen mischen Sie mit Milch (Banane), andere verdünnen mit Wasser (Zitrone).

Westliche kohlensäurehaltige alkoholfreie Getränke wie Coca-Cola, 7-Up, etc., können Sie überall kaufen. Wasserflaschen werden auch überall verkauft.

Die ägypter muslimischen Glaubens halten, und deshalb die überwiegende Mehrheit von Ihnen Alkohol nicht konsumieren. Alle alkoholischen Getränke, importierte oder einheimische, die Ihnen begegnen, in ägypten, sind für Touristen. Hier finden Sie alle Spirituosen, besonders, wenn Sie im 5* Hotel, wo alles inklusive (All inclusive): weit hinter Alkohol Ihnen nicht zu gehen. Doch es lohnt sich, die Getränke der lokalen Produktion, und einige von dem, was und zu warnen.

Водка Volga

Unter den lokalen alkoholischen Getränken von mittlerer Qualität können markieren Sie den lokalen Wein. In der Heimat des Bieres verkauft gute Bier der Marken Stella und Luxor, und наливаемое in den Hotels sehr schlechter Qualität. Darüber hinaus, in ägypten produziert eigene Spirituosen erträglich Qualität, darunter Wodka (guter Wodka mit dem Namen Volga), Gin, Rum, Arrak. Aber über die Qualität und den Geschmack von Spirituosen lohnt sich nicht täuschen, da immer noch ein großer Teil von Ihnen die Qualität unter dem Durchschnitt und unten unten-Durchschnitt. Dies gilt insbesondere für alkoholische Getränke der lokalen Produktion, ausgestellt für die beliebte Marke. Hochprozentiger Alkohol ist immer noch besser, kaufen im Duty-Free-Shops: 2 Liter Spirituosen und 24 Dosen Bier ausländische Touristen erwerben können während Ihres Aufenthalts in ägypten im Duty-Free-Shops, die sich in allen touristischen Zentren. Die Notiz über den Erwerb von alkoholischen Getränken wird in den Pass des Käufers.

Desserts

Sprechen Sie über die Vielfalt und Weltruhm orientalischen Süßigkeiten nicht sinnvoll ist und das schmackhafteste Gebäck, Haselnuss-Zucker, Toffee mit Honig und Kokosflocken, Halva mit verschiedenen Arten von Nüssen. Die wichtigsten Zutaten der meisten Süßigkeiten sind Honig, Nüsse, Creme.

Der dessertplatten erwähnenswert ungewöhnliche interessante Gerichte: Nudeln, gebacken mit Honig, Nüssen und Zucker; Reis mit Milch, томленый im Ofen (OHM).

Obst

Фруктовый рынок Египта

Entgegen dem, was viele denken ob ägypten ist eine ununterbrochene Wüste und es gibt keine Frucht, Sie irren sich, denn hier gibt es Obst und fühle mich großartig. Das warme Klima ägyptens, die Pflanzen dort wachsen und fruchten das ganze Jahr, und die Ernte ist mehrmals im Jahr.

Leider, in ägypten gibt es keine solche fülle von exotischen Früchten, wie zum Beispiel in den Ländern Süd-Ost-Asien, aber doch einige interessante Früchte, die hier Reifen. Die Preise sind natürlich viel niedriger als in Russland, aber die Kosten sind stark abhängig von der Saison (in einer guten Saison, wenn eine große Ernte sind die Preise deutlich fallen).

Jahreszeiten Obst in ägypten:

  • Mango - Ernte 1 mal im Jahr: Mitte Juni bis Ende September;
  • Orangen - Ernte 2 mal im Jahr, im Frühjahr und im Herbst;
  • Grapefruit - Ernte 2 mal im Jahr, im Frühjahr und im Herbst;
  • Granaten - Ernte 1 mal im Jahr - von Mitte Oktober bis November einschließlich;
  • Datteln – ab Herbst den ganzen Winter;
  • Feigen - Herbst;
  • Фейзалис - ab Herbst den ganzen Winter;
  • Pfirsiche - Frühling, Sommer, im Rest des eingeführten;
  • Aprikosen - Frühling, Sommer;
  • Wassermelonen - von Mitte Mai bis September;
  • Melone - von Mitte Mai bis September;
  • Zitronen, Limette - 2 mal im Jahr;

Ananas, Avocados, äpfel, Kokosnüsse, Bananen in ägypten wachsen sehr wenig oder gar nicht wachsen, und meistens importierte.

Ihre Lieblings-Früchte können ohne Probleme mitbringen aus ägypten nach Hause. Sie können auch bringen die frischesten Säfte aus Vollreifen Früchten. Eine solche Säfte in der Saison kann man überall auf den Märkten und in den Läden: vyzhmut direkt bei Ihnen in Ihrer Verpackung. Nach Hause ist sehr bequem zu tragen in Kunststoff-Flaschen von-unter den alkoholfreien Getränken, denn diese Flasche praktisch "neubivaemye" und leicht tragen der Flug im Gepäck. Nehmen Sie nicht die Flasche mit der Flüssigkeit im Handgepäck verboten.

Kommentare / aktuelle Beiträge zum Thema im Forum
sunMYLOVE 12 Januar, 2016
In ägypten nicht so teuer, kann man auf das Meer unterhalten, und Sie können Reisen. Sie Essen im Hotel, Schweizerdeutsch Tisch, die Auswahl ist auch groß. ...
sunMYLOVE 21 März 2016
Wenn Sie mehrere Personen können sich zu Schießen Maschine, bequem. ...
olgaolgina16 18 Oktober, 2016
Dort gibt es große Hotels, wo können Sie in Ruhe entspannen ohne Animation. ...
MiLoVa 12 Mai 2018
Übrigens, wenn das losfahren etwas von Hurghada entfernt, dann finden Sie sich in Makadi Bay, wo die einheimische Bevölkerung nicht Leben - es ist ein rein touristischer Ort, dort sind nur Hotels konzentriert. Uns gefiel. ...
Regenbogen 18 Juli, 2018
gefährlich sogar in die Bäckerei für Brot raus .wenn Sie Angst vor allem .dann muss man zu Hause sitzen. ...
АннаФисенко 9 Juli, 2019
Keine Chance, diese Sandstürme, die Stadt ohne grün, dann die Hitze gibt es dann die Kälte, riesige Mücken... brrr. Und der Müll. Berge von Müll. Und Leute, ganz andere. ...
СашаП 31 August, 2019
Ruhig, mit guter Infrastruktur Freizeit, Plus kurzen Zug, und der Besuch des Landes freie. Von den minus ich weiß nicht, was zu beachten. Wahrscheinlich Preise und allzu aufdringliche Händler Geschäfte mit Souvenirs. ...
nausla 31 August, 2019
Vergeblich. Ich war nicht, zum Beispiel.
Mich interessiert nur das Meer. ...
Nataliya Burenina 29 September 2019
Nutzlose Souvenirs und Magnete schon lange von der Reise nicht fahren. Lieber etwas, was man trinken oder zu Essen, mit einem Wort etwas praktisches. Ich brachte Tee, Kaffee (nicht Super, aber ganz okay), ich gebe jedes mal Tees aus verschiedenen Wurzeln und Kräutern, Sie sind lecker dort und frisch. Zeigen Gewürze. Selbst kaufte Baumwoll-Kleidung für zu Hause und x/B Sommer-Bluse. Alle von guter Qualität und nach unseren Geld sehr Billig. Die Freundin brachte den Wein Omar Hayam, gibt es einen weißen und einen Rosé. Es ist seit langem kennt diesen Wein habe ich probiert - hat mir nicht gefallen. Aber ich trinke keinen Alkohol, er hat mir das ganze nicht gefällt. Noch kann man dort kaufen Natürliche Seife, öl und Parfüm. Mein Freund der Mann ist ägypter, lebt er in ägypten, und Sie ist hier, in Moskau. Sie genießt und liebt es, Balsame wie unsere Sternchen, Haaröl, Natürliche Seife. ...
nausla 29 September 2019
Die Hauptrichtung natürlich das Rote Meer, hier wirst du nicht streiten.
Und es ist klar, eine solche Vielfalt der Unterwasserwelt nirgendwo, in unmittelbarer Verfügbarkeit nicht sehen.
Eigentlich diejenigen, die glauben, gehen nicht in ägypten nämlich auf das Meer. :D
Und fahren für einen kurzen Zeitraum.
Aber es gibt auch "Radialka" in Kairo, die Wüste, Abu Simbel, usw. :) ...